Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

MKV DTS in AC3 umwandeln Komplette Anleitung [2020 Update]

von Leo Klein, aktualisiert am 23.02.2020

„Ich habe gerade ein MKV-Video heruntergeladen und versucht, die mit Windows Media Player unter Windows 10 abzuspielen, aber es zeigt nur Bild ohne Ton? Spielte es am TV, kein Ton auch. Hilfe!“

Wenn MKV Datei kein Ton auf Windows-PC, Mac oder am TV, liegt es wahrscheinlich daran, dass sie mit DTS-Audio abspielt. Da das Format DTS noch nicht unterstützt von einigen Filmen oder TV-Apps wird. Doch was ist DTS und was hat es mit MKV zu tun?

DTS (Digital Theater Systems) ist einer der bekanntesten Audio-Codec in professionellen Kino-und Heimkino-System verwendet. Und es funktioniert für das Aufzeichnen und Wiedergeben von Mehrkanal-High-Definition-Audio. Auf andere Seite, MKV, das Multimedia-Containerformat, kann Audio, Video und Untertitel in einer einzigen Datei zusammenfügen. Oft wird es deswegen für Filme verwendet und enthält DTS-Audio.

MKV-Dateien mit DTS-Audio werden jedoch nicht auf einigen HD-Fernsehern wie LG und Samsung Smart TV wiedergegeben. Außerdem spielen viele Media Player wie Windows Media Player, QuickTime Player und VLC einfach nicht DTS-Audio oder MKV-Video mit DTS-Surround-Sound.

Also um dies Problem zu lösen muss man entweder MKV in MP4 umwandeln oder die MKV Tonspur ändern. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie MKV DTS in AC3 (Dolby Digital 5.1) oder DTS in AAC mit einem MKV Audio Converter umwandeln. Dies ändert den Audio Codec in MKV und macht das Video wieder „hörbar“.

Nicht verpassen
PS3 MKV – Wie kann man MKV auf PS3 abspielen
Videos hochskalieren: Auflösung verbessern mit höherer Qualität

Teil 1. Der beste DTS Converter für Mac und Windows

FonePaw Video Converter Ultimate ist so ein praktischer DTS zu AC3, DTS zu AAC Converter.

  • Funktioniert als MKV Audio Converter: MKV DTS-Audio in AC3 (Dolby Digital), AAC, MP3, M4A, FLAC, etc. umwandeln;

  • Umgekehrt AC3 in AAC, DTS, MP3 und mehr konvertieren;

  • Mehrere Video-/Audio-Clips in einem zusammenfügen und den unerwünschten Teil ausschneiden;

  • MKV in MP4, MOV oder beliebige Formate ändern.

Folgend ist die Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie DTS in AC3/AAC umwandeln mit einem Klick. Zuerst laden Sie FonePaw Video Converter Ultimate kostenlos herunter.

DownloadenDownloaden

Teil 2. DTS in AC3/AAC umwandeln Schritt für Schritt

1. DTS- oder MKV-Dateien zum Converter hinzufügen

Nachdem Sie das Programm gestartet haben, klicken Sie auf „Datei hinzufügen“ und importieren Sie die MKV DTS-Videodateien oder DTS-Audiodateien auf das Programm.

MKV DTS Datei importieren

2. Audioformat in MKV-Datei ändern

Wenn Sie ein MKV-Video mit DTS-Audio hinzugefügt haben, können Sie dessen Audio Codec in den folgenden Schritten konfigurieren.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“ und das folgende Fenster wird sich öffnen, wo Sie Video- und Audioparameter wie Codec, Seitenverhältnis, Bitrate, Bildrate, Abtastrate usw. konfigurieren können. Legen Sie den Audio-Encoder als AAC oder AC3 fest und wählen Sie 5.1-Kanäle aus der Dropdown-Liste „Kanäle“.

AAC als Audio Codec konfigurieren

  • Als nächstes klicken Sie auf dem Hauptinterface auf die Dropdown-Liste „Profil“. Wählen Sie aus der Kategorie „Allgemeine Videoformate“ das „MKV-Videoformat (*.mkv)“ aus.

MKV als Ausgabeformat

  • Klicken Sie nun auf „Konvertieren“. Nach der Konvertierung wird der Audio Codec in der MKV-Datei von DTS in AAC oder AC3 geändert.

3. Direkt das Audio DTS in AC3/AAC umwandeln

Wenn Sie dem Converter ein DTS-Audio hinzugefügt haben, können Sie auch es direkt in AAC oder AC3 konvertieren.

  • Gehen Sie zu „Profil“ > „Allgemeine Audioformate“ und wählen Sie als Ausgabeformat „AC3 – Dolby Digital AC-3 (*.ac3)“, „AAC – Advanced Audio Coding (*.aac)“ oder „MP3 – MPEG Layer-3 Audio (*.mp3)“ aus.

Ausgabeformat für Audio auswählen

  • Klicken Sie auf den „Konvertieren“-Button, um DTS in AC3 (Dolby Digital 5.1), AAC oder MP3 auf Mac oder Windows umzuwandeln.

DTS in AC3 AAC umwandeln startet

Fazit

Mit FonePaw Video Converter Ultimate kann man MKV DTS-Audio ganz einfach in MKV AC3 oder MKV AAC umwandeln. Außerdem können Sie auch direkt das Video in jedes Videoformat wie MP4, AVI, FLV und MOV konvertieren, damit Ihre MKV-Datei problemlos auf iPad, iPhone, PSP und mehr Media Playern abgespielt werden kann.

DownloadenDownloaden

Teil 3. DTS vs AC3 vs AAC: Der Unterschied

DTS, Kurzform von Digital Theatre Systems, ist eine Reihe von Mehrkanal-Audio-Technologien, während AC3 ist die Abkürzung für Audio Coding 3, eine Erweiterung für Dateien, die Surround-Sound haben und auf DVDs verwendet werden. AAC, Advanced Audio Coding, ist ein komprimiertes Audioformat zum Speichern oder Übertragen digitaler Audioinformationen.

  • Tonqualität: DTS ist etwas besser als AC3. Und da AAC-Dateien komprimiert werden, ist seine Qualität daher nicht so gut wie DTS, AC3.

  • DTS ist laut einigen klarer und schärfer im Vergleich zu AC3.

  • AAC-Dateien sind klein in Größe.

  

4.3 / (Bewertet von 53 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK