Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Daten wiederherstellen Samsung

Wenn Sie die Website “androidpit.com”, ein Forum für Android-Benutzer, durchsuchen, um Lösungen für ihr Problem mit Handy zu finden, können Sie viele Fragen sehen wie "Kann ich meine Samsung gelöschte Daten retten?" Tatsächlich sind gelöschte Informationen auf dem Gerät noch vorhanden. Sie können sie nicht finden, weil sie versteckt sind. Um sie wiederherzustellen, müssen Sie zuerst sicherstellen, dass Sie das Handy nicht auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt oder neue Vorgänge hinzugefügt haben. Außerdem müssen die gelöschten Dateien nicht überschrieben werden. Wichtiger ist, dass Sie ein professionelles Wiederherstellungsprogramm verwenden, zum Beispiel FonePaw Android Datenrettung.

FonePaw Android Datenrettung bietet einen Lösungsweg für die Wiederherstellung von Samsung Galaxy S8/S8 Plus/S7/S6/S5/S4/Note Edge/Note 8/Note 5/Note 4/Note 3, usw. An. Haben Sie Kontakte, Fotos oder Nachrichten aus Versehen gelöscht? Egal welche Symptome Ihr Handy hat, hat FonePaw Android Datenrettung ein entsprechendes Rezept. Es hilft, verlorene Daten auf Samsung Galaxy sehr schnell wiederherzustellen. Zu den wiederherstellbaren Dateien gehören gelöschte / verlorene Fotos, Kontakte, Textnachrichten, WhatsApp-Nachrichten und Fotos, Videos, Musik, Sprachaufnahmen, Dokumentdateien und mehr. Dieses Programm ist beliebt für seine einfache Bedienung und Effizienz.

Gratis TestenGratis Testen

Samsung Daten wiederherstellen-SO geht's

Schritt 1: Schließen Sie das Samsung Galaxy an den PC an

Starten Sie FonePaw Android Datenrettung auf Ihrem Computer. Dann verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy mit USB an dem PC.

Schließen Samsung Galaxy S6 an den PC an

Schritt 2: Aktivieren Sie das USB-Debugging

Das verbundene Samsung Galaxy wird nicht erkannt, bevor Sie das USB-Debugging aktivieren. Befolgen Sie die Schritte, um den USB-Modus zu öffnen, und klicken Sie auf "OK".

Für Android 2.3 oder älter:

1) Gehen Sie zu "Einstellungen".

2)Wählen Sie "Anwendungen".

3)Wählen Sie "Entwicklung".

4) Tippen Sie auf "USB-Debugging".

Für Android 3.0 - 4.1:

1) Geben Sie "Einstellungen" ein.

2) Wählen Sie "Entwickleroptionen".

3) Tippen Sie auf "USB Debugging".

Für Android 4.2 oder höher:

1) Gehen Sie zu "Einstellungen"> "Über das Telefon".

2) Klicken Sie auf "Build Nummer" für 7 mal, dann sehen Sie das Pop-up "Sie sind im Entwicklermodus".

3) Gehen Sie zurück zu "Einstellungen"> "Entwickleroptionen"> "USB Debugging".

Nach dem “USB Debugging” klicken Sie auf "OK". Machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass das Debugging Fehler verursachen würden. FonePaw Android Datenrettung hat eine hohe Erfolgsquote bei der Verbindung mit dem Handy.

USB-Debugging aktivieren

Schritt 3: Wählen Sie Dateitypen zum Wiederherstellen aus

Wählen Sie die gewünschten Dateitypen aus der Kategorie aus, z. B. Kontakte, Nachrichten und Anruflisten. Klicken Sie dann auf "Weiter".

Android SMS scannen

Schritt 4: Ermächtigen Sie Samsung Galaxy zu scannen

Wenn eine Eingabeaufforderung auf Ihrem Gerät wie folgt angezeigt wird, tippen Sie auf "Erlauben / Gewähren / Autorisieren" und erlauben Sie dem Programm, damit es auf gelöschte Dateien auf Ihrem Samsung Galaxy zugreifen und diese scannen können.

Superuser erlauben

Schritt 5: Voranzeige und Wiederherstellen verlorener Daten von Samsung Galaxy

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, wählen Sie die benötigten Dateien im linken Bereich aus. Dann werden sie in der Tabelle angezeigt. Sie können alle Details hier sehen. Wählen Sie anschließend die wiederherzustellenden Dateien aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie wiederherzustellen.

Android SMS wiederherstellen

Alle wiederhergestellten Inhalte werden auf dem Computer gespeichert. Sie können es auch so einrichten, damit der Ausgabeordner nach dem Wiederherstellen automatisch geöffnet wird. Dies ist bequem für Sie zu überprüfen.

Mit FonePaw Android Datenrettung können Sie verlorene Dateien auf Samsung-Handys wiederherstellen. Sie können Kontakte von Freunden, Verwandten, Kollegen und Geschäftspartnern wiederherstellen. Außerdem können Nachrichten und Anrufprotokolle von allen wiederhergestellt werden. Wenn Sie ein Android-Fan sind und mehrere Android-Handys verschiedener Marken haben oder Ihre Familien Android-Handys verwenden, ist diese Software auch nützlich, da sie perfekt mit allen Android-Handys kompatibel ist, einschließlich Samsung, LG, Motorola, Sony, HTC, HUAWEI, Xiaomi usw. Warum probieren Sie es nicht gleich aus?

Samsung Kies: Samsung Daten einfach sichern

Kies-Software kann ein hilfreiches Tool für das Backup des Handys sein. Diese Software wurde von Samsung entwickelt, um Samsung Daten auf PC zu sichern.Zum Beispiel, Sie können Samsung SMS auf PC sichern.

1. Installieren Sie Kies auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Samsunggerät mit einem USB-Datenkabel an dem Computer.

2. Um Backup auf einem Samsunggerät zu erstellen, klicken Sie auf den Tab "sichern/ wiederherstellen", wählen Sie aus, welche Daten auf dem Rechner gesichert sollen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Backup" und warten Sie, bis Ihr Backup abgeschlossen ist.

3. Um ein Backup wiederherzustellen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", wählen Sie die wiederherzustellende Backup-Datein aus. Danach wählen Sie die Daten aus, die Sie wiederherstellen möchten. Schließlich klicken Sie auf "Weiter". Ihr Telefon wird nach dem Wiederherstellen der Backup-Dateien neu gestartet.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK