Android
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

Kamerabilder weg? So kann man sie wiederherstellen schnell

Komprimieren Ihr PDF hier ONLINE!
Überblick:

In diesem Beitrag zeigt FonePaw Ihnen die Gründe und Lösungen, wenn Kamerabilder weg gegangen, und wie Sie gelöschte Fotos und Videos von Digitalkamera wiederherstellen effektiv mit dem besten Datenrettung-Tool.

In welchen Fällen werden Fotos von Kamera gelöscht

Sie können Kamera-Fotos verlieren aus folgenden Gründen:

  • Beschädigung der SD/MMC-Karte in der Kamera;

  • Formatierung, wenn die Speicherkarte Fehlermeldung „Sie müssen den Datenträger formatieren“ oder „Datenträger nicht formatiert“ anzeigt;

  • Virenangriff;

  • Versehentliches Foto-Löschen auf der Digitalkamera...

Wenn solch eine Situation auftritt, hören Sie bitte sofort auf, Ihre Digitalkamera zu benutzen. Weitere Einsätze wie Fotomachen oder Bilderbearbeiten werden neue Daten erstellen, die die vorher gelöschten Fotos überschreiben konnten. Wenn eine Datei überschrieben, bzw. durch eine neue Datei ersetzt wird, dann wird sie sich nie wiederherstellen lassen und für immer verloren.

Gelöschte Bilder und Videos von Digitalkamera wiederherstellen

Lösungen zur Digitalkamera Bilder Wiederherstellung

Wenn es um das Wiederherstellen von Kameras Bilder und Videos geht, gibt es 3 übliche Lösungen:

  1. Aus Backup wiederherstellen

  2. Dem lokalen Reparatur-Store um Hilfe bitten

  3. Gelöschte Bilder selbst zurückholen mit einem professionellen Datenrettung-Tool

Mit dem Backup können Sie die Wiederherstellung kostenlos durchführen. Falls Sie kein Backup vorher gemacht und ehe nicht möchten, eine menge Geld im Reparatur-Store auszugeben, sich an ein Datenrettung-Tool anzuwenden ist dann ohne Zweifel die sicherste und effektivste Lösung.

Bestes Datenrettung-Tool für Ihre gelöschten Kamerabilder

FonePaw Datenrettung ist ein professionelles Datenrettung-Tool, mit dem können Sie gelöschte Bilder und Videos von der Digitalkameras Speicherkarte wiederherstellen.

  • Es unterstützt Foto-Wiederherstellung in Format JPG, TIFF, CR2, NEF, ORF, RAF, PNG, TIF, BMP, RAW, CRW, ARWCR2 usw.

  • Es kann auch Videos von der Digitalkamera wiederherstellen, wie z. B. Videos in Formate AVI, MOV, MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, FLV, SWF, MPG, RM/RMVB usw.

Laden Sie das Programm kostenlos herunter und testen es aus.

Gratis TestenGratis Testen

Schritt für Schritt gelöschte Bilder von Digitalkamera wiederherstellen

Los gehen mit einem Beispiel

„Ich dachte, dass die Speicherkarte meines Canon 70Ds beschädigt wurde und deshalb formatierte ich sie gestern Abend. Jetzt sind all meine aufgenommenen Fotos verloren gegangen. Kann ich gelöschte Bilder von einer Kameras Speicherkarte wiederherstellen?“

Einfach, FonePaw Datenrettung kann dabei helfen. Aber Vorsicht nochmal, Sie sollten nach der Formatierung das Kamera auf keinen Fall weiterverwenden. Sonst könnten die Bilder überschrieben werden und die Sache kompliziert machen.

1. Verbinden das Kamera mit dem Computer

Sie können direkt das Kamera an den Computer anschließen über USB-Kabel. Oder benutzen Sie einen Kartenleser: Legen die Speicherkarte hinein und stecken den Kartenleser an den USB-Port.

2. Starten das Datenrettungsprogramm für Digitalkamera

Installieren nach dem Download FonePaw Datenrettung auf Ihrem Windows PC oder Mac. Dann öffnen Sie das Programm.

3. Lassen das Programm nach gelöschten Kamerabilder suchen

Markieren Sie den Datentyp Bild (und Video) und wählen unter Wechseldatenträger Ihre Kameras Speicherkarte zum Scan. Anschließend klicken unten rechts auf Scannen.

Bilder von Kamera zum Scannen auswählen

4. Finden die verlorenen Bilder zurück

Nach dem Scan werden alle Daten auf der Speicherkarte angezeigt, inkl. die Gelöschten (Orange markiert). Am schnellsten finden Sie die Kamerabilder unter der Kategorie JPG oder RAW.

Tipp

  • Versuchen Sie mit dem Tiefenscan (klicken oben rechts drauf) falls unter dem Schnellscanmodus keine erwünschten Bilder gefunden werden.

Gefundene Kamera Fotos überprüfen

5. Prüfen und stellen Ihre Fotos wieder her

Doppeltklicken auf das Bild können Sie es öffnen. Markieren nun die Erwünschten und klicken auf den Wiederherstellen-Knopf um sie zurückzuholen.

Gelöschte Bilder von Digitalkamera wiederherstellen

Was machen, um „Kamera Bilder weg“ zu vermeiden

Um den Verlust von Kamerabilder zu vermeiden empfehlt FonePaw Ihnen die folgenden Punkte zu beachten:

  • Entfernen Sie auf keinen Fall die Speicherkarte, wenn das Kamera „On“ ist. Da dies könnte die Karte beschädigen und führen zu Datenverlust.

  • Benutzen „Hardware sicher entfernen“ beim Auswerfen der Speicherkarte vom Computer. Sonst könnte das System nicht genug Zeit haben, um die Daten zu verarbeiten und zu RAW-Datei Problem führen. Mehr erfahren: Hardware sicher entfernen - Warum ist das nötig?

  • Lassen Sie Ihr Digitalkamera nie unter niedrigen Batteriestatus laufen. Die darunter aufgenommenen Fotos könnten verloren gehen nachdem das Kamera sich ausgeschaltet hat.

  • Machen Sie Backup regelmäßig. Machen eine Kopie des DCIM-Orders in eine externe Festplatte und aktualisieren Sie sie ab und zu.

  

4.3 / (Bewertet von 55 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK