Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Samsung Daten retten ohne Code

„Ich habe den Bildschirm meines Samsung S8 gebrochen, weil ich durch Zufall das an dem Boden geworfen habe. Ich möchte jetzt einige Fotos und Kontakts aus dem S8 wiederherstellen und ein neue Handy kaufen. Aber ich kann nicht das Passwort eingeben und das Handy anschalten, weil der Bildschirm nicht funktioniert. Gibt es die Möglichkeit, dass ich die Daten aus Galaxy S8 wiederherstellen, ohne das Passwort einzugeben."

Passwort kann unsere Handys gut gegen die Unsicherheit der Information schützen. Aber in diesem Fall wird Passwort ein Hindernis. Wenn du auch nicht das Passwort an Samsung S6 eingeben kannst und die Lösung finden möchtest, sind hier einige Tipps für dich.

Samsung Daten retten ohne Passwort

Es gibt drei Methoden für dich, mit den du die Daten aus dem eingeschlossenen Samsung S6 wiederherstellen kannst. Diese Methoden sind auch benutzbar an anderen Samsung Geräte, wie S8/S8 Plus/ S7/S5/Note5/Note4.

Abschließung an S8 auflösen und Daten übertragen

Du kannst nicht das Passwort eingeben, weil der Bildschirm nicht funktioniert. Es gibt keine Reaktion zu deiner Berührung. Dann kannst du die Abschließung von deinem Samsung auflösen, wenn du über das Passwort von deinem Handy setzt. Hier sind die Lösungen:

  • Du kann dich mit Samsung in Verbindung setzen, ob Samsung die Abschließung an deinem Handy auflösen kann. (Das ist nicht zu möglich. Aber kann man diese Lösung auch probieren.)
  • Wenn das Pop-up Fenster „Passwort vergessen” da ist, kannst du Google Konto benutzen, dein Handy anzuschalten. Aber nur, wenn du ein Google Konto eingeloggt hast und dein Handy mit dem Internet zusammen verbunden hat, kannst du diese Methode erfolgreich benutzen.

Wenn dein Samsung nicht mehr abgeschlossen ist, kannst du die notwendigen Daten zu deinem neueren Gerät übertragen.

Backup aus Google Konto zu deinem neuen Gerät wiederherstellen

Wenn du Backups von deinem Samsung S6 in Google Konto gemacht hast oder Fotos und Videos in Google Fotos Bibliothek synchronisiert hast, kannst du die Backups zu deiner neuer Android Gerät übertragen. Nur sollst du das Google Konto zu dem neuen Gerät einfügen.

  • Klicken: Einstellungen> Konten> Konto hinzufügen> Google
  • Google Konto eingeben, um die Backup von deinem Samsung S6 zu machen. Und „Nächst” klicken.
  • Das Passwort des Kontos eingeben

Google Konto hinzufügen

Daten aus Samsung S8 mit gebrochenem Bildschirm wiederherzustellen

Wenn du keine Backups am Google Konto hast und der Bildschirm des Handys gar nicht funktioniert, gibt es auch Hoffnung, deine Daten wiederherzustellen. Android Datenextrahierung ist ein Programm, der die Daten aus Samsung Handys mit gebrochenen Bildschirms wiederherstellen kann. Es kann:

Die Daten ohne Passwort von deinem gebrochenen Handy scannen.

Und diese Methode ist besser als der zweiten Methode: Backup aus Google Konto zu deinem neueren Gerät wiederherstellen, weil das Programm mehre Daten wiederherstellen kann: Messages, Kontakts, Fotos, Musik, Videos, Dokuments und WhatsApp Messages.

Schritt 1. Das Programm an deinem Windows PC herunterladen und installieren

Gratis TestenGratis Testen

Schritt 2. Das Programm beginnen und dein Samsung S6 mit dem Computer mit USB-Anschluss verbinden.

Schritt 3. Das Programm wird dich angefordert, USB Debugging zu starten. Aber du kannst nicht das starten. Nur klickst du Android Datenextrahierung und gehst du weiter.

Hauptschnittstelle

Schritt 4. Auf „Starten” nach links klicken.

Auf starten klicken

Schritt 5. S8 an der Liste von Gerätname wählen. Dein Gerätmodell festlegen und die richtige Modell an der zweiten Liste wählen.

Schritt 6. Der Download-Modus von deinem S6 starten. Wenn du nicht das Prozess weißt, hat das Programm eine Anleitung Schritt für Schritt.

Download-Modus starten

Schritt 7. Das Programm wird Scannen von den Daten in dem gebrochenen Gerät starten. Du musst nicht die Verbindung zwischen Computer und Handy beenden.

Reparatur abgeschlossen

Schritt 8. Wenn es fertig ist, wirst du deine Handydaten an dem Programm sehen. Wählst du alle notwendigen Daten und„Wiederherstellen” klicken, die Daten in deinem Computer zu speichern.

Kontakte wiederherstellen

Tipp: Ein Überblick von Android Lock Screen Optionen

Privatsphäre ist eine große Sorge für alle Menschen. Android hat verschiedene Lock Screen Optionen für uns erbeten, um unsere Handys gegen dem beauftragten Access zu schützen. Sie sind:

  • Passwort
  • Pin
  • Modus
  • Fingerabdrücke

Mit der Entwicklung von Technik gibt es mehre neue Methode, unsere Handys Sicherheit zu schützen. Zum Beispiel, Mit dem Gesicht-Scannen von Galaxy S8 kannst du dein Gerät mit deinem Gesicht anschalten. Und in einigen neuen Geräten kannst du mit den Augen dein Gerät anschalten. Diese neue Methode ist mir sehr aufregend. Zumindest wird die Abschließung nicht mehr ein Problem, wenn du den Bildschirm gebrochen hast. Was meinst du?

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK