Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

WhatsApp ist sehr populär auf der Welt. Jeden Tag gibt es mehr als 200 Millionen Nutzer, die jeden Tag WhatsApp öffnen und verwenden. Per WhatsApp chatten wir irgendwann mit unseren Kollegen, Freunden und Familien. Cool!

Wenn Sie nur ein Computer haben, möchten Sie auch WhatsApp am PC nutzen? Doch ist es möglich, WhatsApp am PC direkt installieren und verwenden? Natürlich! WhatsApp lässt sich auch auf dem Desktop-PC nutzen. Aktuell gibt es auch andere Methoden für Sie, WhatsApp auf PC ohne Handy nutzen. Dann fangen wir an!

So kann man WhatsApp auf PC nutzen

WhatsApp auf PC nutzen (WhatsApp-Web)

Für Windows-PC oder Mac können Sie eine Webseite öffnen. Danach loggen Sie direkt Ihren WhatsApp-Account ein. WhatsApp-Web ermöglicht die grundlegenden Funktionen auf dem Browser, wie Chrome, Firefox, Safari und so weiter. Hier ist eine einfache Anleitung von WhatsApp-Web für Sie:

WhatsApp-Web

1. Öffnen Sie das Browser an Ihrem PC. Danach suchen Sie nach „WhatsApp-Web“ auf dem Google. Nach dem Suchen können Sie die offizielle Webseite von WhatsApp-Web finden.

2. Wenn Sie weiter am PC WhatsApp-Web benutzen möchten, müssen Sie vorher Ihren WhatsApp-Account an Ihrem Handy oder iPhone anmelden. Nachdem Sie das WhatsApp am Handy gestartet haben, klicken Sie auf das Symbol „+“ oben rechts. Anschließend werden Sie einen Scanner von QR-Code aktivieren.

3. Auf dem WhatsApp-Web können Sie einen QR-Code finden. Nur scannen Sie diesen QR-Code auf dem Bildschirm Ihres Computers.

4. Anschließend können Sie jetzt WhatsApp auf PC nutzen!

Achten: Wenn Sie WhatsApp-Web verwenden, müssen Sie garantieren, dass Ihr WhatsApp-Account am Handy immer noch online ist. Falls WhatsApp-Konto auf dem Handy offline wird, können Sie auch keine neuen Benachrichtigungen oder Nachrichten empfangen.

WhatsApp am PC nutzen (WhatsApp Client-Software)

Alternativ können Sie auch WhatsApp am PC per WhatsApp Client-Software nutzen. Die Software von WhatsApp unterstützt auch Windows 10 oder Windows 7. Für Mac-Nutzer ist es noch nicht verfügbar. Wir zeigen hier Ihnen, wie man WhatsApp Client-Software installieren kann.

WhatsApp Client-Software

1. Zuerst sollen Sie laden die WhatsApp Client-Software herunter. Im Windows Store geben Sie direkt „WhatsApp“ ein. Danach können Sie das WhatsApp für Windows finden.

2. Anschließend installieren Sie WhatsApp an dem PC. Nur öffnen Sie die Datei „WhatsAppSetup.exe“, WhatsApp am PC zu installieren. Vielleicht braucht der Prozess der Installation noch einige Minuten. Warten Sie noch bitte einen Moment.

3. Nach der Installation wird ein Symbol von WhatsApp auf dem PC-Desktop legen. Klicken Sie doppelt auf das Symbol, WhatsApp Client-Software zu starten.

4. Danach erscheint der QR-Code, den Sie mit Ihrem Handy scannen müssen. Zuerst öffnen Sie WhatsApp an dem Smartphone. Dann klicken Sie oben rechts auf das Menü, um den Scanner des QR-Codes zu starten.

Hinweis: Es gibt eine Option an der Client-Software: „Angemeldet bleiben“. Nachdem Sie diese Option ausgewählt haben, wird das WhatsApp am PC immer angemeldet bleiben. Um die Datensicherheit von Ihrem WhatsApp-Konto zu garantieren, sollen Sie nicht diese Funktion aktivieren.

Tipp: WhatsApp VS Snapchat

WhatsApp und Snapchat sind auch die populären Messenger-Apps für Android und iOS. Obwohl WhatsApp so viele Benutzer hat, wird man auch Snapchat sehr günstig verwenden. Welche Nachrichten-App ist besser? WhatsApp oder Snapchat? Dann finden wir hier in dem Vergleichen eine Antwort.

WhatsApp VS Snapchat

WhatsApp

WhatsApp für Android oder iPhone ist in Deutschland eine größte und bekannteste Nachrichten-App. Mit WhatsApp kann man einfach Nachrichten kostenlos abschicken. Im Vergleich zu einer SMS-App an dem Handy kann WhatsApp nicht nur Nachrichten, sondern auch Sprachnachrichten, Fotos, Videos, Anhänger und aktuellen Standort absenden.

Es gibt eine Voraussetzung, wenn man WhatsApp verwenden möchte: Handynummer. Lediglich müssen Sie eine Handynummer eingeben, während Sie WhatsApp registrieren. Anhand der Nummer können Sie die Kontakte von Ihrem SIM-Karte hinzufügen.

Man braucht noch keinen anderen Account für WhatsApp. Aber Nachteil: Normalerweise wird man nur eine Handynummer registrieren. Wenn Sie einen anderen WhatsApp-Account herstellen möchten, müssen Sie auch eine neue Handynummer registrieren.

Snapchat

Ebenfalls unterstützt Snapchat auch Android und iOS. Doch legt Snapchat den Fokus nicht auf Nachrichten, obwohl man auch per Snapchat SMS miteinander abschicken kann. Aber! Wenn man an Freunde Fotos verschickt, werden die Bilder automatisch in weinigen Sekunden gelöscht. Darüber hinaus sind Fotos und Bilder mit Flittern und Effekten zu bearbeiten, um interessante Bilder und Videos zu herstellen.

Im Vergleich zu WhatsApp braucht man keine Handynummer für Snapchat. Während der Registrierung stellt man einen selbst ausgewählten Benutzernamen ein. Zur Registrierung müssen Sie auch eine E-Mail-Adresse eingeben.

Laut ist es nicht möglich, dass Sie die gelöschten Bilder von Snapchat wiederherstellen möchten, weil Snapchat in einigen Sekunden alle abgeschickten Fotos löschen wird.

Schlussfolgerung

WhatsApp und Snapchat sind auch sehr günstig für Nachrichten. Der Fokus von WhatsApp ist Nachrichten. Mit WhatsApp kann man schnell und einfach Nachrichten senden. Natürlich unterstützt WhatsApp eine Funktion vom Abschicken der Fotos oder Videos. Beim Snapchat kann man besser Fotos bearbeiten und herstellen.

Für Jugendlichen ist Snapchat vielleicht interessanter und schöner. WhatsApp ist leicht und einfach, wenn man nur Nachrichten, Videos, Fotos ohne Bearbeitung abschicken.

Beliebte Artikel
Was tun, wenn WhatsApp nicht geht auf Ihrem iPhone/Android
WhatsApp-Videos sind nicht abspielbar, was tun
[Gelöst] WhatsApp-Benachrichtigung geht nicht auf iPhone/Android
Was tun, damit die WhatsApp-Medien nicht automatisch speichern
Populäre Produkte
Bildschirm Recorder
Mit dieser professionellen Aufnahme-Software nehmen Sie ein Video oder Foto Ihres Desktop-Bildschirms auf ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK