Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Festplatte Defekt: Daten retten

Ein Festplattenlaufwerk (englisch hard disk drive, Abkürzung HDD), oft auch als Festplatte oder Hard Disk (abgekürzt HD) bezeichnet ist ein Speichergerät, das eine oder mehrere magnetische rotierende Platten zum Speichern und Abrufen von Daten verwendet. HDD, besonders die Festplatte auf dem Computer, ist normalerweise das Speichergerät für uns, mit dem man wichtige Daten speichert. Also, wenn wir versehentlich Daten von einer Festplatte gelöscht haben oder das Laufwerk gelöscht, abgestürzt, wie wir die defekte Festplatte retten? Dieser Text wird Ihnen zeigen, wie Sie in verschiedenen Situationen Daten von kaputter Festplatte Toshiba, Seagate, WD, Buffalo, Adata, Samsung, Fujitsu, Sandisk HDD wiederherstellen.

Datenrettung HDD-Festplatte

Zwei Typen der Datenrettung Festplatte

Jede Situation von Datenverlust ist verschieden und sollte entsprechend gelöscht werden. Im Allgemeinen gibt es in der HDD zwei Typen Datenverlust: logischer Datenverlust und physischer Datenverlust. Daher sollten zwei verschiedene Methoden zur Wiederherstellung von Festplatten eingesetzt werden, um den Datenverlust verschiedener Arten zu beheben.

Datenrettung der defekten Festplatte

Logischer Datenverlust wird im Betriebssystem von logischen Fehlern verursacht. Bei logischen Fehlern bedeutet es Fehlbedienungen durch Benutzer oder Softwarefehler im Betriebssystem. Z. B. versehentliches Löschen wichtiger Daten von der Festplatte, beschädigten Dateien, nicht zugänglicher oder formatierter Festplatte, abgestürztem Betriebssystem, verlorener Partition. Alle sind die normalen Situationen des Datenverlusts in der Festplatte.

Es ist gut, dass es normalerweise einfach ist, dass wir bei logischen Fehlern Daten von Festplatte wiederherstellen. Sie können eigentlich Datenwiederherstellungsprogramm für Festplatte verwenden, um selbst HDD-Daten wiederherzustellen. Wenn Daten wegen logisches Fehlers auf der internen/externen Festplatte verloren sind, gehen Sie einfach zu Logisch defekte Festplatte Wiederherstellen.

Physisch defekte Festplatte reparieren

Physischer Datenverlust, mit anderen Worten, ist mit der Hardware verbunden und wird durch Schaden der physischen Hardware auf der Festplatte verursacht. Wenn Sie beachten, dass Festplatte auf Ihrem Computer Klick- oder Schleifgeräusche macht, hat die Festplatte wahrscheinlich ein Hardwareproblem, z. B. Kopfcrash, Spindelfehler, Plattenschaden.

Hardwareproblem führt zu Datenverlust

Dies könnte passieren, da sich die Festplattenkomponenten nach Langzeitanwendung verschlechtern, die Festplatte heruntergefallen, angestoßen, oder mit Wasser beschädigt worden ist, der Staub sich auf der Festplatte angesammelt hat und mehr.

Wenn die HDD physisch beschädigt wird, ist es schwer, selbst allein kaputte Festplatte Daten retten zu können. Sie brauchen die Wiederherstellungsservice für Festplatte und Sie müssen die Fachleute anrufen, und dann können sie HDD Daten wiederherstellen. Doch könnten solche Wiederherstellungsservices für Festplatte teuer sein. Es ist vom Zustand Ihrer Festplatte abhängig.

Logisch defekte Festplatte Daten Retten

Wenn Sie die wegen nicht zugänglicher und formatierter Festplatte, des Virusangriffs versehentlich gelöschten oder verlorenen Daten wiederherstellen, können Sie FonePaw Datenrettung verwenden. Es ist eine DIY Wiederherstellungssoftware für Festplatte Daten.

Defekte Festplatte Daten retten

Warum ist Datenwiederherstellung Festplatte möglich

Wegen der Datenremanenz können wir Daten von der HDD wiederherstellen. Wenn Daten in der HDD gelöscht werden, existieren sie noch, bis sie von neuen Daten überschrieben werden. Wenn wir also schnell vor der Überschreibung die Daten wiederherstellen, kann die Datenwiederherstellungssoftware gelöschte oder verlorene Daten erkennen und sie von der Festplatte wiederherstellen.

Um die Möglichkeit der Datenwiederherstellung zu erhöhen, sollten Sie zuerst aufhören, Daten in die Festplatte zu schreiben. Wenn es eine interne Festplatte auf dem Computer ist, vermeiden Sie solche Vorgänge wie Herunterladen der Videos / Lieder, Erstellen neuer Dateien, was die gelöschte Daten auf der Festplatte überschreiben kann. Wenn es eine externe Festplatte ist, verschieben oder fügen Sie keine Daten auf die Festplatte hinzu.

Laden Sie dann  FonePaw Datenrettung auf den Computer herunter, um Daten von defekter interner/externer HDD wiederherzustellen.

Gratis TestenGratis Testen

Tipp: Laden Sie das Datenrettungsprogramm NICHT auf das Laufwerk herunter, wo verlorene Daten waren und installieren Sie das Programm auch NICHT in diesem Laufwerk. Z. B. Wenn verlorene Daten vorher im Laufwerk C gesichert wurden, installieren Sie das Programm nicht aufs Laufwerk C. Anstatt installieren Sie es aufs Laufwerk D oder E.

Schritt für Daten Wiederherstellen Festplatte

FonePaw Datenrettung kann auf dem Windows Computer Daten von externer und interner HDD wiederherstellen. Es kann Dokumente, Fotos, Videos, Audios, E-Mails von der Festplatte wiederherstellen. Mithilfe des Programms können Sie in vielen Fällen Datenverlustprobleme lösen.

Formatierte Festplatte;

Gelöschte, beschädigte, versteckte, Raw-Partition;

Beschädigung der Dateien aufgrund von Softwarefehlern, unzugänglichen Festplattenfehlern ...

Es unterstützt Festplatte Datenrettung für Toshiba, Seagate, WD, Buffalo, Fujitsu, Samsung and alle andere Marken.

Schritt 1. Starten Sie das Programm. Wählen Sie die gezielte Festplatte und den Datentyp, den Sie wiederherstellen möchten. Wenn Sie Festplatte defekt Daten retten möchten, verbinden Sie die Festplatte mit dem Computer und suchen Sie in Wechsellaufwerken das Laufwerk.

Kaputte Festplatte zum Daten Scannen

Schritt 2. Klicken Sie auf „Scannen“. Das Programm wird zuerst auf der Festplatte einen schnellen Scan durchführen. Wenn Sie mehr verlorene Daten suchen möchten, klicken Sie auf „Tiefen Scan“, um alle verlorene Daten auf der Festplatte herauszufinden. Tiefer Scan könnte einige Stunden dauern, es ist von der Größe der Festplatte abhängig.

Gefundene Daten in der Festplatte checken

Schritt 3. Schauen Sie die ausgescannten Ergebnisse nach Datentypen oder Speicherorten an. Wählen Sie verlorene Daten und klicken Sie auf Wiederherstellen, um sie auf den Computer wiederherzustellen.

Daten von der kaputten Festplatte wiederherstellen

Datenwiederherstellen von geschädigter/abgestürzter/verrückter Festplatte

Wenn Sie auf Ihrer Festplatte ein Symptom eines mechanischen Fehlers bemerken, ist eine Datenwiederherstellungssoftware für Festplatten nicht mehr hilfreich. Stattdessen sollten Sie Hilfe von einem zuverlässigen Festplattenwiederherstellungsdienst suchen.

Eine professionelle Festplattenwiederherstellungsservice ist mit Experten ausgestattet und kann Ihre Festplatte untersuchen und reparieren, dabei kann sie die Daten wiederherstellen. Sie können in einer Reinraumumgebung die Festplatte demontieren, damit sie alle Platten untersuchen können. Sie können auch beschädigte Komponenten ersetzen oder die Rohdaten in wiederherstellbare Dateien reorganisieren. Solche professionelle Service kostet viel, der Preis reicht von $ 500 bis $ 1.500 Dollar.

Defekte Festplatte reparieren

Um die Sicherheit und den Erfolg der Datenwiederherstellung zu garantieren, sollten Acht aufs Auswählen der vertrauenswürdigen Service geben. Wählen Sie Unternehmen mit Zertifizierungen von glaubwürdigen, Drittanbieter-Organisationen und die mit einem guten Ruf.

Bevor Sie das Reparatur-Service der Festplatte kontaktieren, gibt es doch zwei Methoden, die Sie bei Erhöhung der Möglichkeit zur Festplatte Datenwiederherstellung beachten sollten.

Schalten Sie Ihren Computer aus und hören Sie die Verwendung der Festplatte auf, damit Sie den Schaden der Daten vermeiden.

Wenn die Festplatte wassergeschädigt ist, trocknen Sie sie nicht. Durch das Trocknen beginnt die Korrosion. Das beschädigt weiter die Festplatte und die Daten darauf.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK