Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Gelöschte Daten aus iPhone X/XS /XR wiederherstellen

Suchen Sie nach einer zuverlässigen Lösung, um gelöschte Daten aus iPhone X/XS/XR wiederherzustellen? Hier sind also drei Perfekte, die dafür sicher funktionieren werden. Probieren Sie es mal aus!

Gratis TestenGratis Testen

Obwohl iPhone XS eines der besten Smartphones ist, passieren der Datenverlust jedoch immer noch und ist es gar nicht einfach zu vermeiden. Und dafür sorgt wie immer: zuverlässiges Löschen und kein Backup. Seit der Veröffentlichung haben wir schon E-Mails von iPhone XS-Benutzer, die uns nach Hilfe fragen, wie man gelöschte Dateien aus dem iOS-Gerät wiederherstellt. Keine Panik! Die gelöschten Daten auf dem neuen iPhone können einfach durch Datenrettungssoftware wiederhergestellt werden.

Warum wenden wir uns an eine Datenrettungssoftware für iPhone X?

Datenrettungssoftware ist unbedingt einen Versuch wert für die Wiederherstellung gelöschter Daten auf iPhone XS/XR/X. Und es gibt ein paar auf dem Markt. Aber welcher iOS-Datenrettung sollen wir dann eine Stimme geben, damit wir die gelöschten Daten vom neuen iPhone sicher und komplett wiederherstellen können? In dieser Post stellen wir Ihnen nur die Beste vor - FonePaw iPhone Datenrettung. Diese zuverlässige Datenrettungssoftware hilft uns dabei, gelöschte Daten aus iPhone X-Serie und anderen iOS-Geräten schnell und einfach wiederherzustellen.

FonePaw iPhone Datenrettung funktioniert völlig auf Windows und macOS. Also Sie können die gelöschten Daten von iPhone XS/XR/X auf PC oder Mac ohne Mühe wiederherstellen. Man kann sie benutzen für verschiedene Situationen:

  • Gelöschte Kontakte, Nachrichten, Notizen, Fotos, Videos, Sprachnotizen, Erinnerungen und mehr direkt wiederherstellen ohne Backup
  • Verlorene Daten wiederherstellen, die von einer App auf Ihrem X-Modell gelöscht werden
  • Die nach Systemupdate/Downgrade verschwundenen Daten zurückfinden
  • Die wegen Systemfehler Jailbreak oder iOS-Upgrade gelöschten Dateien zurückholen
  • Datenrettung aus einem kaputten oder gesperrten iPhone

3 Schritte für Datenrettung auf iPhone XS/XR/X ohne Backups

Nachdem Sie die Datenrettungssoftware auf den Computer heruntergeladen und installiert haben, können Sie einfach das iPhone X verbinden und damit verlorene Daten durch einen schnellen Datenscan wiederfinden. Im Vergleich zu anderen Datenrettungssoftware bietet FonePaw iPhone Datenrettung eine viel mehr effiziente Lösung für die Datenwiederherstellung auf iPhone XS/XR/X. So können Sie in nur drei einfachen Schritten alle gelöschten Daten von iOS-Gerät wiederherstellen.

Schritt 1: iPhone mit dem Computer verbinden

Verbinden Sie zuerst Ihr iPhone mit dem Computer, auf dem FonePaw installiert ist. Führen Sie dann die FonePaw-Software aus und wählen die iPhone Datenrettung-Funktion. Wenn das Gerät erfolgreich erkannt wird, werden Sie es auf der Liste sehen. Nun wählen Sie der Modus „Aus iOS-Gerät wiederherstellen“.

iPhone mit dem Computer verbinden

Schritt 2: Daten auf dem iPhone scannen

Klicken Sie auf die Taste „Scannen starten“. Dann wird FonePaw iPhone Datenrettung Ihr iPhone XS/XR/X analysieren und nach den gelöschten Daten suchen.

Daten auf dem iPhone scannen

Schritt 3: Vorschau und Wiederherstellung der gelöschten Daten

Wenn der Scan abgeschlossen ist, können Sie alle wiederherstellbaren Dateien checken. Alle Dateien werden in einer Liste angezeigt. Nachdem Sie die Gewünschten gefunden haben, kreuzen Sie sie einfach an und dann klicken auf „Wiederherstellen“, um diese Dateien auf PC zu speichern.

Vorschau und Wiederherstellung der gelöschten Daten

Die Datenwiederherstellungssoftware für iPhone XS/XR/X - FonePaw iPhone Datenrettung kann Ihnen helfen, einfach und schnell gelöschte Daten vom iPhone zu finden und wiederherzustellen. Nach dem Speichern können Sie die Daten einfach über iTunes oder eine Datenübertragungssoftware (z. B. FonePaw iOS Transfer oder DoTrans) zurück auf Ihr iPhone XS übertragen.

Dateien auf iPhone XS/XR/X wiederherstellen (Mit Backup)

Neben der direkten Wiederherstellung unterstützt FonePaw iPhone Datenrettung auch, gelöschte iPhone-Daten aus iTunes/iCloud-Backup wiederherzustellen. Das funktioniert sehr gut, wenn das Gerät nicht richtig gescannt wird oder nach dem Scan keine erwünschten Daten herausgefunden werden.

  • Die auf iPhone XS gelöschten Daten aus iTunes-Backup wiederherstellen - Mit dieser Methode kann man gelöschte iPhone-Daten durch iTunes-Backup extrahieren. Das heißt, Sie können die gelöschten iPhone-Daten wiederherstellen, auch wenn das iPhone XS/XR/X beschädigt oder verloren ist.

Nur klicken Sie auf „Aus iTunes-Backup wiederherstellen“ > Backup auswählen und Scan starten > Daten analysieren und aus dem iTunes Backup extrahieren > Gelöschte Daten herausfinden.

Backup auswählen

  • Gelöschte Daten auf iPhone XS/XR/X aus iCloud-Backup zurückbekommen - Wenn Sie keine Daten entweder aus dem Gerät direkt oder aus der iTunes-Sicherung finden können, probieren dann doch diese Methode aus. Auf diese Weise lädt das Programm alle iCloud-Backups herunter. Davon können Sie eins auswählen, um die gelöschten Daten zurückzufinden und sie problemlos wiederherzustellen.

Zuerst klicken Sie auf „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“. Danach Melden Sie sich Ihr iCloud-Konto an und laden Sie das entsprechende iCloud-Backup herunter. Anschließend überprüfen und wiederherstellen Sie die gelöschten Daten.

Vorschau von iCloud-Backup

Mit der Datenrettungssoftware für iPhone XS/X/XR - FonePaw iPhone Datenrettung klappt alles wunderbar. Es kann Ihnen helfen, gelöschte Daten von Ihrem X schnell und einfach wiederherzustellen. Diese leistungsfähige iOS-Datenwiederherstellungssoftware kann auch verlorene Daten von anderen iOS-Geräten wie iPhone 8/8 Plus/7/7 Plus/6 und iPad/iPod touch usw. wiederherstellen.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK