Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

Xiaomi gelöschte Bilder wiederherstellen

Komprimieren Ihr PDF hier ONLINE!

Vorher habe ich ein Xiaomi 9 gekauft. Aber zufällig habe mein Sohn alle meine Bilder auf dem Handy gelöscht! Wird es jetzt noch möglich, die versehentlich gelöschten Xiaomi-Bilder wiederherzustellen? Kann jemand mir helfen?

In diesem Artikel werden wir Ihnen dabei helfen, mit/ohne Backup die gelöschten Xiaomi-Fotos wiederherzustellen.

Teil 1: Xiaomi: Gelöschte Fotos wiederherstellen OHNE Backup

Haben Sie vorher kein Backup gemacht und unglücklich die wichtigen Bilder gelöscht?

Auf Android gibt es gar keinen Ordner „Kürzlich gelöscht“, in dem Sie innerhalb von 30 Tagen alle gelöschten Dateien wiederfinden können.

Doch sind die gelöschten Bilder schon nicht vollständig verschwunden. Im Android-System verstecken jedoch noch alle verlorenen Dateien. Daher wird es noch möglich, die gelöschten Bilder aus dem Xiaomi-Handy zu retten.

Notiz: In diesem Fall sollen Sie nicht mehr Ihr Handy weiterverwenden, da die alten gelöschten Dateien überschrieben werden können.

Daher brauchen Sie eine professionelle Software für Wiederherstellung der Xiaomi-Fotos ohne Backup: FonePaw Android Datenrettung. Diese Software ist kompatibel mit fast allen Handy-Marken. Darüber hinaus lässt das Programm auch verschiedenen Dateitypen wiederherstellen, wie Bilder, Kontakte, WhatsApp-Chats, Videos und auch SMS.

Lesen Sie bitte die Schritte darunter weiter, um Ihre gelöschten Fotos aus Xiaomi-Handy mit einigen Klicken wiederherzustellen.

DownloadenDownloaden

Schritt 1: Starten Sie das Programm und dann verbinden Sie Ihr Handy mit dem PC über ein USB-Kabel.

Schritt 2: Um den Zugriff auf dem internen Speicher des Xiaomi-Handys zu erhalten, müssen Sie vorher das USB-Debugging aktivieren, wie im Screenshot darunter angezeigt.

Android: USB Debugging aktivieren

Schritt 3: Um gelöschten Fotos Ihres Xiaomi-Handys wiederherzustellen, markieren Sie bitte den Dateityp „Galerie“ oder „Bildbibliothek“ danach tippen Sie auf „Weiter“.

Dateityp Bilder auswählen

Schritt 4: Die Android Datenrettung-Software wird dann um Erlaubnis bitten, um die „verschwundenen“ Dateien auf dem Handy-Speicher zu erhalten. Nur tippen Sie auf „Erlauben“ oder „Zulassen“, wenn die Meldung auf Ihrem Handy-Bildschirm erscheint.

Superuser erlauben

Schritt 5: Zunächst wird das Programm das Scannen der gelöschten Fotos beginnen. Warten Sie bitte einen Moment, bis der Scan abgeschlossen ist.

Schritt 6: Danach wählen Sie bitte alle Bilder aus, die Sie vorher gelöscht haben. Dann klicken Sie bitte auf „Wiederherstellen“, um die gelöschten Fotos Ihres Xiaomi-Smartphones zu retten.

gelöschte Xiaomi-Fotos wiederherstellen

Teil 2: Gelöschte Fotos vom Xiaomi-Handy wiederherstellen mit Mi Account

Jedes Xiaomi-Handy wird dann MIUI-Betriebssystem vorinstalliert. Daher können Sie die gelöschten Xiaomi-Bilder wiederherstellen, wenn Sie vorher ein Backup per Mi Account erstellt haben.

Zuerst zeigen wir hier die Schritte für Backup der Xiaomi-Dateien per Mi Account:

Schritt 1: Gehen Sie bitte zu „Einstellungen“ > „Beim Mi Account anmelden“.

Beim Mi Account anmelden

Schritt 2: Melden Sie bitte bei Ihrem Mi Account an, nachdem Sie die Email und das Passwort des Accounts eingegeben haben.

Schritt 3: Nach der Anmeldung klicken Sie auf „Mi Cloud“ > „App Dateien synchronisieren“.

Schritt 4: Die Dateien auf Ihrem Xiaomi-Handy werden jetzt automatisch auf Mi Cloud synchronisiert. Das Mi Backup unterstützt Dateitypen, wie Kontakte, SMS, Fotos, Anrufliste, Musik, Notizen und so weiter.

Schritt 5: Als Standard wird Mi Backup automatisch beginnen, nur wenn Ihr Handy mit dem WLAN sich verbindet.

OK. Sie haben das Backup auf Mi Cloud erstellt. Dann können wir mit diese Backup-Datei die gelöschten Bilder direkt auf Ihrem Xiaomi-Gerät wiederherstellen:

Schritt 1: Gehen Sie zu „Einstellungen“ > Namen Ihres Mi Accounts > Mi Cloud.

Schritt 2: Scrollen Sie die Oberfläche nach unter und tippen Sie auf „Gelöschte Dateien“.

Schritt 3: In dem Cloud-Papierkorb klicken Sie bitte auf „Galerie“. Danach können Sie die gelöschten Fotos auf Mi Account checken und wiederherstellen.

App-Dateien synchronisieren Xiaomi

Obwohl Mi Cloud eine Möglichkeit Ihnen anbieten kann, um die verlorenen Dateien direkt auf dem Xiaomi-Handy ohne PC wiederherzustellen. Aber Mi Cloud bietet nur 5GB kostenlosen Speicher für Backup-Dateien.

Wenn Sie komplett Dateien Ihres Xiaomi-Handys sichern möchten, wird 5GB bestimmt nicht genug für die Datensicherung, weil während des Mi Backups alle vorhandenen Dateien hochgeladen werden müssen.

Daher empfehlen wir Ihnen hier noch eine Ultimate-Anleitung, um ein Backup aller Ihre Xiaomi-Dateien ohne Netzwerk zu sichern.

Extra Tipp: Xiaomi-Dateien auf externe Festplatte sichern

Es gibt noch eine Möglichkeit, um die Dateien auf Xiaomi-Handy zu schützen: Ein Backup der Xiaomi-Dateien auf externe Festplatte zu erstellen.

Mit Hilfe der Datenübertragungsprogramm FonePaw DoTrans können Sie mit einem Klick alle Ihre Dateien auf Xiaomi-Smartphone auf externe Festplatte sichern. Das Programm unterstützt auch Daten zwischen Android/iOS/Windows problemlos zu übertragen.

Downloaden

  1. Starten Sie das Programm und verbinden Sie Ihr Xiaomi-Handy mit dem PC.

  2. Danach wählen Sie bitte die Dateien, die Sie auf externe Festplatte sichern möchten.

  3. Zunächst öffnen Sie den Rechtklickmenü und tippen Sie auf „Auf PC exportieren“.

Xiaomi-Dateien auf externe Festplatte sichern

Fazit

In diesem Beitrag haben wir verschiedenen Methoden angezeigt, um die gelöschten Fotos auf Xiaomi-Handy wiederherzustellen. Wenn Sie noch andere Funktionen über FonePaw für Android erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Download-Taste darunter, um das Programm kostenlos herunterzuladen!

DownloadenDownloaden

  

4.3 / (Bewertet von 55 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK