Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

gelöschte HEIC-Bilder/-Fotos wiederherstellen

„Während des Update von iOS 11 hat Apple das neue Foto Format „HEIC“ uns mitgebracht. Aber ich kann keine HEIC-Bilder an meinem iPhone 6S checken und öffnen. Warum?“

Viellicht haben Sie die gleiche Frage oben. Dann kann ich Ihnen sagen, dass HEIC Format nur an iPhone 7 / X / 8 Plus / 8 verfügbar ist. Wenn Sie iPhone 6 / 6S / 6 Plus / 5 Plus / 5 / SE benutzen, können Sie keine HEIC Fotos an diesen Geräten öffnen und ansehen.

Obwohl Sie keine HEIC Bilder an Ihrem alten iPhone 6S ansehen, sollen Sie auch einige Information über HEIC wissen.

Was ist HEIC?

HEIC ist einen Namen des neuen Formats „HEIF“. Und was ist HEIF? HEIF bedeutet „High Efficiency Image Format“. Mit diesem neuen HEIC Format können Sie die interne Speicherung Ihres iPhone sparen. Normalerweise brauchen HEIC Bilder nur eine viertel Speicherung an dem iPhone. Wenn Ihr iPhone Version 32 GB oder 64 GB ist, ist dieses Format sehr günstig für Sie.

Zum Beispiel, Sie haben ein 32 GB iPhone 7. Mit HEIC Format können Sie mehre Fotos als vor speichern. Dann müssen Sie nicht ein neue iPhone kaufen, weil die Speicherung noch genau für Sie ist.

Natürlich können Sie auch Bilder als JPG oder PNG speichern, wenn Sie nicht mehr HEIC Funktion möchten. In „Einstellungen“ können Sie diese Funktion deaktivieren.

Aber! Wenn Sie zufällig die HEIC Bilder gelöscht haben, was Sie machen sollen? Ist es möglich, dass Sie die HEIC Bilder / Fotos auf iPhone X / 8 Plus wiederherstellen?

Machen Sie keine Sorge! Wir haben hier einige Methoden für Sie: FonePaw iPhone Datenrettung. Mit diesem Programm können Sie die HEIC Bilder auf PC wiederherstellen. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie schnell das Problem lösen!

Dann fangen wir an: HEIC Fotos an iPhone X / 8 / 7 wiederherstellen

Teil 1: HEIC Fotos wiederherstellen (Direkt an iPhone)

Mit FonePaw iPhone Datenrettung können Sie direkt HEIC Fotos an iPhone X / 8 / 7 oder iPad ohne Backup-Kopie wiederherstellen. Hier sind die Schritte für Sie:

Gratis TestenGratis Testen

1. Laden Sie FonePaw iPhone Datenrettung herunter und installieren Sie das Programm an Ihrem PC.

2. In dem Hauptfenster wählen Sie „iPhone Datenrettung“ aus. Danach tippen Sie auf „Aus iOS-Geräte wiederherstellen“. Anschließend sollen Sie Ihr iPhone oder iPad mit dem Computer per USB-Kabel verbinden.

iOS Gerät scannen

3. Tippen Sie auf „Scannen starten“. Das Programm wird jetzt Ihr iPhone scannen. Nur warten Sie noch einen Moment. Danach können Sie die gelöschte HEIC Bilder ansehen in dem Fenster.

4. Wählen Sie die gewünschten HEIC Bilder und dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“. Um die gelöschte HEIC Fotos auf PC zu speichern und wiederherzustellen.

iPhone HEIC Bilder wiederherstellen

Hinweis: HEIC Fotos werden nicht von Windows PC oder Mac mit alter Version geöffnet. Das bedeutet, dass Sie HEIC zu JPG, PNG oder anderem Format des Fotos umwandeln.

Teil 2: HEIC Bilder wiederherstellen (iTunes)

Wenn Sie vorher ein Backup auf Ihrem iTunes Konto erstellen, können Sie auch mit FonePaw iPhone Datenrettung aus dem iTunes Backup die gelöschte HEIC Fotos wiederherstellen.

1. Starten Sie FonePaw iPhone Datenrettung. Dann wählen Sie „Von iTunes-Backup wiederherstellen“ aus.

iPhone HEIC Bilder mit iTunes-Backup wiederherstellen

2. In dem rechten Fenster können Sie die iTunes Backup-Files an Ihrem PC checken. Nur wählen Sie die passenden Files und klicken Sie auf „Scannen Starten“, um das Backup zu analysieren und scannen.

Hinweis: Wurde es kein iTunes-Backup gefunden? Es ist möglich, dass Sie die gespeichert iTunes-Backups an den bestimmten Speicherort der Backup-Files finden. Nur tippen Sie auf „Auswählen“. Danach wählen Sie den richtigen Ordner der iTunes-Backup aus.

3. Warten Sie einigen Minuten. Wenn das Scannen des iTunes-Backups abgeschlossen ist, können Sie alle Files von dem Backup ansehen. Anschließend wählen Sie die gewünschten HEIC Bilder aus. Und dann klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um die Fotos auf PC zu übertragen.

iPhone HEIC Bilder mit iTunes wiederherstellen

Teil 3: HEIC Bilder zurückbekommen (iCloud)

1. Drücken Sie „Vom iCloud-Backup wiederherstellen“. In dem rechten Fenster sollen Sie Ihr Apple ID und Passwort eingeben, bei iCloud anzumelden.

iPhone HEIC Bilder mit iCloud wiederherstellen

2. Nachdem Sie Apple ID und Passwort eingegeben haben, werden alle iCloud-Backup an Ihrem Konto auf der Liste angezeigt. Durch die Namen, Datum des Backups können Sie das richtige iCloud-Backup auswählen.

iPhone HEIC Bilder mit iCloud-Backup wiederherstellen

3. Tippen Sie auf „Herunterladen“, um das passende iCloud-Backup auf Ihrem PC zu herunterladen. Vielleicht werden Sie 10 oder 20 Minuten warten, weil das Backup nicht so klein ist.

4. Nach dem Herunterladen können Sie alle Details von Ihrem Backup ansehen. Dann wählen Sie die gelöschte HEIC Bilder aus.

iPhone HEIC Bilder mit iCloud-Backup wiederherstellen

5. Tippen Sie auf „Wiederherstellen“, um die gewünschte HEIC Bilder zurückzubekommen.

Tipp: Wie kann man die HEIC Funktion aktivieren und deaktivieren

Obwohl HEIC sehr günstig ist, können Sie nicht so einfach diese Bilder öffnen. So können Sie diese Funktion an Ihrem iPhone 7 / 8 / X deaktivieren.

1. Drücken Sie „Einstellungen“ > „Kamera“.

2. Danach tippen Sie auf „Formats“ > „Maximale Kompatibilität“, um die HEIC Funktion auszuschalten.

Hinweis: Nachdem Sie die HEIC Funktion deaktiviert haben, werden die Bilder als JPEG gespeichert. Aber die HEIC Fotos werden kleiner als JPG.

iPhone HEIC deaktivieren

Hinweis: Es gibt „Automatisch“ und „Originale Fotos speichern“. Sie sollen „Automatisch“ auswählen. Daher können Sie alle Bilder als kompatiblem Format speichern, wenn Sie Fotos auf PC oder Mac übertragen.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK