Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

iPhone hängt im Kopfhörermodus

iPhone hängt im Kopfhörermodus? Es gibt keinen Ton von Anrufen, Apps, Musik, Videos oder ähnlichen ohne eingesteckte Ohrhörer. Und wenn Sie den Rufton lauter oder leiser einstellen, zeigt die Lautstärkeleiste des iPhone "Kopfhörer" statt "Lautsprecher". Das iPhone/iPad scheint zu denken, der Kopfhörer wären angeschlossen, aber eigentlich nicht.

iPhone Kopfhörermodus

Warum kann Ihr iPhone X/8/8 Plus/7/7 Plus/6 Plus/6/6s/5s/iPad Mini/iPad2/3/4 den Kopfhörermodus nicht verlassen?

  • Softwarefehler während der Aktualisierung von iOS 11.
  • Sie haben das iPhone/iPad ins Wasser fallen lassen und die Kopfhörerbuchse ist wassergeschädigt;
  • Die Kopfhörerbuchse ist mit Staub oder Fusseln verklebt, dadurch das Gerät denkt, dass der Kopfhörer angeschlossen ist.
  • Checken Sie die Lösungen in verschiedenen Situationen zum Verlassen des Kopfhörermodus auf dem iPhone/iPad

Wie kann man iPhone Kopfhörermodus verlassen?

Manche Benutzer melden, dass Ihr iPhone Sprecher nach dem aktuellen iOS Update nicht funktioniert. Und es gibt auch Benutzer, die das Kopfhörermodus Problem begegnen, nachdem sie Ihren Kopfhörer während eines Anrufs oder Video Chats plötzlich vom iPhone / iPad getrennt haben. Es ist egal, aus welchem Grund das iPhone/iPad denkt, dass es mit dem Kopfhörer verbunden hat. Sie können mit diesen Methoden den Kopfhörer vom iPhone/iPad trennen.

Kopfhörer ins iPhone/iPad nochmals stecken

Sie können den Kopfhörer ins Gerät nochmals stecken und dann den trennen. Checken Sie dann, ob das iPhone jetzt ohne Kopfhörer klingelt. Wenn nein, stecken Sie noch einige Male den Kopfhörer ins Gerät. Wenn das iPhone oder iPad noch im Kopfhörermodus hängt, gehen Sie weiter in nächste Methode.

Den Kopfhörermodus via Bluetooth-Lautsprecher auszuschalten

Koppeln Sie Ihr iPhone/iPad mit einem Bluetooth Lautsprecher und starten Sie dann auf Ihrem Gerät die Wiedergabe eines Liedes. Wenn das Lied abgespielt wird, deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Gerät. Viele Benutzer finden, dass ihr iPhone/iPad Lautsprecher die Wiedergabe des Liedes starten, wenn Bluetooth deaktiviert ist. Das Problem ist gelöst.

iPhone oder iPad neu starten, um den Kopfhörermodus zu verlassen

Halten Sie auf die Sleep/Wake Taste gedrückt, bis die Leiste zum Ausschalten des Geräts angezeigt wird. Schieben Sie die Leiste und schalten Sie das Gerät aus. Warten Sie 20 Sekunden und starten Sie das Gerät neu, indem Sie die Taste "Sleep/Wake" drücken. Drücken Sie nach dem Nuestarten die Lautstärketasten, um zu sehen, ob die Lautstärkeleiste "Rufton" anzeigt.

iPhone neustarten

iPhone/iPad den iPhone/iPad den Kopfhörermodus verlassen (FonePaw iOS Systemwiederherstellung)

Wenn die oberen Methoden nicht funktioniert, brauchen Sie eine professionelle Software brauchen, um Ihr Gerät aus den Kopfhörer zu ziehen.

FonePaw iOS Systemwiederherstellung kann komplizierte Softwareprobleme beheben und beim Verlassen des Kopfhörermodus auf dem iPhone/iPad helfen. Es ist einfach zu verwenden und kann Systemfehler beheben, ohne alle Daten auf dem Gerät zu löschen. Sie brauchen deswegen nichts zu sorgen, dass es zu schwierig ist, die Systemprobleme selbst zu lösen oder die Daten nach der Wiederherstellung zu verlieren.

Gratis TestenGratis Testen

Schritt 1. Laden Sie die FonePaw iOS Systemwiederherstellung herunter und installieren Sie die auf den Windows Computer.

Schritt 2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer via USB-Kabel.

Schritt 3. Starten Sie das Programm und drücken Sie "Mehr Tools" > "iOS Systemwiederherstellung".

Schritt 4.Aktivieren Sie auf dem iGerät den Wiederherstellungsmodus. Im Vergleich zu anderen iOS Geräten unterscheidet sich die Anleitung auf dem iPhone X/8/7/7 Plus.

Geben Sie den Wiederherstellungsmodus ein

Schritt 5. Nachdem Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus aktiviert wird, zeigt das Programm den Gerättyp, die Modelle und iOS Version Ihres iPhones oder iPads an. Checken Sie die Information, ob sie richtig ist. Wenn ja, klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturprozess zu beginnen.

Downloaden Sie das Firmwarespaket

Schritt 6. Der Reparaturprozess könnte einige Zeit dauern und Ihr Gerät wird automatisch neu gestartet. Warten Sie, bis Sie "Reparatur fertig" sehen. Sie können dann das Gerät ausstecken. Ihr iPhone/iPad sollte jetzt den Kopfhörermodus verlassen.

Reparieren Sie Ihr iPad

Hinweis:

Ihr Gerät wird nach der Reparatur auf die neueste iOS-Version aktualisiert.

Wenn Sie das Gerät jailbreakt haben, wird das Gerät nach der Reparatur in den originalen Zustand zurückkehren.

Wenn Sie das Gerät mit SIM sperren, wird das Gerät nach der Reparatur wieder mit SIM gesperrt.

iPhone hängt im Kopfhörermodus (Wasserschaden)

Manche Benutzer haben gefunden, dass Ihr iPhone nicht klingelt, nachdem es ins Wasser gefallen ist, und nur die Kopfhörer funktionieren (wie man wasserbeschädigtes iPhone repariert). Der Grund ist es, dass der Kopfhörer wasserbeschädigt ist.

Obwohl Sie vom Wasser entfernt haben, kann feuchtes Wetter oder sogar Schweiß die Kopfhörerbuchse dämpfen und somit das Gerät im Kopfhörermodus hängt. Daher müssen Sie die Kopfhörerbuchse trocknen.

Stecken Sie den Q-Wattestäbchen-Tupfer in die Kopfhörerbuchse und drehen Sie den Wattestäbchen vorsichtig, um das Wasser zu reinigen.

Blasen Sie mit einem Föhn bei geringer Hitze das Wasser aus.

Hinweis: Achten Sie darauf, den Haartrockner mit einem bestimmten Abstand vom Gerät zu entfernen, wenn Sie den Lautsprecher und den Kopfhöreranschluss austrocknen. Sie möchten bestimmt nicht, dass das Gerät durch Überhitzung beschädigt wird.

iPhone bleibt im Kopfhörermodus (Staubschaden)

Überprüfen Sie zuerst mit einer Taschenlampe die Kopfhörerbuchse, ob etwas darin verstopft ist.

Manche Stäube oder Fragmente könnten zu klein sein, so dass man sie sehen kann. Und es gibt viele Tools, mit denen Sie die Kopfhörerbuchse reinigen können, z. B. Q Tupfer, Zahnbürste, Zahnstocher, Nadel, Stift. Wenn Sie nicht möchten, die Kopfhörerbuchse herumzustochern und die zu zerbrechen, sollten Sie dann den Staub oder Schmutz vorsichtig mit dem Werkzeug entfernen und das Gerät sanft schütteln, um das Hindernis zu entfernen. Sie können auch den Druckluftzerstäuber verwenden, um die Hindernis zu reinigen.

iPhone Kopfhörerbuchse Staubschaden

Schalten Sie nach der Reinigung das Gerät ein und checken Sie, ob Sie ohne Kopfhörer den Ton hören können. Abgesehen davon, dass Ihr iPhone oder iPad im Kopfhörermodus hängt, könnte Ihr iPhone oder iPad aus anderen Gründen nicht klingeln.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK