Bildschirm Recorder

So machen Sie die Aufnahme von Videoclips, Filmen, Gameplay, Sreencast, Radio-Podcasts, alle Desktop-Aktivitäten zum Kinderspiel.

DownloadenDownloaden

Datenrettung

Voll-Wiederherstellung der verlorenen/gelöschten Daten auf Windows und Mac. In 3 Schritten bekommen Sie Ihre wichtigen Fotos, Videos und Dokumente zurück.

DownloadenDownloaden

3 Methoden, Android Bilder und Videos schnell zu sichern

Komprimieren Ihr PDF hier ONLINE!

Warum sollen wir Android Fotos und Videos sichern?

  • Bilder und Videos belegen mehr Speicherplatz als anderen Daten (wie Kontakte, SMS) auf dem Handy. Beim Freigeben der Speicherung löschen wir oft Fotos und Videos zuerst. In diesem Fall sollten Sie vorher ein Backup dafür machen.

  • In meisten Android Handys werden Fotos und Videos in dem gleichen Ordner gespeichert. Man kann sie miteinander falsch löschen. Doch wenn Sie ein Backup vorher erstellt haben, können Sie jederzeit die versehentlich gelöschten Mediadateien wiederherstellen.

  • Sie wollen natürlich Ihre besten aufgenommenen Fotos und Videos jeden Augenblick sehen. Ein Backup ermöglicht es, diese auf Ihren Geräte übertragen oder auf PC kopieren.

......

Kurzum gesagt, ein Backup im Hand, gehen keine Daten verloren.

Trick 1. Android Fotos und Videos sichern mit Google Fotos und Google Drive

Google Fotos und Google Drive sind bekannte Backup Apps für Android Handys und Tablets. Sie können damit Fotos und Videos auf Ihrem Android Handy sichern und synchronisieren.

Ein Backup auf Google Fotos erstellen

  1. Öffnen Sie die Google Fotos App auf Ihrem Android Handy;

  2. Tippen oben rechts aufs Symbol mit drei Punkte > Einstellungen;

  3. Öffnen das Menü Sichern und synchronisieren und schalten das Feature ein;

    Achten: Sonst Sie dies Feature nicht ausschalten, bleibt es immer aktiviert, auch wenn Sie die Google Fotos App löschen.

  4. Gehen zu Google Fotos zurück und mal sehen, ob das Backup automatisch gestartet bereits.

Android Fotos Videos sichern mit Google Fotos

Android Fotos und Videos auf Google Drive hochladen

  1. Öffnen Sie die Google Drive App auf dem Android Handy;

  2. Tippen auf die blaue Plus Taste > Hochladen;

  3. Wählen die gewünschten Fotos und Video von Ihr Handys Galerie aus und laden sie hoch.

Android Fotos Videos sichern mit Google Drive

Trick 2. Android Fotos und Videos sichern mit Ein-Klick-Backup

Im Vergleich zu Backup mit den oberen Cloud-Diensten ist die Datensicherung auf PC sicherer und brauchen damit keine Internetverbindung. Mit Backup Software wie FonePaw Datensicherung & Wiederherstellung können Sie Ihre Handy Daten auf Windows PC oder Mac speichern. Außerdem kann man die Backupdatei mit Passwort verschlüsseln und danach jederzeit wiederherstellen.

Laden das Programm kostenlos herunter und probieren es aus.

DownloadenDownloaden

1. Installieren Sie FonePaw Android Datensicherung und Wiederherstellung auf dem PC. Verbinden danach Ihr Android Handy wie Samsung/LG/Huawei/Xiaomi mit einem PC.

Android Handy mit PC verbinden

2. Die Backup software bietet 2 Features an: (Flexibel) Android Datensicherung und Ein-Klick-Backup. Wählen Sie ein Erwünschtes aus und gehen weiter.

Android Fotos und Video sichern mit FonePaw

3. Markieren Sie im Fall die Datentypen Galerie und Videos. Dann klicken auf Starten. Hinweis: Alle kompatible Android Daten zum Sichern werden hier angezeigt.

Fotos und Videos zum Backup auswählen

Tipp: Sie können Ihr Android Backup verschlüsseln und dafür ein Passwort erstellen. Doch müssen Sie es im Gedächtnis stark behalten da dass Passwort zum Backup Wiederherstellen verwendet wird.

Android Backup verschlüsseln

4. Das Android Backup für Fotos und Videos beginnt sofort. Am Ende sehen Sie die Meldung „Herzlichen Glückwunsch”, damit ist der Prozess fertig. Danach können Sie die Backupdateien jederzeit ansehen und auf Ihr Handy wiederherstellen.

Tipp: Sie können auch die gesicherten Dateien auf ein anderes Android Handy wiederherstellen.

Android Fotos und Video auf PC gesichert

Trick 3. Bilder und Videos direkt vom Handy auf PC kopieren

Es ist ein großer Vorteil von Android Handys und Tablets, dass Sie die Dateien zwischen PC und Handy übertragen einfach über USB können. Um Android Fotos und Videos direkt auf den PC kopieren sollten Sie:

  1. Das Android Handy mit einem PC per USB-Kabel verbinden;

  2. Den Ordner DCIM, wo die mit Kamera aufgenommenen Fotos und Videos gespeichert, finden und öffnen;

  3. Die gewünschten Dateien auswählen und direkt auf den PC Desktop oder einen Ordner ziehen. Diese Art Datenübertragung gilt als ein Backup, auch wenn es ein bisschen aufwendig aussieht.

Drei Tricks miteinander im Vergleich

Mit diesen 3 Tricks können Sie Ihre beliebten Kamera Fotos, geladene Bilder, Filme, TV-Shows, Musik, Videoclips, etc. von Android auf PC oder Cloud exportieren und sichern. Doch welche ist der Beste? Wir geben hier ein Fazit:

Android Backip Tricks im Vergleich

  

4.3 / (Bewertet von 91 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf der Seite zu verbessern. Weitere Infos darüber finden Sie HIERFortfahren