Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Doppelte Bilder finden und löschen auf dem Mac

Aktualisiert am 15. November, 2018

Apple Inc. ist echt gut auf dem Gebiet des Produkt-Designs. Eins der Hervorragenden davon sind die Mac-Computers, die nach Specs, Funktionen und Aussehen sich unterscheiden, wie MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, iMac Pro, Mac Pro, u.a.m. Mit einem exklusiven und spitzen MacOS in Betrieb bieten Mac-Computers Benutzern in den ersten Jahren außerordentliche Erfahrungen.

Die Leute lesen auch:

Allerdings währt nicht ewig. Nach einer langdauernden Benutzung könnte man auch diese bemerkenswerten Maschinen immer langsamer finden. Da der Speicher nach einem Jahr oder zwei sich erschöpft. Also wie kann man es wieder schnell machen? Tatsächlich können Sie versuchen, Fotos Duplikate von Ihrem Mac zu entfernen. Wenn Sie nur doppelte Bilder löschen wollen, gehen weiter und sehen hier die zwei Methoden.

Wie viele Speicher auf dem Mac von Fotos eingenommen werden?

Wie kann man die Foto-Verwendung in Ihrer Mac-Festplatte überprüfen? Befolgen Sie die Anweisung hier um es auszuchecken.

Schritt 1. Klicken Sie auf das Apple-Menü in der oberen linken Ecke und dann auf „Über diesen Mac“.

Schritt 2. In dem Pop-up-Fenster sehen Sie die Information Ihres Macs. Wählen Sie die Option „Festplatte“ aus.

Schritt 3. Der Verbrauch wird automatisch berechnet. Danach wird Ihnen direkt angezeigt, wie viele Speicher die Fotos auf dem Mac einnehmen.

Fotos Speicherverbrauch In diesen Mac

Wenn Sie nur finden, dass die Fotos keine großen Arbeitsspeicher verbrauchen könnte und eine Bereinigung nicht nötig ist, dann gehen Sie in die völlig falsche Richtung. Da die im alltägliche Leben immer großer und chaotischer werden kann, und man kann überhaupt nicht vermeiden, noch schlimmer für die Leute, die in Gebiete wie Redaktion, Werbung und Fotographie arbeiten, dass mehrere Duplikate den Speicherplatz füllen. Falls es passiert, wird das Aufräumen dann ziemlich kompliziert werden. Also eher früher als später, dafür hier sind einige praktischen Tipps.

Methode 1: Bilder Duplikate einfach finden und löschen mit MacMaster

Ganz einfach und intuitiv ermöglicht uns MacMaster, der exklusive Mac Cleaner von FonePaw, doppelte Dateien wie Fotos, Musik, Videos schnell ausscannen und anzeigen. Nacheinander Mac-Duplikate zu löschen gehört schon zur Vergangenheit. Was Sie brauchen jetzt ist nur einen Klick auf die Taste „Bereinigen/Aufräumen“. So werden den Speicher ohne Mühe freigegeben. Hier finden Sie die Schritte um doppelte Bilder von der Mediathek auf dem Mac zu entfernen.

Gratis Testen

Schritt 1. MacMaster starten

Man kann mit einem Klick auf die Taste unten MacMaster direkt herunterladen. Danach problemlos den installieren und die App auf „Launchpad“ öffnen. Das Programm gibt uns zunächst einen Überblick über den Einsatz des Macs. Im linden Bereich finden Sie eine Liste der Funktionen wie „Systemreste“, „Foto-Cache“, „Mail-Müll“, „Gr. & Alt. Dateien“, „Duplikate Sucher“, „Erweiterungen“, etc. Wählen Sie nur die Option „Duplikate Sucher“.

Mac Speicher verwalten

Schritt 2. Doppelte Bilder auf Mac scannen

Es gibt dann einen kurzen Leitfaden für die Funktion. Klicken Sie jetzt auf „Pfad ändern“ um einen gewünschten Ordner zum Scan auszuwählen. Mit einem Klick auf die „Scannen“ Taste startet das Programm eine Suche nach den doppelten Dateien wie Bilder, Musik und anderen gemäß dem Namen, der Größe und dem Erstellungsdatum.

Bilder Duplikate Finder Mac

Schritt 3. Fotos Duplikate überprüfen und löschen

Nach dem Scan werden all die Duplikate auf dem Bildschirm angezeigt. Um nur die doppelten Bilder aufzuschauen klicken Sie auf den Tab „Bilder“. So bekommen Sie all die Foto-Duplikate auf einen Blick.

Doppelte Bilder finden Mac

Man kann ein einzelnes Objekt davon auswählen und dessen Speicherort und Erstellungsdatum überprüfen. Wenn Sie feststellen es zu löschen, tippen auf „Bereinigen/Aufräumen“. So wird der Speicherplatz freigelassen.

Doppelte Fotos löschen Mac

Tipps:

1. Um versehentliches Löschen zu vermeiden sollte Man im Vorfeld die ausgescanneten doppelten Fotos, Videos, Lieder, etc. ausführlich prüfen.

2. Man kann auf den Speicherort der Datei tippen um den Ordner direkt zu öffnen.

Methode 2: Doppelte Fotos im Finder manuell löschen

Man kann natürlich nach Duplikate auf dem Mac manuell suchen und löschen. Das Verfahren geht zwar ein bisschen umständlich und könnte etwas kompliziert sein ohne Hilfe der Drittanbieter-software. Sehen wir mal das Know-how dafür.

Schritt 1. Öffnen Sie das „Finder“ Fenster.

Schritt 2. Im oberen Menü öffnen Sie „Ablage“ und wählen „Neuer intelligenter Ordner“.

Neuer intelligenter Ordner

Schritt 3. Darauf klicken Sie aufs Icon „+“ in der linken Ecke um die Ergebnisse zu filtern. Je mehr „+“ Sie hinzufügen, desto konkreter das Ergebnis Sie haben werden.

Schritt 4. Setzen Sie die folgende Formel ein: „Art“ + „ist“ + „Bild“ + „Alle“. Wenn Sie eine bestimmte Endung festlegen, wählen nur unter „JPEG, TIFF, GIF, PNG, BMP“.

Duplikate filtern Mac

Schritt 5. Wählen Sie die unerwünschten Objekte aus und legen sie in den Papierkorb.

Doppelte Bilder in den Papierkorb legen Mac

Wenn der Mac-Speicher sich erschöpft, wird es eine gute Idee doppelte Dateien zu bereinigen. MacMaster ist in der Lage, Duplikate schnell herauszufinden und die löschen zu lassen. Probieren Sie es aus und entdecken davon mehr tolle Funktionen.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK