Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

WhatsApp ist eine beliebte Nachrichten-App für Verwender. Mit WhatsApp kann man einfach nicht nur Nachrichten, sondern auch Bilder, Videos und Anhänger abschicken. Aber man braucht eine Handynummer, um den WhatsApp-Account zu erstellen.

Falls Sie ein neues Handy gekauft haben, haben Sie noch vielleicht noch keine SIM-Karte. Daher haben Sie auch keine Handynummer, den Aktivierungscode zu erhalten. Deshalb haben Sie auch eine Frage: Ist es möglich, dass man ohne SIM-Karte WhatsApp nutzen und verifizieren?

Eigentlich unterstützt WhatsApp keine diese Funktion. Das bedeutet, dass man mit einer Handynummer WhatsApp registrieren muss. Dann finden Sie es unmöglich? Nein! Wir zeigen Ihnen hier eine spezielle Methode, mit der Sie ohne SIM-Karte WhatsApp nutzen können. Dann fangen wir an!

WhatsApp ohne SIM-Karte nutzen – so geht´s

Achten: Weil WhatsApp-Team offiziell nicht diese Methode unterstützt, wird diese Methode nur eine mögliche Lösung. Das funktioniert nicht für immer. Wenn es nicht mehr geht, sollen Sie noch einmal die Lösung ausprobieren. Oder registrieren Sie direkt und einfach mit einer Handynummer den WhatsApp-Account.

WhatsApp ohne SIM-Karte nutzen

1. Zuerst laden Sie natürlich die späteste Version von WhatsApp. Nachdem Sie WhatsApp in dem Google Play Store herunterladen haben, sollen Sie nicht direkt anschließend auf „Installieren“ klicken. Wenn die Herunterladung abgeschlossen ist, sollen Sie sofort die WLAN-Verbindung mit Ihrem Handy trennen.

2. Danach können Sie jetzt die neueste Version von WhatsApp installieren. Nachdem Sie WhatsApp erfolgreich installiert haben, wird WhatsApp nach Ihrer Handynummer fragen.

3. Da Sie keine SIM-Karte in dem Handy eingelegt haben, sollen Sie jetzt stattdessen Ihre Festnetznummer eingeben.

Achten: In der Vorwahl geben Sie vorher „0“ ein. Zum Beispiel, Ihre Festnetznummer ist 1234567. Während Sie die Nummer eingeben, soll die Nummer „01234567“ sein.

4. Nur bestätigen Sie die Eingabe der Festnetznummer. Es gibt zwei Optionen von Verifizierung von WhatsApp: SMS oder Anruf. Weil es keine SIM-Karte oder Handynummer für Ihr Handy gibt, müssen Sie „Anruf“ auswählen.

5. In einigen Minuten werden Sie von WhatsApp angerufen. Während des Anrufens können Sie den Bestätigungscode für WhatsApp erhalten.

Achten: Bitte merken Sie sich den Bestätigungscode von WhatsApp. Falls Sie den Code vergessen haben, müssen Sie noch einmal den Code per Anruf erhalten.

6. Nachdem Sie diesen Code eingegeben haben, wird Ihren WhatsApp-Account erfolgreich mit der Festnetznummer verifiziert. Jetzt können Sie ohne SIM-Karte WhatsApp nutzen.

Achten: Haben Sie auch keine Festnetznummer? Können Sie auch ohne Festnetznummer WhatsApp verifizieren? Leide gibt es noch keine Lösung für das. Falls Sie wirklich WhatsApp registrieren wollen, brauchen Sie bestimmt eine Nummer. Obwohl Sie auch einige Lösungen online finden, müssen Sie auch eine andere App herunterladen, um WhatsApp ohne Handynummer zu verifizieren.

Am meisten können Sie keine diese Apps im Google Play Store finden. Das bedeutet, dass diese Apps Viren oder Malware Ihrem Handy bringen werden. Um Ihre WhatsApp-Daten zu schützen, schlagen wir Ihnen vor, keine diese Apps zu downloaden.

Tipp: WhatsApp-Nummer ändern

Wenn Sie eine neue Handynummer aktivieren, müssen Sie auch natürlich danach die alte WhatsApp-Nummer ändern. Andernfalls werden Ihre WhatsApp-Kontakte nur per die alte WhatsApp-Nummer mit Ihnen chatten. Darüber hinaus werden keine neuen Kontakte in der neuen SIM-Karte von WhatsApp hinzugefügt.

Hier zeigen wir Ihnen die Anleitung, wie Sie WhatsApp-Nummer ändern können. Mit nur einigen Klicken können Sie die Nummer vom WhatsApp-Account ändern.

WhatsApp-Nummer ändern

1. Zuerst öffnen Sie WhatsApp mit der alten Nummer. Warum? Bevor Sie die neue Nummer wechseln, sollen Sie vorher Ihre WhatsApp-Daten sichern. Per FonePaw Android Datensicherung & Wiederherstellung sichern Sie einfach die WhatsApp-Chatverlaufs. Mit dem Backup können Sie einfach die alten Chatverlaufs zurückbekommen, nachdem Sie die neue Nummer geändert haben.

2. Nach dem Backup legen Sie die neue SIM-Karte in Ihr Handy ein. Dann checken Sie, ob die SIM-Karte Anrufe oder Nachrichten empfangen kann. Darüber hinaus sollen Sie sicherstellen, dass die SIM-Karte ins Internet kommen kann.

Hinweis: Durch die Änderung der Handynummer werden die alten Chatverlaufs auch auf dem Handy behalten. Aber alle Informationen über Ihren WhatsApp-Account, wie Einstellungen und Gruppen, werden auf die neue Handynummer übertragen.

3. Nur klicken Sie auf „Einstellungen“/ „Account“ > „Nummer ändern“. In diesem Fenster geben Sie die alte Handynummer oben und die neue Nummer unter ein. Danach tippen Sie auf „Fertig“.

4. Nachdem Sie die alte und neue Handynummer eingegeben haben, wird WhatsApp einen Bestätigungscode per SMS oder Anruf Ihnen abschicken. Doch sollen Sie in WhatsApp den Bestätigungscode eintippen, um die neue Handynummer zu verifizieren.

5. Jetzt können Sie die neue Handynummer mit WhatsApp verwenden!

Hinweis: Bevor Sie die neue Handynummer ändern, sollen Sie vorher über Ihre neue Nummer alle Ihre Freunde, Kollegen, Familien und so weiter informieren. Andernfalls werden sie Ihren WhatsApp-Account finden, weil Sie die alte Handynummer aufgeben und eine neue Nummer verwenden werden.

Für uns ist WhatsApp sehr wichtig in unsere alltäglichen Leben. Daher sollen wir auch regalmäßig WhatsApp-Daten sichern. Damit können Sie die WhatsApp-Dateien schnell wiederherstellen, wenn Sie vorher eine Kopie der Daten haben. Wenn Sie alle Android-Daten mit nur einem Klick sichern wollen, dann ist ein professionelles Backup-Tool wie FonePaw Android Datensicherung & Wiederherstellung einen Versuch wert.

Beliebte Artikel
Was tun, wenn WhatsApp nicht geht auf Ihrem iPhone/Android
WhatsApp-Videos sind nicht abspielbar, was tun
[Gelöst] WhatsApp-Benachrichtigung geht nicht auf iPhone/Android
Was tun, damit die WhatsApp-Medien nicht automatisch speichern
Populäre Produkte
Bildschirm Recorder
Mit dieser professionellen Aufnahme-Software nehmen Sie ein Video oder Foto Ihres Desktop-Bildschirms auf ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK