Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

iPhone Backup externe Festplatte 

Wichtig ist es immer, iPhone / iPad Daten für einen besseren Datenschutz regalmäßig zu sichern. Weil im alltäglichen Leben werden wir vielleicht Daten wegen Zufallen verlieren. Zum Beispiel, iOS 11 aktualisieren nicht erfolgreich, Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, falsch Jailbreak, usw.. Daher spielt hier eine Rolle iPhone Backup auf externe Festplatte erstellen.

Mit FonePaw iOS Datensicherung & Wiederherstellung und FonePaw iOS Transfer können Sie die Sicherung der iPhone Daten auf externe Festplatte mit einem Klick schaffen.

iPhone auf externe Festplatte sichern mit iOS Datensicherung & Wiederherstellung

Mit FonePaw iOS Datensicherung & Wiederherstellung können Sie Ihr Daten von iPhone 8/8 Plus teilweise oder total sichern. Darüber hinaus kann das Programm das Backup mit Passwort verschlüsseln. Hier sind die Schritte:

1. Installieren Sie FonePaw iOS Datensicherung & Wiederherstellung an Ihr PC. Dann verbinden Sie Ihr iPhone/iPad mit PC per USB-Kabel.

Gratis TestenGratis Testen

2. Dann klicken Sie auf „iOS Datensicherung & Wiederherstellung” > „iOS Datensicherung”.

Funktionen auswählen

3. Wähle Sie „Standard Backup” oder „Backup verschlüsseln”. Und wenn die Daten wichtig sind, sollen Sie „Backup verschlüsseln” wählen.

Standard Backup

4. Wählen Sie die gewünschten Datentypen aus. Danach wird das Programm die Sicherung beginnen. Nur warten Sie einen Moment. Wenn der Prozess fertig ist, sehen Sie die Backupdaten an und klicken Sie auf „OK”.

Prozess von Sicherung

iPhone Backup auf externe Festplatte erstellen mit iOS Transfer

Warum sollen wir FonePaw iOS Transfer benutzen?

  • Mit iOS Transfer können Sie Kontakte, Musik, SMS, Videos, Fotos zum iPhone Backup direkt auf externe Festplatte speichern. Daher können Sie Daten ohne iTunes sichern.
  • Darüber hinaus können Sie alle Backupdaten ansehen und auslesen. Viel besser als iTunes. Und Sie können teilweise oder total Ihr Daten sichern.

Laden Sie FonePaw iOS Transfer an Ihr Mac oder Windows PC. Dann sind hier die Schritte:

Gratis TestenGratis Testen

1. Geräte Verbinden um iPhone auf externe Festplatte sichern

Nach dem Herunterladen und Installieren des FonePaw iOS Transfer können Sie Ihr iPhone/iPad und gleichzeitig eine externe Festplatte mit PC verbinden.

iPone an iOS Transfer übersehen

Aufmerksamkeit: Die Windows und Mac Version von FonePaw iOS Transfer unterstützen auch die Sicherung von iPhone X, iPhone 8/8Plus, iPhone 7/7Plus, iPhone 6s/6s Plus, iPhone 6/6Plus, iPhone SE, iPhone 5s/5c/5, iPad Pro/Air/mini, iPad 4/3/2 und so weiter mit dem System von iOS 6 bis iOS 11.

2. iPhone Daten auf externe Festplatte exportieren

Nachdem das Programm Ihr Gerät gescannt hat, können Sie Medien, Wiedergabeliste, Fotos, Bücher, Kontakte, SMS und Werkzeuge in dem Panel nach links. Dann können Sie auf jeder Taste klicken, um die Daten zu wählen. Danach klicken Sie auf „Exportieren” > „Auf PC exportieren”. Und sollen Sie ein Ordner auswählen, diese Daten zu speichern.

Achtung: Normalerweise ist der Ordner für das Backup an Mac ist Desktop. Und Windows ist „Mein Computer”.

Auf PC übertragen

Oder möchten Sie iPad oder iPhone Daten total sichern. Da können Sie auf „Werkzeuge” > „Zum Ordner” > „Starten”. Dann wählen Sie einen Ausgabeordner, die Daten zu sichern.

Zum Ordner übertragen

Tipp: Nicht nur iPhone, um eine Datens Verteidigungslinie aufzubauen, auch sollen wir das PC Betriebssystem auf externe Festplatte sichern. Doch kann man nach einigenWindows Backup Softwares fragen.

Mit FonePaw iOS Transfer können Sie iPhone Backup direkt auf externe Festplatte speichern. Finden Sie diesen Artikel nützlich? Und wie sichern Sie Ihr iOS Geräte? Schreiben Sie bitte an der Rückmeldung!

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK