Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

iTunes speichert den Ordner des iOS Backups direkt auf dem Systemlaufwerk. Aber der Speicher von Laufwerk C ist knapp. Wie kann man den Speicherort von iTunes Backups ändern? Dann haben wir hier eine Anleitung für Sie!

"Mein C: Laufwerk ist voll (hat nur 2,5 GB frei). Wenn ich versuche, die Software auf das neue iOS 11 zu aktualisieren, ist das Backup mit iTunes auf meinem iPhone 6 (32 GB) nicht gelungen. Die OTA-Updates funktionieren auch weiterhin nicht. Kann mir jemand sagen, wie ich den Standardspeicherort für das iTunes Backup ändern kann? "

iTunes speichert den Ordner des iOS Backups direkt auf dem Systemlaufwerk, normalerweise auf dem Laufwerk C. Mit dem immer größer werdenden iOS-Backup wird der kostbare und oft knappe Platz des C: Laufwerks ständig reduziert. Wir werden wahrscheinlich bald keinen Speicherplatz mehr auf der Windows-Systempartition haben. Um dies zu vermeiden, haben Sie zwei Möglichkeiten: Die eine besteht darin, dass Sie ein Backup für iPhone / iPad auf einer externen Festplatte machen und die andere handelt sich um die Änderung des Speicherorts für die iTunes Backup. In diesem Text konzentrieren wir uns darauf, wie Sie den Standardspeicherort für die iTunes-Sicherung ändern können.

Hinweis: Bevor Sie etwas unternehmen, sollten Sie diesen Leitfaden zum Backup von iTunes lesen, um unsere Vorgehensweise zu verstehen.

1. Standardmäßig speichert iTunes die Backup-Dateien im folgenden Pfad:

iTunes-Backup-Speicherort unter Windows XP: \ Dokumente und Einstellungen \ (Benutzername) \ AppData \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

iTunes-Backup-Speicherort unter Windows Vista / Windows 7/8/10: \ Users \ (Benutzername) \ AppData \ Roaming \ Apple Computer \ MobileSync \ Backup \

iTunes ist so konfiguriert, dass alle Backups in den oben gezeigten Pfad gespeichert werden. Wir können den Speicherort nicht frei auswählen und diese Backup-Dateien nicht direkt auf einem anderen Laufwerk speichern.

iTunes Backups Speicherort

2. Erstellen Sie zuerst einen neuen Backup-Ordner in einer anderen Festplatte wie Laufwerk D, Laufwerk E usw. auf dem PC und verknüpfen Sie dann den ursprünglichen Backup-Ordner mit dem neuen Backup-Ordner. Sobald die beiden verlinkt sind, werden die Dateien jedes Mal im neu erstellten Backup-Ordner gespeichert, obwohl iTunes versucht, ein Backup auf dem Laufwerk C: zu speichern.

Speichertort der iTunes Backups ändern

Schritt 1: Erstellen Sie einen neuen iTunes Backup-Ordner auf einem anderen Laufwerk

Erstellen Sie zunächst einen neuen iTunes-Backup-Ordner auf Laufwerk D, Laufwerk E oder einem Laufwerk mit mehr freiem Speicherplatz. Außerdem können Sie den Ordner auf einem Flash Laufwerk, einem USB-Stick, einer externen Festplatte usw. erstellen. Sie können den Ordner "Neues iTunes Backup" oder jeden klar beschriebenen Namen benennen.

Schritt 2: Benennen Sie den alten iTunes Backup-Ordner auf dem Systemlaufwerk um. Sie können den iTunes-Standardspeicherort in dem oben angegebenen Pfad finden und den Ordnernamen von "Backup" in "Altes iTunes Backup" oder etwas anderes umbenennen.

Schritt 3: Ändern Sie den iTunes Backup-Speicherort auf Windows PC. Vielleicht finden Sie es nicht einfach zu verstehen, was ein symbolischer Links ist. Eigentlich müssen Sie nicht viel darüber wissen, solange Sie einen symbolischen Link unter unsere Anleitung erstellen können. Aber wenn Sie es wissen möchten, stellen wir Ihnen das Hintergrundwissen am Ende der Seite zur Verfügung.

1. Sobald Sie den ursprünglichen iTunes Backup-Ordner umbenannt haben, drücken Sie die UMSCHALTTASTE und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den alten Speicherort der iTunes Backup-Datei. Sie erhalten ein Popup-Menü.

Windows Kommodo öffnen

2. Wählen Sie "Kommandozeilenfenster hier öffnen", dann erhalten Sie einen Bildschirm wie folgt:

Kommdo iTunes Backup ändern

3. Geben Sie im Suchfeld den folgenden Befehl manuell ein, wobei Laufwerk D: \ der neue Laufwerksort ist (Laufwerksbuchstabe kann variieren) und "Backup" der Name des iOS Backup-Ordner ist, den Sie gerade verschoben haben:

mklink /J "%APPDATA%\Apple Computer\MobileSync\Backup" "D:\Backup"

Kommdo iTunes Backup ändern

4. Das Kommandozeilenfenster wird nun eine Junction erfolgreich erstellen. Eine neue Ordnerverknüpfung namens "Backup" wird am ursprünglichen Speicherort angezeigt.

iTunes Backup Speicherort ändern

5. Löschen Sie jetzt alte iTunes-Backup-Dateien, die sich im MobileSync-Ordner befindet. Danach verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC und sichern Sie es mit iTunes. Dann können Sie die neuen Backups in E: \Backup sehen (oder wo Sie den neuen Backup-Ordner erstellt haben).

Durch das Ändern des iTunes-Backup-Speicherortes können Sie mehr Platz für das Systemlaufwerk schaffen. Aber die Vorgehensweisen könnten ein bisschen kompliziert und technisch sein. Wenn Sie diese komplizierten Schritte vermeiden möchten, empfehle ich Ihnen, dass Sie FonePaw iOS Transfer verwenden. Mit dieser Software können Sie iPhone-Daten auf PC übertragen, wie Musik, Videos, Filme, Kontakte, Textnachrichten, iBooks, Klingeltöne, Wiedergabelisten, Fotos auf PC übertragen usw, dabei Sie den Speicherort frei auswählen können, in dem Sie die Daten speichern möchten.

Hintergrundwissen

Um den Speicherort von iTunes zu ändern, müssen wir einen symbolischen Link (oder einen Verknüpfungspunkt) des ursprünglichen iTunes Backup-Speicherortes erstellen. Laut Wikipedia ist "ein NTFS-Knotenpunkt eine symbolische Verknüpfung, die ein anderes Verzeichnis verweist, das als Alias dieses Verzeichnisses fungiert. Diese Funktion des NTFS-Dateisystems bietet Vorteile gegenüber einer Windows-Shell-Shortcut-Datei (. lnk), indem sie einen Zugriff auf den Ordner innerhalb Verzeichnis über den Windows Explorer oder die Kommandozeilenfenster usw. ermöglichen". Über eine detaillierte Erklärung der symbolischen Verbindung können Sie sich auf dem symbolischen Link im Windows-System informieren.

Beliebte Artikel
So kann man iTunes automatisches Backup verhindern
So kann man iTunes Backup Passwort erstellen
Was tun wenn iTunes Backup Passwort vergessen
Was tun wenn die Verbindung mit iTunes Store nicht möglich ist
Populäre Produkte
iOS Datensicherung & Wiederherstellung
Teilweises oder komplettes Backup mit einfachen Schritten erstellen und dann auf iPhone/iPad oder PC/Mac flexibel wiederherstellen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK