Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Fahren Sie Ihr Telefon herunter, um die Batterielaufzeit zu sparen und Warnungen zu deaktivieren Standardmäßig ist ein iPhone so konfiguriert, dass es nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität in den Ruhezustand wechselt. Obwohl das Telefon die Akkulaufzeit beim Schlafen spart, kann es jedoch Situationen geben, in denen Sie das iPhone vollständig ausschalten möchten.

Das Ausschalten des Telefons ist besonders hilfreich, wenn der Akku sehr schwach ist, aber Sie wissen, dass Sie Ihr Telefon später benötigen. Ein weiterer Grund, das Handy auszuschalten, ist, wenn es seltsam funktioniert; Neustart ist oft eine Lösung, ähnlich wie bei Computerproblemen. Das Herunterfahren eines iPhones ist auch eine idiotensichere Möglichkeit, alle Alarme und Anrufe zu deaktivieren.

iPhone ausschalten

Hinweis: Wenn Sie bereits wissen, wie Sie Ihr Telefon ausschalten, aber keine Methode davon funktioniert, lesen Sie die Anleitungen, was sollen Sie tun, wenn Ihr iPhone nicht ausschaltet werden kann.

So können Sie iPhone ausschalten

Egal aus welchem Grund Sie das tun, unten sind die Schritte zum Abschalten eines iPhones. Diese Technik gilt für jedes iPhone-Modell, vom Original bis zur neuesten Version.

Halten Sie die Schlaf/Wach-Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis eine Meldung auf dem Bildschirm erscheint. Diese Schaltfläche befindet sich in der oberen rechten Ecke des Handys (je nach Version des iPhone entweder auf der Oberseite oder den Rand).

Eine Power-Taste wird erscheinen und dann lesen Sie den Schieberegler zum Ausschalten. Bewegen Sie den Schieberegler ganz nach rechts, um das Handy auszuschalten.

Ein Fortschrittsrad wird in der Mitte des Bildschirms erscheinen. Das iPhone wird einige Sekunden später ausgeschaltet.

iPhone ausschalten

Hinweis: Wenn Sie zu lange warten, die Schaltfläche zu verschieben, wird das Herunterfahren automatisch abgebrochen. Wenn Sie es selbst abbrechen möchten, tippen Sie einfach auf Abbrechen.

So können Sie iPhone Ausschalten erzwingen

Es gibt einige Fälle, in denen die obigen Schritte nicht funktionieren, besonders, wenn Ihr iPhone gesperrt seid. In diesem Fall sollten Sie eine Technik ausprobieren, die als Hard Reset bezeichnet wird, wie iPhone Ausschalten erzwingen.

Dies sollte nur verwendet werden, wenn andere Versuche fehlgeschlagen sind, aber manchmal ist es genau was Sie brauchen:

Halten Sie gleichzeitig den Schlaf/Wach-Taste und die Home-Taste 10 Sekunden oder länger gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird und das Apple-Logo erscheint. Hinweis: Die Standard-Home-Taste ist ab dem iPhone 7 nicht mehr verwendet worden. Deswegen müssen Sie stattdessen die Lautstärke-Taste gedrückt halten. Mit diesen Schritte können Sie Apple Logo sehen.

Wenn Sie das Logo sehen, halten Sie beide Tasten an und lassen Sie das Telefon normal starten. Wichtig: Die Funktion zum Zurücksetzen des Geräts ist nicht identisch mit den werkseitigen Voreinstellungen Ihres Handys. Das Wort "Wiederherstellen" wird manchmal als "Zurücksetzen" bezeichnet, hat aber nichts mit dem Neustarten des Handys zu tun.

So können Sie iPhone neu starten

Mit diesen Schritte können Sie Neustart iPhone schaffen:

Wenn Sie es wiederverwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor: Halten Sie die Taste "Schlaf / Wach" gedrückt, bis das Apple-Symbol auf dem Bildschirm erscheint, und lassen Sie dann los.

iPhone ausschalten

Es gibt keine anderen Tasten, die Sie drücken müssen. Warten Sie einfach ab, bis das Handy erneut starten.

Beliebte Artikel
So kann man iPhone Notizen mit Passwort sperren
So kann man iPhone Akku tauschen
So kann man iPhone Schriftart ändern
So kann man iPhone Kopfhörer Modus ausschalten
Populäre Produkte
iOS Datensicherung & Wiederherstellung
Teilweises oder komplettes Backup mit einfachen Schritten erstellen und dann auf iPhone/iPad oder PC/Mac flexibel wiederherstellen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK