Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

WhatsApp ist sehr schnell und einfach. Sind Sie ein WhatsApp-Benutzer? Ja, ich glaube, dass es am mindesten 10 Millionen Menschen auf der Welt gibt, die WhatsApp-Benutzer sind. Natürlich! In WhatsApp haben Sie eine Liste von Kontakte. Dann können Sie direkt mit ihnen unterhalten.

Aber! Wenn die Liste zu lang wird, finden Sie schwer, diese Kontakt-Liste zu verwalten. Dann sollen Sie die unbekannte WhatsApp Kontakte löschen. Wir haben hier einigen Methoden für Sie, mit den Sie einfach und übersichtlich Kontakt bei WhatsApp löschen.

Teil 1: Kontakt aus WhatsApp löschen (Android)

Wenn Sie WhatsApp Kontakte löschen, können Sie direkt bei WhatsApp das erschaffen. Nur befolgen Sie nach diesen Schritten:

Android WhatsApp

1.Starten Sie WhatsApp an Ihrem Android Handy. Dann öffnen Sie den WhatsApp Kontakt, den Sie löschen möchten.

2.Tippen Sie auf der Menü-Taste oben rechts. Dann werden Sie vier Optionen finden: „Telefon“, „Bearbeiten“, „Im Adressbuch anzeigen“, „Sicherheit bestätigen“. Nur drücken Sie „Im Adressbuch anzeigen“.

3.Jetzt können Sie den Kontakt löschen. Klicken Sie auf „Mehr“ > „Kontakt löschen“. Dann werden Sie den Kontakt bei WhatsApp löschen.

4.Gehen Sie zu WhatsApp zurück. Danach tippen Sie auf der Chat-Taste > „Aktualisieren“. Nach dem Aktualisieren können Sie finden, dass Sie den Kontakt bei WhatsApp gelöscht haben.

Hinweis: Sie können direkt am Telefon-App bei Ihrem Handy WhatsApp Kontakte löschen, weil WhatsApp Kontakte die Kontakte aus Ihrem Telefonbuch sind. Öffnen Sie das Telefon-Buch App an Ihrem Handy. Dann entfernen Sie den Kontakt direkt an Ihrem Handy.

Wenn Sie WhatsApp Kontakt löschen, wird der Chatverlauf noch hier sein. Doch sollen Sie Chat-Liste bei WhatsApp öffnen. Danach tippen Sie mit einem langen Druck auf dem Chat. Sie werden bald ein Pop-Up-Menü sehen. Nur tippen Sie auf „Chat löschen“.

Teil 2: Kontakte bei WhatsApp löschen (iPhone)

Sie sind ein iPhone-Benutzer? Wie löscht man WhatsApp Kontakte an iPhone? iPhone WhatsApp ist nicht so gleich wie Android WhatsApp. Dann ist hier eine Anleitung für Sie, mit der Sie iPhone WhatsApp Kontakte löschen können.

iPhone WhatsApp

1.Starten Sie WhatsApp bei Ihrem iPhone. Dann öffnen Sie das Kontaktinfo vom dem Kontakt, den Sie löschen möchten.

2.Tippen Sie auf „Bearbeiten“ > „Kontakte löschen“.

Nach diesen Schritten können Sie einfach WhatsApp Kontakte an Ihrem iPhone löschen. Oder können Sie auch direkt in dem Kontakt-App an Ihrem iPhone den Kontakt löschen. Aber sollen Sie vorsichtig, dass Kontakte sehr wichtige Informationen für Sie sind. Es ist nicht so günstig, wenn Sie schlechten Kontakt löschen.

Tipp: Ist WhatsApp sicher

WhatsApp ist ein Messenger-App, das man weltweit benutzt, um Nachrichten oder Fotos zu verschicken. Es braucht nicht anderen Speziellen Account, wenn Sie WhatsApp anmelden. Mit nur Ihre Handynummer können Sie direkt WhatsApp registrieren. Danach wird WhatsApp automatisch die Kontakte an Ihrem Handy in WhatsApp-Kontaktliste einfügen.

WhatsApp Sicherheit

Aber! Vielleicht haben Sie noch eine Frage für WhatsApp: Ist WhatsApp sicher? WhatsApp fügen die Handykontakte direkt ein. Das bedeutet, dass WhatsApp einfach unseren Persönlichen Informationen bekommen können. Wenn WhatsApp zufällig von Hacker geknackt, werden unsere Informationen freigegeben?

Ja! Ich bin auch mich gewusst gewesen, dass die Sicherheit von Informationen mehr und mehr wichtig heutzutage ist. Wirklich ist WhatsApp genau sicher für uns:

1.WhatsApp wird jeden Chats, Anrufe und Video-Anrufe verschlüsseln. Man wird mit WhatsApp nicht nur Nachrichten senden, sondern auch andere anrufen. Dabei wird WhatsApp sogenannte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung die Sicherheit von dem Chatverlauf garantieren. Darüber hinaus wird die Verschlüsselung immer aktiviert sein. Niemand kann diese Verschlüsselung ausschalten oder deaktivieren.

2.WhatsApp ist ein leichtes App. Daher ist die Sicherheitslücke nicht so groß an WhatsApp. Es ist möglich für WhatsApp, allen offline Benutzer einen neuen Schlüssel zu bieten. Nicht nur werden die gesendeten Nachrichten verschlüsselt, sondern auch werden die nicht versendete Nachrichten entsperren.

3.Die Entwickler von WhatsApp haben selbst erklärt, dass es unmöglich für Regierung ist, die WhatsApp-Dateien zu aufnehmen und checken. Und es gibt auch keine Möglichkeit für anderen Firmen, die WhatsApp-Dateien stehlen möchten. Das System von Guardian können garantieren, dass Sie nicht die Sicherheitsschlüssel bei dem Wechseln vom Handy verlieren. Das bedeutet, dass Sie gleiche Schlüssel in Ihrem WhatsApp Account halten können.

Hinweis: Nur werden die Metadaten nicht von WhatsApp entsperren. So ist es deshalb möglich, dass WhatsApp die Objekte während der Unterhaltung einsehen können.

4.In der Option „Sicherheit“ können Sie das Anzeigen von Sicherheits-Benachrichtigungen einstellen. Nur wenn Sie und Ihre Kontakte das neueste WhatsApp aktualisieren, werden die Chats verschlüsselt. Daher sollen Sie sofort WhatsApp aktualisieren, wenn Sie ein Update von WhatsApp in Google Play Store finden.

Ich glaube, dass Sie die Sicherheit von WhatsApp jetzt wissen. Aber obwohl WhatsApp die Informationssicherheit stark garantiert hat, sollen Sie auch selbst Ihre persönlichen Informationen schützen.

Zum Beispiel, Sie sollen nicht verdächtige Webseite an Ihrem Handy öffnen. Wenn Sie App downloaden möchten, sollen Sie vor dem Herunterladen den Namen von dem Hersteller und Firma checken. Oder können Sie direkt an der offiziellen Webseite anpassende App herunterladen.

Beliebte Artikel
Was tun, wenn WhatsApp nicht geht auf Ihrem iPhone/Android
WhatsApp-Videos sind nicht abspielbar, was tun
[Gelöst] WhatsApp-Benachrichtigung geht nicht auf iPhone/Android
Was tun, damit die WhatsApp-Medien nicht automatisch speichern
Populäre Produkte
Bildschirm Recorder
Mit dieser professionellen Aufnahme-Software nehmen Sie ein Video oder Foto Ihres Desktop-Bildschirms auf ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK