Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

Daten von Xiaomi aufs neue Xiaomi-Handy übertragen [3 beste Wege]

von Thomas Nadel, aktualisiert am 09.03.2020

Zusammenfassung: In diesem Beitrag helfen wir Ihnen, Daten von alten Xiaomi-Handy aufs neue Xiaomi-Gerät zu übertragen. Hier bieten wir Ihnen drei praktischen Methoden: Xiaomi Mi Cloud, Mi Mover und FonePaw DoTrans.

Weg 1: Daten von Xiaomi auf Xiaomi mit einem Klick übertragen

Als Erste müssen wir Ihnen den besten und praktischen Datentransfer FonePaw DoTrans empfehlen, mit dem Sie einfach und schnell mit einem Klick Fotos, Musik, Videos, Kontakte usw. von altem Handy auf das andere übertragen können.

Downloaden

Kompatibel mit allen Handymodelle mit Android und iOS - Xiaomi 10/10 Pro/3/9 Pro/8/8 SE, Samsung Galaxy S20/S20+/S10/S9/Note 10/Note 10+, Huawei, Sony, HTC oder iPhone 11/11 Pro/XS/XR/X/8, iPad Pro/Air/Mini 5, iPod Touch 7.

Mit diesen drei einfachen Schritten übertragen Sie einfach die Daten von altem Xiaomi-Handy aufs zu übertragen:

Schritt 1: Ihre Xiaomi-Handys mit PC verbinden

Nachdem Sie den USB-Debugging aktiviert haben, verbinden Sie Ihre zwei Xiaomi-Handys mit dem PC. Das Programm wird dann direkt Ihre beide Geräte als Ausgabe- und Zielgerät gleichzeitig erkennen.

Xiaomi-Handy mit PC verbinden

Schritt 2: Daten zur Übertragung auf Xiaomi überprüfen

Sobald das DoTrans Programm Ihre Xiaomi-Geräte erkennen, werden alle verfügbaren Dateitypen zur Übertragung auf dem Programmfenster aufgelistet, wie Fotos, Musik, Videos und mehr.

Nur wählen Sie den gewünschten Dateityp. Danach können Sie in der rechten Spalte alle vorhandenen Dateien mit einer Vorschau checken.

Schritt 3: Daten von Xiaomi auf Xiaomi übertragen

Wählen Sie bitte die erwünschten Dateien zur Übertragung aus. Dann öffnen Sie den Rechtsklicksmenü und klicken Sie auf die Option „Aufs Gerät übertragen“ > Zielgerät für das Datenempfangen.

Daten von Xiaomi auf Xiaomi übertragen

In einigen Sekunden wird die Übertragung abgeschlossen. Jetzt trennen Sie das neue Xiaomi-Handy mit dem Computer. Alle Dateien werden nach der Übertragung in dem passenden Speicherort gespeichert!

Weg 2: Daten von altem Xiaomi aufs neue Xiaomi mit Mi Cloud synchronisieren

Wie andere Handy-Hersteller auf dem Markte bietet Xiaomi auch den eigenen Cloud-Dienst für die Synchronisierung der Dateien auf Xiaomi-Gerät. Daher kann man einfach die vorher synchronisierten Dateien auf dem neuen Xiaomi-Handy mit dem gleichen Cloud-Konto wiederherstellen.

Schritt 1: Auf dem alten Xiaomi-Handy gehen Sie zu „Einstellungen“, in der Sie den Namen für Mi Cloud finden. Nur tippen Sie auf den Accountnamen für das Mi Cloud.

Schritt 2: In dem nächsten Fenster klicken Sie auf „Xiaomi Cloud“. Alle unterstützten Dateitypen für Synchronisierung werden hier angezeigt, wie Galerie, Nachrichten, Kontakte, Notizen, Kalender usw.

Schritt 3: Nur klicken Sie auf „Synchronisieren“, um alle aktivierten Dateitypen auf dem Mi Cloud zu synchronisieren.

Daten auf Mi Cloud synchronisieren

Schritt 4: Nur melden Sie sich bei dem gleichen Mi Konto auf dem neuen Gerät. Danach werden alle Dateien aus dem Mi Cloud auf dem Handy automatisch heruntergeladen.

Hinweis: Xiaomi bietet nur einen kostenlosen 5GB Speicherplatz für die Datensynchronisierung. Wenn Sie eine große Menge Dateien auf einem anderen Xiaomi-Handy übertragen möchten, empfehlen wir Ihnen auch das professionelle Transferprogramm FonePaw DoTrans.

Weg 3: Daten von Xiaomi auf Xiaomi mit Mi Mover kopieren

Auch Xiaomi hat auch die spezielle Mi Mover App veröffentlicht, die bei der Übertragung der Daten zwischen Xiaomi-Geräte helfen kann. Befolgen Sie bitte den Schritten darunter, um Daten auf einem Xiaomi-Gerät zu verschieben:

Schritt 1: Auf alle Xiaomi-Geräte werden die App Mi Mover schon vorinstalliert. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Weitere Einstellungen“ > „Mi Mover“.

Schritt 2: Tippen Sie auf dem alten Xiaomi-Handy auf „Ich bin Sender“. Danach wird ein QR-Code automatisch auf dem Handy-Bildschirm generiert.

Schritt 3: Auf dem neuen Xiaomi-Gerät klicken Sie auf „Ich bin Empfänger“ und scannen Sie den QR-Code. Danach werden die beiden Geräte drahtlos verbunden.

Schritt 4: Wählen Sie bitte die Dateitypen zur Übertragung aus und klicken Sie auf „Senden“. Warten Sie noch, bis der Übertragungsprozess komplett abgeschlossen ist.

Daten von Xiaomi auf Xiaomi übertragen Mi Mover

Obwohl Mi Mover eine effiziente Methode für Datenübertragung ist, kann die drahtlose Verbindung manchmal zufällig untergebrochen werden. In diesem Fall sollen Sie FonePaw DoTrans verwenden, um die Daten auf Android/iOS-Geräte ohne Verlust stabiler zu übertragen!

  

4.3 / (Bewertet von 74 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK