Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Zurück bei Google I/O hat Google bekannt gegeben, dass Bluetooth-Koppler bald zu Google Home hinzufügen werden, was zu einer flexibleren Musiksteuerung führen kann. Sie brauchen sich nicht mit der eingebauten Chromecast-Unterstützung von Google oder durch Ihre bevorzugten Apps einzuloggen, stattdessen kloppen Sie einfach Ihr Handy mit Google Home über Bluetooth und dann können Sie sofort Musik spielen, und so geht es auch mit jedem anderen Bluetooth Geräte. Es ist eine Funktion, die wahrscheinlich von Tag 1 an vorhanden gewesen sein sollte, endlich ist jetzt Bluetooth-Klopper auf Google Home verfügbar.

Weil die Installation der Verbindung des Google Home mit Bluetooth jetzt noch nicht direkt durchfahren werden kann (Niemand kann es jetzt schon schaffen), deswegen teilen wir mit Ihnen einige langweilige Schritte mit.

Google Home

Es geht um die Google Home App, die halbversteckte Einstellung finden, Ihr Google Home in den Paarungsmodus versetzen, und Google Home dann durch die Bluetooth-Einstellung Ihrer Handys verbinden.

Anleitungen - Bluetooth mit Google Home koppeln

1. Öffnen Sie die Google Home App.(Installieren Sie die, wenn Sie diese App noch nicht installiert haben)

2. Tippen Sie auf die Schaltfläche Geräte in der oberen rechten Ecke der Startseite.

3. Suchen Sie das Google Home aus, mit dem Sie über Bluetooth koppeln möchten.

4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Menü und wählen Sie Einstellungen.

Google Home Einstellungen

5. Wählen Sie unter „Geräteeinstellungen" die Option „Gekoppelte Bluetooth-Geräte" aus.

6. Klicken Sie unten rechts auf „Kopplungsmodus aktivieren".

Google Home Kopplungsmodus aktivieren

7. Danach gehen Sie zu den Bluetooth-Einstellungen Ihres Smartphones und suchen nach Ihrem Google Home-Gerät. Es sollte dort als Bluetooth-Verbindungsoption verfügbar sein.

8. Tippen Sie darauf, um eine Verbindung herzustellen, und stimmen Sie alle Berechtigungen zu, mit denen Sie vertraut sind.

Google Home Kopplungsmodus aktivieren

Google Home Kopplung

9. Und das war's! Sie haben es schon über Bluetooth verbunden.

10. Um ein verbundenes Gerät zu entfernen, gehen Sie zurück zu „Gekoppelte Bluetooth-Geräte” von Google Home und tippen auf das „X“ neben Geräten, die Sie nicht mehr koppeln möchten.

Google Home Kopplung ist fertig

11. Wenn Sie die Verbindung trennen und die Verbindung wiederherstellen möchten, suchen Sie einfach nach Ihrem Google Home in Ihren Bluetooth-Einstellungen. Es sollte immer für die Verbindung da sein, sobald Sie es vorher verbunden haben.

Hier erwarten wir darauf, dass es bald möglich wird, dieser Prozess mit einem Sprachbefehl sich schon machen zu lassen.

Beliebte Artikel
So kann man Handy mit Google Home verbinden über Bluetooth
So kann man Google Allo Web einrichten
So kann man Android Kontakte mit Google synchronisieren
Populäre Produkte
Android Datensicherung & Wiederherstellung
Teilweise oder alle Android Daten mit nur einem Klick sichern & Baskup auf Handy oder PC wiederherstellen ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK