Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

Wie kann ich Surface Pro 7/6/5/4/3/2 zurücksetzen ohne Passwort

von Thomas Nadel, aktualisiert am 07.02.2020

Surface Pro ist ein Laptop-Tablet-Hybrid von Microsoft, der auch als 2-in-1-Laptop bekannt ist. Wenn Sie das Sperrbildschirmkennwort auf einem alten Surface Pro 5/4/3/2/RT vergessen haben und sich erneut am PC anmelden möchten, ist das zurücksetzen die einzige Lösung. Im Folgenden finden Sie zwei Möglichkeiten zum Zurücksetzen von Microsoft Surface Pro 7/6/5/4/3/2, Surface Go, Surface RT ohne Anmeldepasswort oder Administratorkennwort.

Da das Zurücksetzen auf der Werkseinstellungen alle Inhalte auf Ihrem Surface Pro löscht, wird unten auch ein Surface Datenrettung Tool eingeführt, falls Sie wichtige Daten haben, die Sie nach dem Zurücksetzen wieder auf das alte Microsoft Surface-Tablet/Laptop wiederherstellen wollen.

Beim Surface anmelden

1. Surface zurücksetzen ohne Passwort auf Anmeldungsbildschirm

Ohne Eingabe des Einloggen-Passworts oder USB-Sticks können Sie einfach das Surface Pro X/7/6 oder Surface Laptop 3/2 auf Werkseinstellung zurücksetzen.

Hinweis: Falls Sie eine physische Tastatur haben, sollen Sie diese Tastatur mit Ihrem Surface-Gerät verbinden.

Schritt 1: Starten Sie das Surface Pro/Go/Tab und klicken Sie auf dem Anmeldungsbildschirm die Taste „Leichtigkeit des Zugangs“ > „Bildschirmtastatur“.

Bildschirmtastatur aktivieren beim Anmelden Windows 10

Schritt 2: Halten Sie auf dem Anmeldungsfenster die Shift- + Power-Taste gedrückt. Zunächst wählen Sie die Option „Neustarten“.

Schritt 3: Nach dem Neustarten wird Ihr Surface automatisch in Wiederherstellungsmodus eingesetzt. Nur klicken Sie auf Problembehandlung > „Diesen PC zurücksetzen“, um Ihr Surface ohne Passwort zurückzusetzen.

Diesen PC zurücksetzen Windows 10

Schritt 4: In der nächsten Seite tippen Sie auf „Alles entfernen“. Nur mit dieser Option müssen Sie kein Passwort für Anmeldung eingeben.

Alles entfernen für Zurücksetzung Windows 10

Tipp: Keine Panik! Nach der Zurücksetzung Ihres Surface Pro 7/6 oder Surface Laptop 3/2 ermöglicht FonePaw Datenrettung Ihnen, die gelöschten Dateien mit einem Klick wiederherzustellen.

Schritt 5: Danach klicken Sie auf „Nur meine Dateien entfernen“, um Ihre Dateien schneller zu entleeren.

Nur meine Dateien entfernen für Zurücksetzen Windows 10

Schritt 6: Warten Sie, bis die Prozess der Zurücksetzung 100% erreicht hat. Und melden Sie sich ohne Passwort erneut an Ihrem Surface PC an.

2. Surface zurücksetzen ohne Passwort mit Recovery-Image

Diese Methode erfordert ein Flash-Laufwerk. Da Ihre Oberfläche gesperrt ist, müssen Sie einen Computer ausleihen, um das Wiederherstellungsabbild Ihres Surface herunterzuladen.

Danach können Sie mit dem Wiederherstellungsabbild Ihr Surface-Gerät ohne Passwort zurücksetzen.

Schritt 1: Gehen Sie zur Seite für Microsoft Support, wählen Sie das Modell Ihres Surface-Tablets aus und geben Sie die Seriennummer ein, die auf der Rückseite Ihres Surface-Geräts aufgedruckt ist.

Wiederherstellungsabbild herunterladen Microsoft Surface

Schritt 2: Danach klicken Sie auf „Weiter“ > „Herunterladen“, um das Wiederherstellungsabbild mit dem Format ZIP auf dem PC zu speichern.

Schritt 3: Nach der Herunterladung extrahieren Sie alle Dateien aus dem ZIP-Ordner.

Schritt 4: Nur schließen Sie ein Flash-Laufwerk an den PC an. Und klicken Sie auf die Start-Taste auf dem Hauptfenster und suchen Sie nach „Wiederherstellungslaufwerk erstellen“, um ein Wiederherstellungsabbild für Ihr Surface-Tablet/Computer zu erstellen.

Wiederherstellungslaufwerk erstellen Windows 10

Schritt 5: Auf dem Fenster „Wiederherstellungslaufwerk“ deaktivieren Sie die Option „Sichert die Systemdateien auf dem Wiederherstellungslaufwerk“. Und dann klicken Sie auf „Weiter“.

Sichert die Systemdateien auf dem Wiederherstellungslaufwerk Windows 10

Schritt 6: Zunächst wählen Sie das verfügbare Laufwerk für das Erstellen des Wiederherstellungsabbilds.

USB-Speicherstick auswählen

Schritt 7: Kopieren Sie nach dem Erstellen des Wiederherstellungslaufwerks alle Ordner im extrahierten Wiederherstellungsimage auf das Flash-Laufwerk.

Schritt 8: Jetzt können Sie das Wiederherstellungslaufwerk vom geliehenen Computer auswerfen und in Ihr Surface-Tablet einlegen, bevor Sie das Gerät starten.

Schritt 9: Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt und drücken Sie die Power-Taste, um das Surface-Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu starten. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn das Surface-Logo angezeigt wird.

Schritt 10: Wählen Sie nur die Option „Problembehandlung“ > „Von einem Laufwerk wiederherstellen“.

Von einem Laufwerk wiederherstellen

Schritt 11: Zunächst wählen Sie nur die Option „Nur meine Dateien entfernen“, um das Surface ohne das Passwort zurückzusetzen.

3. Surface Dateien wiederherstellen nach dem Zurücksetzen

Nachdem Sie Ihr Surface zurückgesetzt haben, möchten Sie danach möglichweise die Dateien auf Ihr Surface Pro X/7/6 oder Surface Laptop 3/2 wiederherstellen.

Hier empfehlen wir Ihnen hier das Programm FonePaw Datenrettung. Folgen Sie den Schritten darunter, um die gelöschten Dateien zurückzufinden.

Downloaden Downloaden

Gelöschte Dateien wiederherstellen Surface

  • Starten Sie das Programm FonePaw Datenrettung.

  • Wählen Sie die erwünschte Festplatte zum Scannen auf Ihr Surface aus.

  • Klicken Sie auf „Scannen“, um die gelöschten Dateien zu finden.

  • Wählen Sie die erwünschten Dateien nach dem Scannen aus und klicken Sie auf „Wiederherstellen“.

Fazit

In diesem Artikel haben wir Ihnen zwei verschiedenen Methoden angezeigt, um das Surface ohne Passwort zurückzusetzen. Wenn Sie diese Tipps nützlich finden, teilen Sie bitte die mit Ihren Freunden!

  

4.3 / (Bewertet von 58 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK