Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

Wie kann man Fortnite Wiederholung ansehen und speichern

von Leo Klein, aktualisiert am 07.01.2020

Epic Games bietet ein großartiges Replay-System, mit dem die Spieler von Fortnite ihre besten Killstreaks speichern und die Spiele noch einmal durchgehen können. Das Problem ist, dass das System die Fortnite Wiederholung nicht als Videodateien speichert, die man sich jederzeit ansehen kann; und was noch schlimmer ist, nach jeder Aktualisierung werden die Replays beschädigt und nicht mehr abspielbar, und Sie bekommen daher den „Fortnite Sieh dir die Wiederholung eines Matches an geht nicht“-Fehler. Wie kann man also die Fortnite Wiederholung dauerhaft speichern, damit man sie außerhalb des Replay-Systems ansehen oder auf YouTube hochladen kann?

Dieser Beitrag wird Ihnen zeigen, wie man ein Fornite Replay als Videodatei speichern kann.

Nicht verpassen
[2020] Top 3 Aufnahmeprogramme im Test, um Gameplay in Steam aufzuzeichnen
PS4 Gameplay aufnehmen mit/ohne Elgato

Fortnite Wiederholung ansehen

Um Fortnite Wiederholung anzuschauen, starten Sie Fortnite im Epic Games Launcher. Klicken Sie auf die Registerkarte Karriere, wählen Sie Wiederholungen und die Replays aller Ihrer letzten Spiele werden aufgelistet. Wählen Sie das gewünschte Replay aus, um es zu sehen.

Fornite Wiederholungen

Es ist erwähnenswert, dass das Replay-System auf dem PC automatisch die letzten 100 Spiele als ungespeicherte Replays speichert, die beim Start neuer Spiele überschrieben werden. So speichern Sie die Fortnite Wiederholung dauerhaft, so dass Sie die Spiele auch noch einige Wochen später ansehen können. Sie müssen die folgenden Schritte ausführen, um die Replays zu speichern.

Fortnite Wiederholung speichern auf PC

Creator Epic Games ermöglicht es uns, Replays zu speichern, damit sie nicht durch die Replays neuer Spiele überschrieben werden. Um ein Replay zu speichern, öffnen Sie Fortnite, gehen Sie zu Karriere > Replays. Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Umbenennen und Speichern. Benennen Sie das Replay um und speichern Sie es.

Fornite Wiederholung umbenennen und speichern

Wenn Sie die Replay-Dateien auf Ihrem Computer oder Ihrer Konsole umbenennen und speichern, bedeutet dies jedoch nicht, dass Sie das gespeicherte Fortnite Replay immer sehen können. Die Replays, die in der aktuellen Version von Fortnite aufgenommen wurden, können in der zukünftigen Version nicht mehr abgespielt werden. Deshalb kann es sein, dass nach der Aktualisierung von Fortnite viele Replays auf Fortnite in Rot erscheinen und beschädigt werden.

Außerdem sind die Replay-Videos keine echten Videodateien. Wenn Sie den Fortnite Replay-Ordner (den Pfad des Replay-Ordners auf dem PC öffnen: C Laufwerk > Benutzer > AppData > Local > FortniteGames > Saved > Demo), finden Sie die Fortnite-Spiel Replays im .replay-Format, das nur Spieldaten ohne tatsächliche Videoinformationen enthält. Daher können Sie die Fortnite Wiederholung nicht an einen Freund weitergeben oder auf YouTube hochladen.

Fornite Wiederholungsordner

Unten finden Sie eine Möglichkeit, Fortnite Wiederholung dauerhaft als MP4-Dateien zu speichern.

Fortnite Wiederholung als MP4-Dateien exportieren

Die einzige Möglichkeit, ein Replay von Fortnite als Videodatei zu speichern, ist die Aufzeichnung des Replays mit einem Aufnahmeprogramm. Oder Sie können Ihr Gameplay direkt mit dem Aufnahmeprogramm aufzeichnen, ohne das Epic Games Replay-System zu verwenden.

Hier benutzen wir FonePaw Bildschirm Recorder, das Fortnite Wiederholung als MP4, FLV, MOV, WMV, GIF Formate exportieren kann, die Sie einfach auf dem PC speichern oder auf YouTube teilen können. Es speichert Fortnite Wiederholung mit Sound und mit Hardwarebeschleunigung kann es Fortnite aufnehmen direkt auf dem PC, um das Epic Games Replay-System zu ersetzen.

FonePaw Bildschirm Recorder ist sowohl für die Windows- als auch für die Mac-Version verfügbar. Laden Sie es kostenlos herunter, um es auszuprobieren.

DownloadenDownloaden

Schritt 1: Öffnen Sie ein Spiel-Replay in Fortnite.

Schritt 2: Wählen Sie einen geeigneten Kameramodus, die Aktionsgeschwindigkeit und konfigurieren Sie die Kameraeinstellungen wie Fokus, Belichtung und Blende.

Fornite Wiederholung abspielen

Schritt 3: Starten Sie das FonePaw-Aufnahmegerät, stellen Sie den Aufnahmebereich so ein, dass er in das Replayfenster passt, aktivieren Sie den Systemton und klicken Sie auf die Schaltfläche Aufnehmen, um zu starten.

Fornite Wiederholung aufnehmen

Schritt 4: Spielen Sie das Fortnite Replay ab. Während der Aufnahme können Sie mit dem Annotationswerkzeug den besten Teil hervorheben.

Schritt 5: Nachdem Sie alles, was Sie aus dem Replay benötigen, aufgenommen haben, klicken Sie erneut auf den Rec-Button.

Standardmäßig werden die Fortnite Wiederholung als MP4-Dateien aufgenommen und gespeichert. Klicken Sie auf Eigenschaften > Ausgabe und wählen Sie andere Videoformate aus.

Fortnite Wiederholung auf YouTube hochladen

Nach der Aufnahme von Fortnite Wiederholung mit dem FonePaw Bildschirm Recorder können Sie die aufgenommenen MP4-Dateien auf YouTube, Vimeo oder anderen Plattformen weitergeben. Bevor Sie die Fortnite-Match Replays hochladen, sollten Sie die Replay-Videos bearbeiten, damit sie für Ihr Publikum besser aussehen. FonePaw Video Converter Ultimate, ein Video Converter und -Editor, der Videos in andere Formate umwandeln, zuschneiden oder kombinieren, Audio zu Videos hinzufügen, Untertitel hinzufügen und vieles mehr, kann Ihre Fortnite Wiederholung unterhaltsamer machen. Lesen Sie: Wie man Videoqualität verbessern auf dem PC.

Beschädigte Fortnite Wiederholung reparieren

Wenn ein Match-Replay nicht funktioniert, weil es beschädigt ist, ist hier ein Trick, der Ihnen helfen kann, es zu beheben. Der Trick funktioniert jedoch nicht bei allen Benutzern, außerdem haben einige Benutzer festgestellt, dass das Öffnen der reparierten Replays den Epic Game Launcher zum Absturz bringt. Daher benutzt ihr den folgenden Trick auf eigene Gefahr.

Schritt 1: Laden Sie einen Hex-Editor auf Ihren Computer herunter.

Schritt 2: Führen Sie Fortnite aus und öffnen Sie Replays.

Schritt 3: Eine Popup-Benachrichtigung informiert Sie, dass es veraltete Replays gibt und fordert Sie auf, diese zu entfernen. Klicken Sie auf Ablehnen. Und merken Sie sich den Namen des Replays, das Sie reparieren möchten.

Schritt 4: Öffnen Sie einen Hex-Editor, klicken Sie auf Dateien > Öffnen, gehen Sie zum Fortnite Replay-Ordner (Laufwerk C > Benutzer > AppData > Local > FortniteGames > Saved > Demo), um ein beschädigtes Replay zu öffnen.

Fornite beschädigte Wiederholung öffnen

Schritt 5: Die Replay-Datei wird geöffnet. Suchen Sie in Spalte 02 die 43 und ändern Sie sie zu 99. Und speichern Sie dann die bearbeitete Replay-Datei wieder im Fornite Replay-Ordner auf Laufwerk C.

Fornite beschädigte Wiederholung reparieren

Öffnen Sie nun die Replay-Listen in Fortnite. Sie finden die bearbeitete Replay-Datei nun in blau und abspielbar.

Tipp: Der beste Weg, beschädigte Replay-Dateien zu vermeiden, ist das Speichern der Fortnite-Replays in MP4-Dateien mit dem FonePaw Bildschirm Recorder.

DownloadenDownloaden

  

4.3 / (Bewertet von 79 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK