Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Wenn Sie Android Handy benutzen, werden Sie oft Ihr Android mit PC anschließen. Mit USB-Kabel können Sie mit Computer verbinden, um Daten zu übertragen und importieren. Ja! Die Übertragungsfunktion ist sehr günstig. Aber! Manchmal wird das Handy nicht von PC erkannt. Zum Beispiel, Sie verbinden Ihr Android Handy mit PC per USB-Kabel. Aber das Computer erkennt Handy nicht.

Was tun? Das ist wirklich ein frustrierendes Problem. Dann können Sie die Verbindung noch ein Mal probieren. Vielleicht werden Sie überraschend finden, dass Ihr PC plötzlich Ihr Handy erkennen können!

OK! Wenn das Problem noch hier ist, was sollen Sie machen?

Doch machen Sie keine Sorge. Hier sind einige Tipps für Sie. Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, glaube ich, dass Sie das Problem beheben werden.

Tipp 1: Android Handy neustarten

Ein Neustarten kann manche Probleme beheben. Mit Reboot können Sie einige Funktionsstörungen von dem System beheben. In diesem Fall trennen Sie die USB-Verbindung mit PC und starten Sie Ihr Android-Smartphone neu. Nachdem Sie Android Handy neugestartet haben, wird das PC vielleicht Ihr Handy erkennen.

Android Handy neustarten

Tipp 2: USB-Debugging aktivieren

Wenn Sie nicht USB-Debugging aktivieren, werden das Computer unmöglich Ihr Android Handy erkennen und scannen. Dann können Sie auf hier klicken, um USB-Debugging zu aktivieren.

Tipp 3: USB-Kabel wechseln und USB-Port tauschen

Sie sicherstellen, dass Ihr USB-Kabel oder USB-Port noch funktionieren kann. Wenn Handy nicht erkannt wird, sollen Sie anderen USB-Kabel wechseln. Oder probieren Sie einen anderen USB-Port aus.

Zudem können Sie auch Ihr Smartphone an einem anderen PC anzustecken. Vielleicht können Sie auch das Problem beheben.

Tipp 4: PC neustarten

Weiterhin wird Ihr Handy noch nicht von PC erkannt? OK! Nur starten Sie das PC neu. Vielleicht gibt es Bugs oder andere Systemstörungen bei dem Computer. Nach dem Neustarten schließen Sie das Handy mit Ihrem PC wieder an.

PC neustarten

Achten: Wenn Sie Handy während des Neustartens mit PC verbinden, wird Ihr PC vielleicht nicht neustarten kann.

Tipp 5: Handy aktualisieren

Das Problem „PC erkennt Handy nicht“ steht noch immer hier? Sie sollen checken, ob es neue Version für Ihr Android Handy gibt. Wenn Sie Ihr Smartphone aktualisiert haben, werden oft Software-Fehler und Systembug beseitigt und behoben. Mit der Aktualisierung können Sie das Handy auffrischen.

Handy aktualisieren

Tipp 6: Handy zurücksetzen

Wenn das Aktualisieren noch nicht das Problem lösen, sollen Sie jetzt Ihr Android-Handy zurücksetzen. Durch das Zurücksetzen auf den Werkzustand werden auch Software-Störungen behoben.

Achten: Bevor Sie Ihr Android Handy zurücksetzen, sollen Sie vorher Android Daten auf PC sichern. Mit FonePaw Android Datensicherung und Wiederherstellung können Sie mit einigen Klicken Android Backup erstellen und wiederherstellen! Darüber hinaus unterstützt das Programm die Datensicherung von Fotos, Kontakte, Anrufverlauf, Nachrichten, Audios, Videos.

Tipp 7: Handy-Treiber Problem

Wenn der Handy-Treiber defekt ist, wird Handy auch nicht erkannt von PC. Oder Sie können das Icon von Ihrem Handy an PC ansehen. Es zeigt keine Inhalte an PC. Das bedeutet, dass der anpassenden Handy-Treiber an Ihrem PC nicht mehr funktioniert.

Dann sollen Sie bei Windows auf „Start“ > „Systemsteuerung“ > „Geräte-Manager“ > „Ansicht“ > „Ausgeblendete Geräte anzeigen“. Danach drücken Sie „USB-Controller“ und suchen Sie den USB-Eintrag Ihres Android-Handys. Normalerweise ist der Name beispielweise „Samsung“ oder „Android Device“ und so weiter.

OK! Jetzt starten Sie den Computer neu und verbinden Sie das Handy noch einmal mit PC. Das Windows System wird automatisch nach dem aktuellen Handy-Treiber suchen und die neueste Version vom Treiber auf dem Smartphone installieren.

Tipp 8: Handy Reparatur

Nachdem Sie diese 7 Tipps ausprobiert haben, wird das Handy noch nicht von PC erkannt. Daher sollen Sie mit dem Hersteller in Verbindung setzen. Wahrscheinlich ist der USB-Anschluss des Handys defekt.

Sie möchten selbst den USB-Anschluss reparieren? Unglücklich ist es zu schwer für uns, weil die interne Struktur von Smartphone so kompliziert ist, dass man nicht so einfach den USB-Anschluss wechseln. Wenn Sie noch Garantie haben, werden Sie das Service von Reparatur kostenlos genießen.

Handy Reparatur

Hinweis: Verschiedene USB-Modus

Wenn Sie USB-Verbindung aktivieren, können Sie verschiedene USB-Modus auswählen.

USB-Modus

1.Ladevorgang: Mit diesem Modus wird Ihr Gerät nur zum Aufladen an PC anschließen. Dann wird das PC nicht Ihr Handy scannen und analysieren, um die Aufladung schnell zu garantieren.

2.MTP: Mit MTP-Modus können Sie Android-Dateien auf Windows oder Mac übertagen.

Achten: Handy wird am PC nicht erkannt, ohne USB-Debugging einzuschalten. Daher nicht nur sollen Sie MTP-Modus auswählen, sondern auch USB-Debugging aktivieren, während Sie Dateiübertragungen zwischen PC und Android erstellen.

3.PTP: PTP bedeutet Fotoübertragung. Wirklich kann man mit MTP-Modus auch Fotos zwischen PC und Android Handy übertragen. Falls MTP-Modus nicht einigen Fotos unterstützt, sollen Sie PTP-Modus auswählen. Der Computer wird Ihr Handy als Kamera analysieren. Wenn Sie nur Fotos an Ihrem Handy verwalten möchten, ist PTP-Modus eine bessere Wahl.

Mit diesem Modus wird Ihr Android Handy richtig mit PC verbinden. Wenn Sie die Verbindung zwischen PC und Handy trennen möchten, sollen Sie Smartphone richtig vom PC trennen.

OK! Nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben, können Sie jetzt einfach das Problem beheben! Wenn Sie noch Frage haben, können Sie mit uns kommunizieren.

Beliebte Artikel
Was tun wenn mein Handy Display kaputt gegangen
So kann man Android Recovery-Modus starten
So kann man eine wasserschaden Handy Reparatur durchführen
Populäre Produkte
Android Datensicherung & Wiederherstellung
Teilweise oder alle Android Daten mit nur einem Klick sichern & Baskup auf Handy oder PC wiederherstellen ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK