Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Meisten Menschen wird ein Foto für das WhatsApp-Profil einstellen. Möchten Sie die WhatsApp-Profilbilder von Ihren Freunden runterladen und speichern? Doch ist es nicht so einfach, weil WhatsApp offiziell nicht das automatische Speichern der Profilbilder. Um die WhatsApp-Profilbilder zu speichern, müssen Sie noch andere Methoden verwenden. Dann werden wir hier Ihnen drei Methoden anzeigen, WhatsApp-Profilbilder zu runterladen.

Teil 1: WhatsApp-Profilbilder runterladen(einzelne Bilder)

Hinweis: WhatsApp-Profilbilder werden in dem Ordner von WhatsApp-Dateien gespeichert. Anschließend können Sie direkt die WhatsApp-Profilbilder in die Galerie kopieren.

In dieser Methode werden wir Ihnen zeigen, wie man nur ein oder zwei WhatsApp-Profilbilder speichern kann. Hier sind die Schritte:

WhatsApp-Profilbilder runterladen

1. Zuerst öffnen Sie WhatsApp. Danach melden Sie Ihren WhatsApp-Account an.

2. Anschließend klicken Sie auf einen Chat Ihres Freunds. Im Chat tippen Sie nun oben links auf den Namen Ihres Freunds.

Hinweis: Es gibt keinen Chat in WhatsApp? Nur gehen Sie zu der Kontaktliste und geben Sie den Namen von Ihrem Freund ein. Jetzt können Sie das Chatfenster öffnen. Darüber hinaus sollen Sie nur den Namen, statt das Profilbild, drücken.

3. In der Kontaktinfo sehen Sie den Status des Kontaktes ein. Doch werden die Media-Dateien, wie Bilder oder Videos, auch in diesem Fenster angezeigt.

4. Nur klicken Sie ober auf das Profilbild. Nach dem Klicken wird das Bild vergrößert. Anschließend tippen Sie auf das Teilen-Symbol oben rechts > „In Galerie speichern“.

Hinweis: Oder können Sie auch mit anderer App für Dateienverwaltung die WhatsApp-Profilbilder in einen bestimmten Ordner auf Ihrem Handy speichern.

Teil 2: WhatsApp-Profilbilder speichern(mehrere Bilder)

Möchten Sie gleichzeitig zehn oder zwanzig WhatsApp-Profilbilder runterladen? Leide unterstützt WhatsApp keine Speicherung von mehreren WhatsApp-Profilbildern. Daher brauchen Sie noch einen Dateimanager. Es gibt so viele Apps für Dateienverwaltung online. Doch vorschlagen wir Ihnen hier nur eine App: ES Datei Explorer.

WhatsApp-Profilbilder speichern

1. Zuerst laden Sie bitte ES Datei Explorer aus dem Google Play Store. Nach dem Sie diese App installiert haben, starten Sie ES Datei Explorer auf Ihrem Handy.

2. In der Homepage finden Sie einen Ordner „WhatsApp“. Dann sollen Sie diesen Ordner öffnen. Danach sehen Sie den Inhalt des WhatsApp-Ordners.

3. Anschließend klicken Sie auf „Profilbilder“. In „Profilbilder“ werden Sie alle Profilbilder von den aktuellen Kontakten finden.

4. Nur halten Sie eines der WhatsApp-Profilbilder lange abgedrückt. Dann können Sie die gewünschten Bilder im Batch auswählen.

5. Tippen Sie auf „Kopieren“. Sie können diesen Button bei der App am unteren Bildrand finden, nachdem Sie mehrere Bilder gleichzeitig markiert haben.

6. Gehen Sie zurück zu dem Hauptfenster. Danach wählen Sie den Ordner „Galerie“ in Ihrem Handy. Unter den Ordner klicken Sie auf „Neu, einen neuen Ordner, wie „WhatsApp-Profilbilder“ und so weiter, zu erstellen.

7. Öffnen Sie direkt den neuen Ordner und dann klicken Sie auf „Einfügen“. Warten Sie noch einen Moment. Alle WhatsApp-Profilbilder werden in den neuen Ordner jetzt gespeichert!

8. Danach müssen Sie noch Ihr Smartphone neustarten. Nur nach dem Neustarten werden die Bilder in der Galerie angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie anderen Dateimanager verwenden, werden die Schritte noch gleich wie die für ES Datei Explorer. Meistens können Sie auch die ähnliche Anleitung hier finden.

Teil 3: WhatsApp-Profilbilder downloaden(automatisches Speichern)

Möchten Sie alle neuen WhatsApp-Profilbilder von Ihren Freunden speichern und herunterladen? Mit dem Programm FolderSync können Sie ganz automatisch die WhatsApp-Profilbilder speichern.

Achten: FolderSync ist jetzt nur verfügbar an Android-Handys. Für iOS-Nutzer gibt es noch keine Lösung für die automatische Speicherung von den WhatsApp-Profilbildern.

WhatsApp-Profilbilder downloaden

Warum sollen Sie FolderSync verwenden? FolderSync ist eine App für Sicherung. Wenn Ihre Freunde die WhatsApp-Profilbilder wechseln, wird diese App die Änderung erkennen. Daher werden die neuen Bilder auch automatisch an Ihr Smartphone gespeichert!

1. Bitte downloaden Sie FolderSync aus dem Google Play Store. Danach öffnen Sie die App und aktivieren Sie das linke Menü.

2. Tippen Sie auf „Ordnerpaare“ > „Ordnerpaare hinzufügen“. Anschließend nennen Sie den Ordner und wählen Sie „SD-Karte“ in dem Ordner, weil wir keinen Cloud-Account während des Prozesses brauchen.

3. Unter „Remote-Ordner“ wählen Sie „WhatsApp-Profilbilder-Ordner“ aus. Gibt es noch keinen diesen Ordner? Dann können Sie jetzt den Ordner erstellen. Unter „Lokaler Ordner“ wählen Sie „Profilbilder“ im Ordner „WhatsApp“.

4. In „Type der Synchronisierung“ wählen Sie „Zu Remote-Ordner“. Dann können Sie jeden Tag den Ordner synchronisieren, um die Änderung zu updaten.

5. Möchten Sie auch die WhatsApp-Bilder an der Galerie checken? Starten Sie einfach Ihr Smartphone neu.

Mit diesen drei Methoden können Sie sehr einfach die WhatsApp-Bilder runterladen und speichern. Aber achten Sie darauf, dass die WhatsApp-Profilbilder auch den internen Speicher von Ihrem Handy besitzen werden. Daher sollen Sie regalmäßig per FonePaw Android Datensicherung & Wiederherstellung Fotos an Ihrem Android-Handy auf PC sichern, um den internen Speicher des Android-Handys zu sparen.

Haben Sie noch eine Frage über WhatsApp-Profilbilder? Oder möchten Sie noch andere Tipps über WhatsApp lesen und checken? Nur klicken Sie auf diese Seite, um die Lösungen von WhatsApp zu finden.

Beliebte Artikel
Was tun, wenn WhatsApp nicht geht auf Ihrem iPhone/Android
WhatsApp-Videos sind nicht abspielbar, was tun
[Gelöst] WhatsApp-Benachrichtigung geht nicht auf iPhone/Android
Was tun, damit die WhatsApp-Medien nicht automatisch speichern
Populäre Produkte
Bildschirm Recorder
Mit dieser professionellen Aufnahme-Software nehmen Sie ein Video oder Foto Ihres Desktop-Bildschirms auf ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK