Bildschirm Recorder

So machen Sie die Aufnahme von Videoclips, Filmen, Gameplay, Sreencast, Radio-Podcasts, alle Desktop-Aktivitäten zum Kinderspiel.

Gratis TestenGratis Testen

Datenrettung

Voll-Wiederherstellung der verlorenen/gelöschten Daten auf Windows und Mac. In 3 Schritten bekommen Sie Ihre wichtigen Fotos, Videos und Dokumente zurück.

Gratis TestenGratis Testen

Mac-Ordner auf Schreibtisch verstecken

Computer werden meist persönlich verwendet und enthalten viele Private Dateien. Dieses Tutorial wird Ihnen zeigen, wie Sie Ordner auf Ihrem Desktop vor Ihren Kollegen, Freunden oder Familie vollkommen versteckt machen können.

Hier werden Sie erfahren, wie Sie mit der FonePaw Hidata App beliebige Ordner auf Ihrem Desktop verstecken können. Sie können ganz einfach einen Ordner in die Hidata App ziehen, um einen geheimen Ordner auf Ihrem Mac zu erstellen.

FonePaw HiData

Außerdem wird Ihnen dieser Artikel zeigen, wie Sie Icons auf Ihrem Mac Desktop verstecken können, darunter auch das Icon der Festplatte.

1. Wie Sie Ordner auf Ihrem Mac verstecken können

FonePaw Hidata ist eine sichere und ganz einfache Anwendung für Ihren Mac, um private Dateien oder Ordner, die Sie nicht zugänglich oder sichtbar für Andere machen wollen, zu verstecken. Sehen Sie hier, wie Sie die App verwenden können.

Downloaden Sie hier Hidata auf Ihrem Mac. Die App ist kompatibel mit MacOS Mojave, High Sierra, Sierra, El Capitan und mehr.

Gratis Testen

Legen Sie ein Passwort für Hidata fest

Nach der Installation werden Sie, sobald Sie die App starten ein neues Passwort für Hidata festlegen müssen. Sie werden jedes Mal Ihr Passwort brauchen, um die App zu öffnen oder auf die versteckten Ordner darin zuzugreifen, merken Sie sich also Ihr Passwort. Wir empfehlen Ihnen ein Passworthinweis, den nur Sie verstehen können, zu erstellen im Falle, dass Sie Ihr Passwort vergessen.

Mac Datei schützen mit Passwort

Auf Hidata zugreifen

Nachdem Sie Ihr Passwort festgelegt haben, können Sie auf Hidata zugreifen, indem Sie auf das Icon auf dem Desktop oder in der Menüleiste klicken. Sie werden jedes Mal beim Öffnen der App Ihr Passwort eingeben müssen.

Mac Datei verstecken Shortcut

Einen Ordner auf Ihrem Mac verstecken

Auf der Startseite der App, finden Sie drei Ordner (Alle Dateien, Dokumente, Medien, Sonstiges), mit denen Sie Ihre versteckten Dateien in drei Kategorien organisieren können. Um Ordner auf Ihrem Mac Desktop zu verstecken, klicken Sie auf eine der Kategorien und ziehen Sie den Ordner vom Desktop in die App. Der Ordner wird sofort von Ihrem Desktop verschwinden. Er kann außerdem nicht mehr vom Finder, von Spotlight etc. gefunden werden. Der einzige Weg, wie man noch auf den Ordner zugreifen kann, ist mit Hidata mit dem von Ihnen festgelegten Passwort.

Mac-Ordner hinzufügen per Drag & Drop

Einen geheimen Ordner in Hidata erstellen

Rechtsklicken Sie auf die linke Spalte und wählen Sie „Ordner hinzufügen“, Sie können einen neuen Ordner in Hidata erstellen und ihn nach Ihrer Wahl benennen.

Mac-Ordner zum Verstecken hinzufügen

Klicken Sie auf einen Ordner, um darin weitere Dateien hinzuzufügen:

  • Dateien an den ausgewählten Ort ziehen; Klicken Sie auf den Ordner, in dem Sie Ihre Dateien haben möchten und ziehen Sie die Dateien, die Sie hinzufügen möchten in die Mitte des gestrichelten Rechtecks.

  • Sobald die Dateien zu Hidata hinzugefügt wurden, sind die Dateien automatisch auf Ihrem Mac versteckt.

Einen Ordner ansehen oder wieder sichtbar machen

Wählen Sie einen Ordner aus, den Sie versteckt haben, um die Dateien darin anzusehen. Wenn Sie den Ordner angeklickt haben können Sie rechts eine Vorschau von den Dateien darin sehen. Deaktivieren Sie den Knopf neben einer Datei, um diese wieder vorübergehend sichtbar zu machen, so dass MacOS diese Datei wieder erkennen kann.

Versteckten Ordner auf Mac anzeigen

Hinweis: Klicken Sie auf Hidata in der Menüleiste, um ein einfaches und kleines Fenster zu öffnen, das Sie schnell Dateien auf Ihrem Desktop verstecken/ sichtbar machen lässt. Sie können die App öffnen, indem Sie auf Home-Icon oben rechts klicken. Das Lupen-Icon neben der Datei kann Ihnen helfen die Datei im MacBook zu finden.

2. Wie Sie Desktop-Icons auf Ihrem Mac verstecken können

Je mehr Icons sich auf Ihrem Desktop befinden, desto unübersichtlicher wird er. Hier sind ein paar Tipps, wie Sie Desktop-Icons auf Ihrem Mac verstecken können.

  • Erstellen Sie ein paar Ordner im Finder und bewegen Sie die Dateien, die Sie auf Ihrem Desktop verstecken möchten in diese Ordner. Falls Sie wollen können Sie die Dateien auch noch in verschiedene Kategorien einteilen.

  • Um die Festplatten-Icons zu verstecken, klicken Sie auf den Finder in der Menüleiste und wählen Sie „Einstellungen“. Unter dem „Allgemein“ Tab, entfernen Sie die Häkchen neben den Festplatten, in denen Sie Ordner erstellt haben.

Festplatte auf Schreibtisch verstecken

Sobald Sie den Finder verlassen haben, werden die Festplatten-Icons nicht mehr sichtbar sein. Auf dieser Art und Weise Icons auf dem Desktop zu verstecken, macht das diese nicht unsichtbar vor dem Finder. Also um Ihre Dateien/Ordner 100% geheim zu behalten, empfehlen wir Ihnen Hidata. Mit dieser App werden Sie sich keine Sorgen mehr über Ihre geheimen Ordner oder Dateien machen müssen.

  

4.3 / (Bewertet von 92 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK