Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

iPhone ohne iTunes wiederherstellen

Komprimieren Ihr PDF hier ONLINE!

iTunes ist praktisch. Sicher, mit iTunes kann man iPhone/iPad aus Backup wiederherstellen, auf Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn das iOS-Gerät eingefroren, gesperrt und tot ist. Doch manchmal passiert es, dass iTunes nicht mehr funktioniert oder Sie möchten einfach Ihr iPhone ohne iTunes wiederherstellen/zurücksetzen, z. B.:

  • Wenn iTunes das deaktivierte/gesperrte iPhone nicht wiederherstellen, oder das iPhone aus dem Wiederherstellungs-/DFU-Modus nicht herausholen kann.

  • iTunes zeigt Fehler 3194, 4013, 4014, 9, 51 etc. an, wenn Sie versuchen, das iPhone mit iTunes wiederherzustellen.

  • Wenn Sie kein iTunes-Backup erhalten.

  • Wenn Sie nur einige Kontakte/Fotos extrahieren müssen, anstatt das gesamte iTunes-Backup wiederherzustellen.

Dieser Beitrag wird also Ihnen zwei Methoden zeigen: 1) wie Sie deaktiviertes/eingefrorenes/gesperrtes iPhone ohne iTunes wiederherstellen; 2) wie Sie iPhone-Daten ohne iTunes wiederherstellen. Die Methoden können auf iPhone 5s/SE/6/6 Plus/6s/6s Plus, iPhone 7/7 Plus, iPhone 8/8 Plus/X, iPhone XS/XR/11 und iPad aller Modelle angewendet werden.

  1. Um ein deaktiviertes/gesperrtes iPhone ohne iTunes/Passwort wiederherzustellen, oder ein eingefrorenes/kaputtes iPhone ohne iTunes auf Werkseinstellungen / mit Hard-Reset zurückzusetzen, sehen Sie Teil 1: Das iOS auf iPhone ohne iTunes wiederherstellen (Mit Video-Tutorial).

  2. Um das iPhone aus einem Backup ohne iTunes wiederherzustellen, sehen Sie Teil 2: iPhone-Daten ohne iTunes wiederherstellen.

Die Leute lesen auch
Backup für Ihr iPhone/iPad erstellen mit oder ohne iTunes
iPhone aus Recovery-Modus verlassen mit/ohne iTunes

Teil 1: Das iOS auf iPhone ohne iTunes wiederherstellen (Mit Video-Tutorial)

Ihr iPhone hängt im Wiederherstellungsmodus, DFU-Modus fest? Oder das iPhone ist deaktiviert? nachdem Sie zu viele Male ein falsches Passwort eingegeben haben. Im Fall müssen Sie vielleicht Ihr iPhone mit iTunes auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Manchmal funktioniert iTunes jedoch einfach nicht mehr, oder bei der Reparatur fehlgeschlagen wegen Fehler 3194, 4013/4014 usw. Glücklicherweise gibt es eine andere Möglichkeit, Ihr iPhone ohne iTunes zu formatieren.

FonePaw iOS Systemwiederherstellung kann das iPhone ohne iTunes zurücksetzen und Ihr Gerät aus einem ungewöhnlichen Zuständen herausholen. Es kann:

  • Gesperrtes iPhone auf Werkseinstellungen zurücksetzen ohne iTunes oder Passwort;

  • Gehängtes iPhone ohne iTunes aus Recovery-/Wartungstand-Modus wiederherstellen;

  • Eingefrorenes iPhone aktivieren oder Boot-Schleife beheben, wenn Ihr iPhone startet immer wieder neu;

  • ...

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr iPhone ohne iTunes zu reparieren.

Schritt 1. iOS Systemwiederherstellung auf PC/Mac downloaden

Klicken Sie auf die Download-Schaltfläche unten, um iOS Systemwiederherstellung auf Ihrem PC oder Mac zu erhalten. Starten Sie dann das Programm und wählen das Feature „iOS Systemwiederherstellung“.

DownloadenDownloaden

Schritt 2. iPhone mit dem Computer verbinden

Verbinden Sie Ihr deaktiviertes oder eingefrorenes iPhone mit dem Programm.

Wenn Ihr iPhone im Wartungszustand (Recovery-/DFU-Modus) hängen bleibt, erkennt das Programm, dass sich Ihr Gerät in einem ungewöhnlichen Zustand befindet. Klicken Sie im Fall auf Bestätigen, um fortzufahren.

Wenn Ihr iPhone deaktiviert ist, wählen Sie Erweiterter Modus um fortzufahren.

iOS wiederherstellen ohne iTunes Erweiterer Modus

Schritt 3. iPhone in Wiederherstellungsmodus/DFU-Modus versetzen

Wenn Sie den Erweiterter Modus gewählt haben, müssen Sie die Anweisungen befolgen, um Ihr Gerät in den DFU-Modus zu versetzen.

Wenn dies nicht der Fall ist, befolgen Sie die Anweisungen, um auf Ihrem iPhone in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus oder DFU-Modus festhängt.

iPhone in DFU Modus versetzen

Schritt 4. Geräts Information Ihres iPhones überprüfen

Prüfen Sie den Gerätenamen, das Modell Ihres iPhones. Und stellen bitte sicher, dass all die Informationen über Ihr iPhone korrekt sind.

iPhone Gerät Info überprüfen

Schritt 5. iPhone ohne iTunes wiederherstellen

Klicken Sie auf Reparieren, das Programm wird die entsprechende Firmware gemäß den von Ihnen bereitgestellten Informationen herunterladen und mit der Wiederherstellung Ihres iPhones beginnen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Video.

Die Reparatur wird bald fertiggemacht. Und so wird das iOS Systemproblem ohne iTunes behoben. Doch es gibt was zu merken:

  • Wenn Sie das deaktivierte iPhone im Erweiterter Modus wiederherstellen, alle Ihre Daten werden gelöscht nach dem Zurücksetzen. Derselbe wie bei iTunes.

  • Wenn Sie das iPhone im Standard Modus wiederherstellen, um Problem z.B. iPhone hängt im Wiederherstellungsmodus, Apple-Logo, oder schwarzem Bildschirm, zu beheben, bleiben alle Daten auf Ihrem Handy in Ordnung.

Teil 2: iPhone-Daten ohne iTunes wiederherstellen

Wenn Sie ausversehen wichtige Daten wie Kontakte, Fotos, Videos, SMS usw. auf dem iPhone gelöscht haben, kann FonePaw iPhone Datenrettung Ihnen helfen, verlorene Daten vom iPhone ohne iTunes-Backups wiederherzustellen oder Daten aus iCloud/iTunes-Backups aber ohne iTunes zu extrahieren. Es kann:

  • Gelöschte iPhone Dateien DIREKT wiederherstellen, was kein iTunes-Backup erfordert.

  • Daten selektiv aus iTunes/iCloud-Backup extrahieren.

  • Alle Arten von Dateien aus iCloud/iTunes-Backup zurückholen, wenn Ihr iPhone wasserbeschädigt, kaputtgegangen, gestohlen, eingefroren oder gesperrt ist.

  • Mit iPhone-/iPad-Modellen funktionieren, das auf dem neuesten iOS 13, iOS 12 und mehr läuft.

Jetzt laden Sie FonePaw kostenlos herunter, und stellen Sie Ihr iPhone aus Backup ohne iTunes wieder her!

DownloadenDownloaden

Schritt 1. Starten Sie FonePaw iPhone Datenrettung

Nachdem Sie das Programm heruntergeladen und installiert haben, führen Sie es auf dem PC mit Doppelklicks aus. Sie werden die Schnittstelle wie unten sehen. Nun verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer über USB-Kabel. Wählen Sie links den ersten Wiederherstellungsmodus „Von iOS-Gerät wiederherstellen“ aus und klicken dann auf „Scan starten“.

Hinweis:

  • Wenn Sie ein iTunes-Backup haben, können Sie „Von iTunes-Backupdatei wiederherstellen“ wählen, um das iPhone aus iTunes-Backups ohne iTunes wiederherzustellen.

  • Wenn Ihr iPhone auf iCloud gesichert wurde, können Sie das iPhone einfach von iCloud wiederherstellen, indem Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort in den Modus „Von iCloud-Backup-Datei wiederherstellen“ eingeben.

Nicht verpassen: iTunes Backup Extractor: So kann man iTunes Backup auslesen

FonePaw iPhone Datenrettung starten

Schritt 2. iPhone-Daten auf dem PC scannen

Alle iPhone-Daten werden automatisch vom Programm gescannt. Sie können den Scanvorgang an jedem beliebigen Punkt anhalten oder beenden.

iPhone Daten scannen

Schritt 3. Vorschau und Wiederherstellung von iPhone-Daten

Bald wird der Scan abgeschossen und alle Ihre Dateien auf dem iPhone links in verschiedenen Kategorien aufgelistet. Wählen Sie z.B. „Aufnahme“, „Videos“, „Kontakte“, „Notizen“, um eine Vorschau mit Details zu erhalten. Markieren Sie jetzt die Elemente, die Sie zurück zum iPhone holen möchten, und klicken auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“. So werden alle markierten Dateien wiederhergestellt und auf Ihren PC sichergespeichert.

iPhone Daten wiederherstellen ohne iTunes

Haben Sie Fragen zum Wiederherstellen von iPhone- oder iPhone-Daten ohne iTunes? Scheiben Sie sie in die Kommentare und FonePaws Support-Team wird dabei helfen.

  

4.3 / (Bewertet von 52 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK