Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

iTunes - iPad/iPhone Fehler 9 beheben

Komprimieren Ihr PDF hier ONLINE!

iTunes Fehler 9 tritt nicht so häufig auf wie der Fehler 4013/4014, doch wenn Sie diesem Fehler begegnen, ist er genauso schwer zu beheben, wie die anderen. Genau wie andere iTunes Fehler tritt Fehler 9 auf, wenn Sie Ihr iPhone 4/5/6/7/8/X oder iPad/iPad Mini/iPad Pro aktualisieren oder wiederherstellen wollen und iTunes folgende Meldung anzeigt: iPhone(iPad) konnte nicht wiederhergestellt werden Fehler 9. Dieser Fehler kann durch folgende Punkte hervorgerufen werden:

  • Die Sicherheitssoftware oder Firewall hindert iTunes am Besuchen von den Apple Servern;

  • USB-Verbindung durch beschädigte Kabel, Eingänge oder anderes behindert;

  • Fehler in den Netzwerkeinstellungen;

  • iPhone ist in einem Jailbreak;

Wie Sie sehen, kann der iPhone Fehler 9 sowohl ein Hardware Problem sowie ein Software Problem sein. Da ein Hardware Problem schneller identifiziert werden kann, versuchen wir zunächst den iPhone Fehler 9 durch Hardware Aspekte zu beheben, und wenden uns anschließend den Software-bezogenen Lösungen zu.

iPhone iTunes Fehler 9

Hardware Lösungen für iPhone/iPad Fehler 9

Probleme der Hardware beziehen sich größtenteils auf Probleme mit der USB-Verbindung: Kabel, Eingänge, Computer oder das iPhone/iPad an sich. Ist die USB-Verbindung unterbrochen oder wackelig, kann dies den iTunes Fehler 9 hervorrufen, während Sie das iPhone/iPad wiederherstellen oder iOS aktualisieren wollen.

1. Kabel oder USB-Eingang wechseln

Stellen Sie sicher, dass Sie ein schnelles Kabel oder zertifiziertes 30pin Kabel nutzen, welches für Ihr iPad oder iPhone hergestellt ist. Nutzen Sie ein anderes Kabel und überprüfen Sie, ob der Fehler 9 dadurch behoben ist.

Versuchen Sie auch, Ihr iPad oder iPhone durch einen anderen USB-Eingang mit Ihrem Computer zu verbinden. Manchmal ist eines der USB-Eingänge defekt und ruft so die Fehlermeldung hervor.

Sehen Sie: iTunes erkennt iPhone, iPad, iPod nicht? Warum und das Fixen

2. iPhone/iPad auf einem anderen Computer wiederherstellen

Wechseln Sie zur Wiederherstellung oder Aktualisierung Ihres iPhones zu einem anderen Computer. Stellen Sie auch sicher, dass Ihr verwendetes iTunes auf die neueste Version aktualisiert ist.

Mal ausprobieren: iPhone, iPad wiederherstellen einfach ohne iTunes - SO funktioniert's

3. Fehler 9 durch Neustart des iOS Gerätes beheben

Starten Sie Ihr iPhone oder iPad neu, um mögliche Fehler auf Ihrem iOS Gerät zu beheben.

iPhone ausschalten und neu starten

Ist der iTunes Fehler 9 weiterhin präsent, benötigen Sie eventuell eine Softwarelösung zur Behebung des Problems.

Lösungen für iTunes Fehler 9, der durch Software Probleme verursacht wird

iTunes Fehler 9 durch Systemwiederherstellungsprogramme beheben

Softwareprobleme sind vielfältig und kompliziert. Für einfache Verbraucher wie uns, die wenig über Technologie wissen, sind Allzweckprogramme die bessere Option. FonePaw iOS Systemwiederherstellung ist genau soein Programm, das für alle Nutzer empfänglich ist.

Das Programm nutzt eine leicht bedienbare Methode zur Behebung verschiedener iOS Systemprobleme: iTunes Fehler, iPhone/iPad hängt im Wiederherstellungsmodus/DFU Modus oder schwarzer/roter/blauer Bildschirm… Mit diesem Programm müssen Sie also nicht den Auslöser des Problems ausfindig machen oder die richtige Reparatur zur Behebung von Fehler 9 finden. Folgen Sie einfach der Anleitung des Programms, um Ihr iPhone/iPad ohne iTunes wiederherzustellen/zu aktualisieren. Das Programm kümmert sich um die technischen Aspekte.

Tipps:

  • Das Programm wird Ihr iPhone/iPad nach der Reparatur automatisch auf die neueste Version von iOS aktualisieren.

  • Bei einem Jailbreak oder einem iDevice mit freigeschalteter SIM wird das Gerät nach dem Beheben des Fehlers wieder simlock frei beziehungsweise der Jailbreak auf dem Gerät entfernt.

1. iOS Systemwiederherstellung runterladen und ausführen

Laden Sie das Programm auf Ihren Computer herunter und finden Sie die Reparaturfunktion unter „iOS Systemwiederherstellung.“

DownloadenDownloaden

2. iPhone/iPad Auffinden

Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad via USB-Kabel mit dem Computer. Das Programm wird Ihr Gerät erkennen und feststellen, ob es sich in einem fehlerhaften Zustand befindet. Klicken Sie zur Reparatur des fehlerhaften iPhones auf „Bestätigen.“

iPhone Problem erkennen

3. iPhone/iPad in den Wiederherstellungsmodus bringen

Sie werden Tutorials finden, das iPhone 4/5/5s/6/6 Plus/7 etc. oder iPad in den Reparaturmodus zu bringen. Die Behebung von Fehler 9 im Reparaturmodus wird keinerlei Daten von Ihrem Gerät löschen.

iPhone in Wiederherstellungsmodus versetzen

4. iOS Geräte Informationen überprüfen

Das Programm wird anschließend Ihre Geräteinformationen anzeigen. Überprüfen Sie, ob die Informationen korrekt sind. Dies ist wichtig, da das Programm in Abhängigkeit der Geräteinformationen einen Plug-in auf Ihrem Gerät installiert.

iPhone Gerät Info überprüfen

Tipp: Wenn Sie sich nicht über das Gerätemodell sicher sind, klicken Sie auf das Fragezeichen, um eine Anleitung zu öffnen, wie Sie die Modellnummer auf Ihrem iPhone/iPad überprüfen können.

5. Plug-in herunterladen & iTunes Fehler beheben

Klicken Sie auf den „Reparieren“ Knopf, um den Download des Plug-ins zu starten und somit den Fehler 9 auf Ihrem iPhone/iPad zu beheben. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iPhone/iPad während des Vorganges nicht bewegen, benutzen oder die Verbindung trennen. Das Gerät wird sich nach Beendigung der Reparatur wieder neu starten.

iTunes Fehler 9 beheben fertig

Nun haben Sie Ihr iOS Gerät auf die neueste Version aktualisiert und den Fehler 9 dabei behoben.

Sicherheits- / Anti-Virus- / Firewall-Einstellungen auf Ihrem Computer überprüfen

Während eines Upgrades oder einer Wiederherstellung von iPad oder iPhone muss iTunes auf verschiedene Netzwerkserver zugreifen. Wenn Sicherheits-, Anti-Viren- oder Firewall-Programme iTunes an der Kommunikation mit diesen Servern hindert, kann dies verschiedene Fehler hervorrufen.

Stellen Sie deshalb sicher, dass Ihr Computer kein Proxy/VPN nutzt, welches eventuell die Verbindung zwischen den iTunes und Apple Servern behindern könnte. Haben Sie Sicherheits-Programme oder Anti-Virus auf Ihrem Computer aktiviert, deaktivieren Sie diese sowie Ihre Firewall vorübergehend. Funktioniert die Aktualisierung oder Wiederherstellung einwandfrei während diese Programme deaktiviert sind, reaktivieren Sie diese wieder nachdem Sie Ihr iPhone/iPad aufgerüstet oder wiederhergestellt haben.

Windows Firewall Defender ausschalten

Beziehen Sie sich bei weiteren iTunes Fehlern ebenfalls auf diese Lösungen, um die iTunes Fehler 3194, 14 zu beheben.

DownloadenDownloaden

  

4.3 / (Bewertet von 50 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK