Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Manche Facebook Benutzer kümmern sich nicht darum, ob andere die Personen auf ihrer Freundesliste sehen können, während viele von Nutzern der sozialen Netzwerke die Sicherheit und den Datenschutz auf dem Facebook ernst nehmen. Sie möchten komplette Kontrolle über die angezeigte Information auf der Webseite lieber. Deswegen bietet Facebook einfache Anleitungen zum Verbergen Ihrer gesamten Freundesliste oder nur einen Teil davon.

Es ist sinnlos, dass Sie die Sicherheitseinstellungen vom Facebook checken, um die Freundesliste zu verbergen. Sie können es dort nicht finden.

Facebook Freundesliste nicht anzeigen

Stattdessen werden die Einstellungen auf der Seite versteckt, die alle Ihre Freunde anzeigt. Nachdem Sie sie gefunden haben, wählen Sie eine von allen Optionen aus, um zu kontrollieren, welche Ihrer Freunde auf Ihrer Facebook Seite von anderen gesehen werden können. Beschränken Sie die Sichtbarkeit nur auf Ihre Freunde, auf sich selbst oder auf eine von vielen anderen vom Facebook angebotenen benutzerdefinierten Listenoptionen.

Wählen Sie auf der Facebook Webseite die Freunde Datenschutzeinstellungen.

1. Klicken Sie auf der Facebook Webseite im oberen Menü oder ganz oben im Seitenbereich Ihren Namen, um in die Timeline zu gehen.

2. Wählen Sie unter dem Titelbild „Freunde“.

3. Klicken Sie bei der Freunde-Seite in der oberen rechten Ecke auf das Bleistift Symbol.

4. Wählen Sie „Datenschutz bearbeiten“, um ein neues Panel zu öffnen.

5. Klicken Sie auf der Freundesliste den Pfeil und finden Sie rechts „Wer kann Ihre Freundesliste sehen?“

6. Schauen Sie im Dropdown-Menüdie Einstellungen an. Die Optionen enthalten: Publik, Freunde, Nur Ich, Benutzerdefiniert und mehr Optionen.

7. Expandieren Sie „Mehr Optionen“ und Sie können dort auch von der Chatliste, Enge Freunde, Familie und andere Listen, die Sie oder Facebook erstellte.

8. Wählen Sie eine davon aus und klicken Sie auf „Fertig“, um das Fenster zu schließen.

Sie können auch auf die Seite gehen, die alle Freunde von Ihrer Home Seite zeigt, statt in den Zeitplan zu gehen. Scrollen Sie auf der linken Seite der Home Seite zur Überschrift Freunde. Bewegen Sie den Mauszeiger über "Freunde" und klicken Sie auf "Mehr".

Was bedeutet die Einstellungen

Wenn Sie alle Freunde vor neugierigen Augen verstecken möchten, wählen Sie im Dropdown Menü „Nur Ich“. Es ist fertig.

Niemand kann dann jede Ihrer Freunde sehen. Wenn Sie nicht so allgemein sein möchten, können Sie nur eine Gruppe Ihrer Freunde zeigen und den Übrigen ausblenden. Facebook erstellt für Sie einige benutzerdefinierte Freundesliste. Sie dürften einige Listen selbst machen oder haben Listen von Facebook-Seiten oder Gruppen erstellt. Sie werden alle alle verfügbaren Optionen finden, darunter immer:

Facebook Freundesliste verbergen

Publik: Alle kann überall Namen und Fotos von Personen auf Ihrer Freundesliste sehen.

Nur ich: Niemand außer Ihnen kann Ihre Freunde sehen.

Freunde: Nur die Leute, die auf Ihrer Freundesliste stehen, können die anderen Freunde auf der Liste sehen.

Chatliste: Diese Liste enthält die Freunde, mit denen Sie untergehalten haben. Wenn Sie die Unterhaltung mit ihnen deaktivieren, stehen sie nicht mehr auf die Chatliste.

Enge Freunde: Wenn Sie ein paar Freunde der Facebook Freundesliste hinzufügen, werden ihre Namen dort aufgelistet.

Familie: Wenn Sie jemanden als Verwandten identifiziert haben, fügt Facebook automatisch seine Namen in die Familienliste ein.

Stadt und Staat: Wenn Sie eine aktuelle Stadt und einen Staat eingegeben haben, können Sie entscheiden, dass nur die Freunde in der gleichen Stadt angezeigt werden.

Facebook Freundesliste einstellen

Freundeslisten auf der mobilen Facebook App ausblenden

Facebook Apps für mobile Geräte funktionieren ein bisschen anders als die Webseite.

Obwhol Sie eine Seite Ihrer Freunde sehen können, können Sie nicht mit der gleichen Methode die Datenschutzeinstellungen der Freundesliste ändern. Greifen Sie auf dem Computer auf die Facebook Webseite oder benutzen Sie einen mobilen Browser, um die Facebook Webseite zu öffnen und die Änderung zu erledigen.

Wie man andere verhindert, Beiträge von Ihren Freunden auf der Facebook Timeline zu sehen

Das Auswählen von Datenschutzoptionen für Freundesliste kann nicht Ihre Freunde verhindern, etwas auf die Timeline zu posten. Und wenn sie so tun, dürften sie von anderen gesehen werden, es sei denn, Sie machen einen zusätzlichen Schritt, um die Zielgruppe von Timeline und Tagging einzuschränken. Folgen Sie die Schritte

1. Klicken Sie ganz oben recht in der Ecke der Facebook Seite auf den Pfeil. Wählen Sie „Einstellungen“.

2. Wählen Sie auf dem linken Bereich der Seite „Timeline und Tagging“.

3. Klicken Sie auf „Bearbeiten“ neben „Wer kann andere Beiträge auf Ihrer Timeline sehen?“.

4. Wählen Sie auf dem Dropdown Menü die Zielgruppe aus. Klicken Sie auf „Nur Ich“, wenn Sie bei Beiträgen ihrer Freunde ihre Identität privat halten möchten.

Beliebte Artikel
Was tun, wenn Facebook keine Bilder/Videos lädt
Warten auf Netzwerk: Facebook Messenger verbindet nicht mehr
Was tun, wenn Facebook Messenger nicht funktioniert auf Android/iPhone/Web
Was tun, wenn Facebook Messenger immer abstürzt
Populäre Produkte
Bildschirm Recorder
Mit dieser professionellen Aufnahme-Software nehmen Sie ein Video oder Foto Ihres Desktop-Bildschirms auf ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK