Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Google Nexus Videos wiederherstellen

Heutzutage gibt es Probleme wie das Verlieren von wichtigen und einzigen Daten von Google Nexus, die ebenso wie Verlegen Ihrer Geldbörse oder Schlüssel sind. Wir haben mehrere wichtige Informationen, wie z. B. Videos, die während der Hochzeit, Geburtstagsparty und Preisverleihung aufgenommen wurden. Das Verlieren von jedem kann verheerend sein. Wenn Sie sie jedoch aus Ihrem Google-Nexus-Handy versehentlich gelöscht haben, gibt es noch eine Hoffnung dank FonePaw Android Datenrettung.

FonePaw Android Datenrettung erscheint mit fortschrittlichen Funktionen. Z. B. kann das Programm den internen Speicher und die SD-Karte Ihres Handys scannen, um die gelöschten und bestehenden Videos zu finden. Zu kompatiblen Formaten gehören .mp4, .ts, .mts, .trp, .tp, .m2t, .flv, .mky, .mpeg, .wtv, webm, .wmy, .asf, .3gp, .3g2, und mehr. Sie können mithilfe des Backups vom Gerät die gebrauchten Dinge wiederfinden.

Gratis TestenGratis Testen

Gelöschte Videos von Google Nexus wiederherstellen

Schritt 1. Google Nexus mit PC/Mac verbinden

Starten Sie auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer FonePaw Android Datenrettung. Verbinden Sie dann durch ein USB-Kabel das Google-Nexus-Handy mit dem Computer. Aktivieren Sie dann auf Ihrem Gerät den USB-Debugging-Modus.

Google Nexus mit PC/Mac verbinden

Schritt 2. Dateitypen auswählen und scannen

Das Android-Handy ist verbunden. Sie können die Dateitypen auswählen und sie scannen lassen. Um von Google Nexus die gelöschten Videos wiederzufinden, müssen Sie „Videos“ wählen und auf „Nächste“ klicken.

Dateitypen auswählen und scannen

Schritt 3. Superuser-Anfrage zulassen

Holen Sie Ihr Google-Nexus-Handy ab. Sie sollten die Superuser-Anfrage bekommen. Tippen Sie die Schaltfläche „Zulassen“ / „Autorisieren“ / „Grant“ an. FonePaw Android Datenrettung wird erlaubt, Ihr Handy zu scannen. Es kostet Zeit.

Superuser-Anfrage zulassen

Schritt 4. Die gelöschten Videos von Google Nexus wiederherstellen

Der Scanvorgang ist zu Ende. Klicken Sie auf „Videos“ auf der linken Seite. Markieren Sie dann die Dateien, die Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um sie wieder zu bekommen.

Die gelöschten Videos von Google Nexus wiederherstellen

Neben Videos können Sie Android-Fotos und –Musik wiederfinden. Sie können es versuchen, sie mithilfe von FonePaw Android Datenrettung wieder zu bekommen.

Gratis TestenGratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK