Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

iPhone ins Wasser gefallen 

Haben Sie schon einmal Ihr iPhone in die Badewanne, in das Meer oder noch schlimmer, in die Toilette fallen lassen? Waren Sie jemals von dem plötzlichen Niederschlag getränkt? Sind Sie schwimmen gegangen, aber haben Sie vergessen, Ihr iPhone 6 in die Tasche beiseite zu setzen? Ihr iPhone nass zu lassen ist immer unerwartet, aber häufig. Auch iPhone 7/7 Plus ist wasserdicht mit Schutzart IP67, aber das bedeutet nicht, das Gerät wird völlig in Ordnung bleiben, nachdem sie in Wasser getaucht wird.

Also, wenn Ihr iPhone 7/7 Plus/6s/6/5s/5 ins Wasser gefallen oder durch andere Flüssigkeit beschädigt wurde, möchten Sie vielleicht eine gute Lösung finden, es so schnell wie möglich zu reparieren. Und das Unglück kommt nie allein. Nach dem Schaden könnten Sie die Daten in Ihrem iPhone verlieren. Daher sollten Sie zuerst es trocknen und sehen Sie, ob es funktionieren könnte. Wenn nicht, versuchen Sie bitte, Ihre wichtigen Daten aus dem wasserbeschädigten iPhone wiederherzustellen.

Teil 1: Wie durchführt man eine iPhone Wasserschaden Reparatur

Sie sollten wissen, wie man das wasserbeschädigtes iPhone / iPad / iPod vor der Wiederherstellung von verlorenen Daten reparieren kann. iPhone nass zu lassen sollte in drei Fälle unterschieden und behandelt werden:

Fall 1 Mein iPhone fiele in klares Wasser, wenn es eingesteckt wär

Schritt 1: Holen Sie das iPhone aus dem Wasser so schnell wie möglich.

Schritt 2: Ziehen Sie es aus Stecker sofort.

Schritt 3: Nehmen Sie Wasser so viel wie möglich von der Außenseite des Handys ab.

Schritt 4: Setzen Sie Ihr iPhone unter die Lampe oder den Scheinwerfer, um es leicht und langsam zu heizen. Benutzen Sie keinen Haartrockner, sonst zerstört er Ihr iPhone für immer.

Schritt 5: Warten. Warten Sie weiter. Dann warten Sie noch weiter. Dieser Vorgang braucht mehr als 6 Stunden.

Schritt 6: Testen Sie Ihr iPhone, nachdem Sie mindestens 6 Stunden gewartet haben.

iPhone ins Wasser

Fall 2 Mein iPhone fiele in korrosionsfreie Flüssigkeit, wenn es ausgeschaltet wär

Schritt 1: Wischen Sie die überschüssige und äußere Flüssigkeit aus, so viel wie möglich.

Schritt 2: Prüfen Sie, ob es einen Fleck auf dem Bildschirm gibt. Wenn es keinen Fleck gibt, können Sie den Schritten in dem Fall 1 von Schritt 4 folgen. Wenn es Flecke gibt, die nicht leicht von Ihnen selbst aufgeräumt werden, bringen Sie bitte Ihr iPhone an die Wartungsabteilung oder entfernen Sie die internen Komponenten, um es von Ihnen selbst zu reinigen.

iPhone Wasserschaden Reparatur

Fall 3 Mein iPhone fiele in Flüssigkeiten, wenn es eingeschaltet wär

Schritt 1: Ziehen Sie es aus Stecker sofort.

Schritt 2: Wenn Ihr iPhone in korrosive Flüssigkeit fällt, bereinigen Sie es mit sauberem Wasser, um die korrosive Flüssigkeit so schnell wie möglich zu verdünnen.

Schritt 3: Demontieren Sie das Handy vorsichtig.

Schritt 4: Reinigen Sie Ihr iPhone mit Alkohol wieder.

Schritt 5: Bauen Sie es sorgfältig zusammen oder bitten Sie die Apple Wartungsabteilung um Hilfe. In diesem Fall ist es eigentlich klüger, Ihr iPhone an die Profis reparieren zu lassen.

iPhone Wasserschaden

Hoffentlich können diese Schritte Ihnen helfen. Wenn Sie so glücklich sind, dass Ihr wasserbeschädigtes iPhone wieder belebt wird, überprüfen Sie bitte, ob irgendwelche Daten fehlen. Wenn Sie solches Glück nicht haben, herstellen Sie dann Daten von wasserbeschädigtem iPhone wieder.

Teil 2: iPhone Daten retten nach Wasserschaden via iTunes

FonePaw iPhone Datenrettung kann Ihnen helfen, Daten von wasserbeschädigtem iPhone einschließlich der auf iOS 10 laufenden Geräte wiederherzustellen. Im Detail kann sie Kamera Roll Fotos, Kamera Roll Videos, Foto Stream, Kontakte, Nachrichten, Anrufverlauf, Kalender, Erinnerung und sogar Safari-Lesezeichen wiederherstellen.

Wenn Sie über eine Testversion von iPhone Datenrettung nicht verfügen, können Sie es jetzt herunterladen.

Gratis TestenGratis Testen

Schritt 1: Wählen Sie die Option „Aus iTunes-Backup wiederherstellen“

Starten Sie das iPhone Datenrettung Programm und wählen Sie die Option „Aus iTunes-Backup wiederherstellen“ auf dem linken Randfenster. Alle iTunes Sicherungsdateien werden dabei gefunden und auf Ihrem Computer automatisch angezeigt.

aus iTunes-Backup wiederherstellen

Schritt 2: Scannen und Vorschau machen

Wählen Sie eine Sicherungsdatei aus, die Sie extrahieren möchten. Klicken Sie auf „Scannen Starten“. Dann sehen Sie die aufgelisteten Kategorien eine nach der anderen, und wählen Sie die Daten, die Sie wiederherstellen möchten.

die Daten wählen

Schritt 3: Rufen Sie die verlorenen Daten ab

Wählen Sie irgendwelche Datei. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, dann bekommen Sie die verlorenen Daten.

die verlorenen Daten bekommen

Teil 3: Daten retten nach iPhone Wasserschaden via iCloud

Schritt 1: Melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto an

Wählen Sie „Aus iCloud-Backup wiederherstellen“ und melden Sie sich in Ihrem iCloud-Konto mit Apple ID und Passwort wie erforderlich.

sich in Ihrem iCloud-Konto mit Apple ID und Passwort melden

Schritt 2: Laden Sie iCloud Sicherung herunter

Sie können alle Sicherungsdateien für Ihre iOS-Geräte in der Sicherung sehen, nachdem Sie in iCloud-Konto eingegeben haben. Wählen Sie die gewünschte Dateien aus und klicken Sie darauf, um sie auf Ihrem Computer herunterzuladen.

die gewünschte Dateien aus wählen

Schritt 3: Vorschau machen und wiederherstellen

Die Software wird die heruntergeladenen Daten automatisch überprüfen. Bitte klicken Sie auf die gewünschte Kategorie, um eine Vorschau der verlorenen Daten zu machen. Dann gehen Sie auf Taste „Wiederherstellen“, um das iPhone von iCloud wiederherzustellen und speichern Sie diese wiederhergestellten Daten auf Ihrem Computer.

das iPhone von iCloud wiederherzustellen

Achtung:

Bei unserem Alltagsleben gibt es allen Arten von Unfällen. Um im voraus Schutzmaßnahmen treffen zu können, sollen Sie Backup für Ihr iPhone regelmäßig machen. Es gibt mehrere Lösungen, um eine Kopie für Ihre iPhone-Daten zu machen: mithilfe iCloud, iTunes oder iPhone Datenrettung. Aber welchen Weg sollten wir wählen? Die folgende Tabelle zeigt Ihnen alles:

SicherungswerkzeugeiPhone DatenrettungiCloudiTunes
SicherungsstandortComputer5GB iCloudComputer
Daten wählenJaJaNein
Sicherungsdatei im Voraus sehenJaNeinNein
Datenverlust bei WiederherstellenNeinJaJa

FonePaw iPhone Datenrettung ist ein praktisches Wiederherstellungstool, das es ermöglicht, die einfach, schnell und sicher verlorenen Daten von iPhone, iPad, iPod touch wiederherzustellen. Mit ihm ist es nicht mehr ein schweres Problem, die verlorenen iPhone-Daten wiederherzustellen, auch wenn das Gerät beschädigt ist.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK