Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

AVI und DivX Converter Mac

„Ich habe eine Menge AVI-Filmen von meinen Freunden Windows-PC kopiert. Ich möchte sie mit der QuickTime AVI Player auf meinem Mac abspielen, aber es scheint, dass sich die AVI-Dateien zum OS X-System nicht passen. Wie kann Ich AVI auf Mac spielen?“

Warum kann „QuickTime“ Player AVI-Dateien nicht abspielen?

AVI ist ein Container Format, das durch viele Arten von Codec komprimiert wird, beispielweise MJPEG (Motion JPEG), MPEG-1, MPEG-2, DivX, XviD, WMV usw. QuickTime spielt Offiziell nur AVI-Dateien, die mit Motion JPEG kodiert werden. Das bedeutet, dass QuickTime keine AVI-Videos abspielen kann, die mit DivX, XviD, WMV und anderen Video-Codecs kodiert werden. Allerdings werden die meisten AVI-Filme mit DivX- oder XviD-Codes kodiert. Deshalb kann man AVI nicht auf Mac spielen.

Wie spielt man AVI auf Mac

Sie haben viel Glück. FonePaw Video Converter (Mac) kann AVI in das Format konvertieren, das von Quicktime unterstützt ist. Es kann leicht und schnell AVI mit einfachen Schritten zum kompatiblen MOV-Format konvertieren. Außerdem kann es AVI auch zu iTunes, iPad, iPhone, iPod und Apple TV umwandeln. Nach der Konvertierung können Sie nicht nur AVI-Filme auf Mac anschauen, sondern auch auf iOS-Geräten oder Apple TV sehen.

Die Testversion des Programms herunterladen und probieren

Gratis TestenGratis Testen

Divx-Converter auf Mac: AVI auf Mac öffnen

1. Fügen Sie AVI-Videos dem Programm hinzu.

Laden Sie bitte das Programm herunter und haben Sie eine schnelle Installation. Öffnen Sie bitte das Programm. Dann drücken Sie die „Datei hinzufügen“, um AVI-Dateien zu importieren, die Sie auf Mac spielen wollen. Oder ziehen einfach Sie Ihre AVI-Videos in den Konverter.

Fügen Sie AVI-Videos dem Programm hinzu.

2. Ausgabeformat einstellen

Klicken Sie bitte auf „Profil“ Dropdown. Bewegen Sie sich zu „QuickTime Movie Format“ und wählen Sie bitte ein Format auf dem Liste aus.

Wenn es nötig ist, können Sie anderes Format von General Video, Apple iPad, Apple iPhone, usw. wählen.

Videoformate für iMovie auswählen

3. Einstellungen anpassen (freigestellt)

Sie können auf das Ikon „Einstellungen“ klicken und die Video-Bitrate, Codec, Bildfrequenz, Ton-Abtastrate und andere Parameters einstellen.

 Einstellungen anpassen (freigestellt)

4. AVI konvertieren und auf dem Mac abspielen

Wenn alle Einstellungen geschafft wurden, klicken Sie einfach auf "konvertieren" an der unteren rechten Ecke der Schnittstelle. Nach der Konvertierung können Sie einfach AVI auf Mac öffnen und die Filmen mit QuickTime oder iTunes abspielen.

Mac Video konvertieren

Zusammenfassung

FonePaw Video Converter (Mac) löst das Problem, wie man AVI auf Mac OS X EI Capitan, Yosemite, Mavericks und Lion spielt. Mit diesem Programm sind Sie auch berechtigt, andere Videos auf Mac zu konvertieren, wie z. B. WMV in MOV auf Mac unwandeln und YouTube-Video in MOV auf Mac umwandeln.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK