Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Mit WhatsApp bleiben mehr als eine Milliarde Menschen weltweit in Kontakt mit Familie und Freunden. Aber manchmal werden Ihre WhatsApp-Kontakt nicht sichtbar! Damit können Sie nicht mehr Ihre Freunden finden!

WhatsApp Kontakte werden nicht auf Ihrem iPhone oder Android angezeigt (Samsung, Pixel usw.).

WhatsApp zeigt keine Kontaktnamen statt nur Zahlen an.

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie die WhatsApp-Kontakte auf Ihrem Android-Smartphone und iPhone anzeigen lassen können.

Lesen Sie bitte hier, bevor Sie das Problem lösen

1. Die Telefonnummer Ihrer Freunde werden schon in Ihrem Adressbuch gespeichert, so dass WhatsApp die Kontakte Ihres Smartphones lesen kann.

2. Checken Sie, ob Ihre Freunde auch WhatsApp-Messenger verwenden. Wenn nicht, werden die Namen Ihrer Freunde in Ihrem WhatsApp-Konto nicht als Kontakte angezeigt.

3. Ihre WhatsApp wurde auf die neueste Version aktualisiert, da die alte Version der WhatsApp einige Fehler treffen.

Lösung 1: Checken Sie, ob Kontakte auf dem Smartphone sichtbar sind

Android-Nutzer sollten prüfen, ob die Kontakte im Adressbuch für WhatsApp sichtbar sind. Nur Öffnen Sie das Adressbuch Ihres Samsung- oder Pixel-Smartphone. Anschließend tippen Sie auf „Einstellungen“ und checken Sie, ob alle Kontaktkonten (SIM, Google, YAHOO usw.) und alle Kontaktgruppen (Kollegen, Familie usw.) als "sichtbar" markiert sind. Danach können Sie diese Funktion erneut aktivieren. Dann öffnen Sie WhatsApp > Kontakte> Menü/ Drei-Punkt-Taste oben rechts> Aktualisieren. Überprüfen Sie, ob die Kontakte jetzt auf WhatsApp angezeigt werden.

Alle Kontake anzeigen WhatsApp

Lösung 2: Erlauben Sie, dass Kontakte von WhatsApp gelesen werden

Die WhatsApp-Kontakte werden nicht angezeigt, wenn WhatsApp nicht die Kontakte auf dem Smartphone lesen kann. iOS-Benutzer können Einstellungen > WhatsApp > Kontakte aktivieren. Einige Android-Nutzer können auf Einstellungen > Apps / Apps verwalten / Alle Apps > WhatsApp > Kontakte klicken, um Berechtigungen für Handy-Kontakte zu aktivieren. Andere Android-Marke können zu Sicherheit > Erlaubnis > Apps > WhatsApp gehen und „Kontakte“ aktivieren.

Android WhatsApp Kontakte erlauben

Die Schritte der Einstellung sind von den Marken oder Modellen unterscheiden. Nach der Aktivierung der Kontakte aktualisieren Sie WhatsApp-Kontakte. Checken Sie, ob die Kontakte bei dem WhatsApp sichtbar sind.

Lösung 3: WhatsApp aktualisieren

Wenn Sie in Ihrem Telefonbuch kürzlich Kontakte hinzugefügt haben, die aber in den WhatsApp-Kontakten nicht angezeigt werden, sollen Sie die WhatsApp erneut updaten.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Konto > WhatsApp > WhatsApp > Menü-Botton / „Mehr“ oben rechts> Konto entfernen.

Schritt 2: Fügen Sie Ihr Konto in Einstellungen> Konto hinzu

Schritt 3: Danach klicken Sie auf WhatsApp > Kontakte > Menü-Button/Drei-Punkte-Schaltfläche oben rechts > Aktualisieren und überprüfen Sie, ob die WhatsApp-Kontakte angezeigt werden.

WhatsApp-Kontakte aktualisieren

Lösung 4: WhatsApp erneut anmelden oder Smartphone neustarten

Sie haben diese 3 Lösungen ausgeprobiert. Aber WhatsApp-Kontakte sind noch nicht sichtbar. Es gibt nur Nummern keine Namen? In diesem Fall gibt es vielleicht Bugs auf WhatsApp. Daher sollen Sie sich Ihr WhatsApp-Konto abmelden. Aber! WhatsApp hat keine Taste für Abmelden!

Um sich von WhatsApp abzumelden, können Android-Benutzer auf Einstellungen > Apps > WhatsApp > Daten aufräumen tippen. Wenn Sie WhatsApp erneut starten, müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort noch einmal eingeben.

WhatsApp Zwingendstopp und Cache leeren

iPhone-/iPad-Benutzer können den Datencache nicht löschen. Um sich von WhatsApp abzumelden, müssen Sie die App erneut herunterladen. Während Sie die App löschen, werden die App-Dateien auch entfernt. Daher sollen Sie vor dem Löschen der WhatsApp die WhatsApp-Dateien sichern.

Hinweis: Bei der Lösung 6 werden wir eine Methode für WhatsApp-Backup erzählen.

Lösung 5: WhatsApp erzwingen stoppen und Cache-Datei leeren

Cache ist eine Sammlung der kleinen Dateien, die Geschwindigkeit während des Öffnens der Apps verbessern kann. Wenn die Dateien beschädigt sind, werden diese Cache-Dateien akkumulieren und die App verlangsamen. Daher sollen Sie WhatsApp erzwingend stoppen und die Cache-Dateien der WhatsApp entfernen.

WhatsApp-Cache leeren

Android: Öffnen Sie Einstellungen > Apps > WhatsApp > Erzwingend stoppen und tippen Sie anschließend auf „Cache löschen“.

Lösung 6: WhatsApp erneut herunterladen

Es gibt vielleicht auch eine Störungen auf WhatsApp, so dass Sie WhatsApp löschen und erneut in Google Play (Android-Nutzer) oder App Store (iPhone / iPad-Nutzer) herunterladen sollen, um die Fehler zu beheben. Da es auf dem iPhone keine Cache-Option gibt, müssen Sie die App neu installieren, um WhatsApp-Cache auf dem iPhone zu entfernen.

WhatsApp neuinstallieren

Bevor Sie WhatsApp löschen, müssen Sie ein Backup für Ihre WhatsApp zu erstellen. Sie können integrierte Backup-Apps wie iCloud oder  FonePaw iOS Datensicherung & Wiederherstellung verwenden, mit dem Sie ein Backup für Ihre iPhone- oder iPad-Daten einschließlich WhatsApp-Nachrichten, WhatsApp-Mediendateien, Kontakte, Fotos oder Videos mit wenigen Schritte. Hier ist die Anleitung für WhatsApp-Backup auf iPhone:

iOS Datensicherung Backup-Modus

Schritt 1: Starten Sie FonePaw Ios Datensicherung & Wiederherstellung und verbinden Sie dann Ihr iPhone mit dem PC über ein USB-Kabel und tippen Sie auf „Erlauben“ auf Ihrem Telefon, um eine Verbindung herzustellen.

Schritt 2: Klicken Sie auf iOS-Datensicherung, und dann gibt es zwei Optionen: „Standard-Backup“ und „Backup verschlüsseln“. Wählen Sie " Backup verschlüsseln", wenn Sie die Daten schützen möchten.

Schritt 3: Klicken Sie auf Starten und die Daten werden nach dem Backup aufgelistet. Danach klicken Sie auf Weiter. Warten Sie einfach eine Weile und das Backup ist fertig.

Kann WhatsApp jetzt die Kontakte erneut angezeigt? Wenn ja, teilen Sie mit Ihren Freunden!

Beliebte Artikel
Was tun, wenn WhatsApp nicht geht auf Ihrem iPhone/Android
WhatsApp-Videos sind nicht abspielbar, was tun
[Gelöst] WhatsApp-Benachrichtigung geht nicht auf iPhone/Android
Was tun, damit die WhatsApp-Medien nicht automatisch speichern
Populäre Produkte
Bildschirm Recorder
Mit dieser professionellen Aufnahme-Software nehmen Sie ein Video oder Foto Ihres Desktop-Bildschirms auf ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK