Bildschirm Recorder

PC Bildschirm aufnehmen mit Ton und Webcam. Bearbeiten und Schneiden nach der Aufnahme möglich. Exportieren dann mit hoher Qualität!

Gratis DownloadGratis Download
PC/Mac Datenrettung

Gelöschte Dateien wiederherstellen von Windows PC, iMac/MacBook, externe Festplatte, USB-Sticke, Speicherkarte, micro SD, RAW u.v.m.

Gratis DownloadGratis Download

Inhalt

  • So installiert man den Video Converter
  • Kostenlose Version oder Vollversion?
  • Tutorial 1: Video in einem Format konvertieren
  • Tutorial 2: Video Länge schneiden
  • Tutorial 3: Video drehen und zuschneiden
  • Tutorial 4: Effekt und Filter fürs Video
  • Tutorial 5: Wasserzeichen in Video einfügen
  • Tutorial 6: Untertitel in Video einbetten
  • Tutorial 7: Audio und Musik Datei umwandeln
  • Tutorial 8: Audio schneiden und bearbeiten
  • Tutorial 9: DVD selbst rippen
  • Toolbox: Metadaten Editor
  • Toolbox: Video Compressor
  • Toolbox: GIF Maker
  • Toolbox: 3D Maker
  • Toolbox: Video Enhancer
  • Problemlösung bei der Benutzung

Wie man FonePaw Video Converter Ultimate installiert?


Auf Windows PC

Schritt 1: Laden Sie das Installationspaket herunter indem Sie oben auf den „Downloaden“-Button klicken. Doppelklicken danach auf die exe.-Datei und der Setup-Assistent wird sich öffnen. Wählen Sie nach Bedarf die Optionen und dann klicken auf „Installieren“.

FonePaw Setup Assistent

Schritt 2: Der Installation läuft und wird in Minuten fertig.

FonePaw installieren

Schritt 3: Die Nachricht „FonePaw Video Converter erfolgreich installiert“ taucht auf. Nun klicken Sie auf „Jetzt starten“ um das Programm auszuführen.

FonePaw Installation erfolgreich


Auf Mac

Schritt 1: Laden Sie das Installationspaket herunter indem Sie oben auf den „Downloaden“-Button klicken. Doppelklicken danach auf die dmg.-Datei und der Setup-Assistent wird sich öffnen.

FonePaw installieren auf Mac

Schritt 2: Ziehen Sie darauf die FonePaw Video Converter.app in den Ordner Applications (Programme). Die Installation läuft dann automatisch.

Schritt 3: Öffnen Sie Launchpad. Finden und öffnen Sie das FonePaw Programm.

Soll man FonePaw Video Converter Ultimate registrieren?

FonePaw bietet Testversion damit kann man den Video Converter Ultimate kostenlos verwenden trotz mit Beschränkungen. Wenn Sie mit den Funktionen zufrieden sind, erwerben mal eine Lizenz. Mit der kann man das Programm registrieren und voll genießen.

Schritt 1: Erwerben eine Lizenz in FonePaws Online Store. Die Registrierunsinfo und der Lizenzcode werden per Email an Ihnen gesendet nach der Bestellung. Oder kaufen Sie direkt auf dem Converter wenn das Testversion-Pop-up auftaucht

FonePaw Video Converter Kostenlose Version

Schritt 2: Öffnen das Programm und klicken oben im Menü aufs Schlüssel-Symbol. Oder aufs Menü-Symbol > Registrieren.

Schritt 3: Geben Ihre Email-Adresse und den Code ein. Klicken dann auf „Registrieren“. Die Nachricht Registrierung erfolgreich taucht auf und so ist das Programm aktiviert.

FonePaw Lizenz aktiviert

Tutorial 1: Video in einem Format konvertieren

Schritt 1. Video-Dateien importieren
Starten Sie den FonePaw Converter. Sie können als Nächstes Ihr Video/Film auf drei Art und Weise zum Programm hinzufügen.
1. Zielen Sie einfach die Datei(en) ins Programm.
2. Klicken Sie im Mittel aufs Plus-Symbol, durchsuchen und öffnen Ihr Video im Converter.
3. Oben links klicken Sie „Dateien/Ordner hinzufügen“, importieren Sie mehrere Dateien oder einen ganzen Ordner mit Videos ins Programm.

Video hinzufügen

Schritt 2. Format und Zielordner auswählen
Klicken Sie oben rechts neben „Konvertieren in“ und wählen dann ein gewüschtes Format zum Konvertieren. Anschließend wählen Sie einen Speichort dafür aus, indem Sie unten neben „Speichern unter“ anklicken und einen Pfad festlegen.

Alle gängige Formate, z. B. MP4, MOV, WMV, AVI, MKV, FLV, 3GP, MPEG usw. sind angeboten.
Außerdem kann man Video direkt zum Hochladen auf Soziale Netzwerke z.B. YouTube, Facebook, Instagram, TikTok etc. konvertieren.
Es ist auch besonders entwickelt und bietet viele Standardeinstellungen fürs Abspielen auf Geräte, inkl. Mobile wie iPhone, iPad , iPod, Samsung, Huawei usw. TV wie Samsung TV, Sony TC und Spielekonsole wie Xbox, PS4, Wii usw.

Videoformat auswählen

Andere Einstellungen zur Konvertierung z.B. GPU-Beschleunigung, Aufgabeplan kann man unten mit einem Klick aufs Zahnrad-Symbol anpassen.

Andere Einstellungen

Schritt 3. Video umwandeln
Nun klicken Sie unten rechts auf den „Konvertieren“-Button, und der Konvertierung läuft.

Video konvertieren

Alles geklappt? Sie finden die konvertierten Dateien im Menü „Konvertiert“. Hier wird die Dateiinfo in Details angezeigt. Und Sie können das Video umbenennen, öffnen oder auf Soziale Netzwerke teilen.

Video teilen nach Konvertieren

Tutorial 2: Video Länge schneiden

Schritt 1. Ein Video auswählen.
Importieren Sie ein Video zum FonePaw Programm. Klicken anschließend aufs „Schere“-Symbol unten deren Information, oder rechtklicken Sie aufs Video und wählen die Option „Schneiden“.

FonePaw Video Converter

Schritt 2. Das Video schneiden.
Nun kann man das Video schneiden, indem Sie das Anfahgs- und Endpunkt des Videos festlegen. Danach klicken Sie auf den „Speichern“-Button.

Video schneiden

Hinweis: Mittel unten des Vorschau-Fenster gibt es ein paar Features die man nach Bedarf verwenden kann:

Segment hinzufügen: Man kann das Video in verschiedne Segmente bzw. Clips zuschneiden.

Video in Segmente trennen

Splitten: Schnell das Video in zwei Teilen splitten als neue Segmente.

Video splitten

Ein neues Segment kopieren und erstellen: Den aktuellen bearbeitenden Clip kopieren und als neue Segmente.

Schritt 3. Die Bearbeitung speichern.
Nun wählen Sie einen Speicherort aus und klicken auf den „Alle konvertieren“-Button. Damit wird den ausgeschnittenen Clip exportiert und gespeichert.

Tutorial 3: Video drehen, spiegeln und zuschneiden

Schritt 1. Ein Video auswählen.
Importieren Sie ein Video zum FonePaw Programm. Klicken anschließend aufs „Zauberstab“-Symbol unten deren Information, oder rechtklicken Sie aufs Video und wählen die Option „Bearbeiten“. Danach oben wählen Sie den Tab „Drehen & Zuschneiden“.

FonePaw Video Converter

Schritt 2. Das Video drehen/spiegeln.
Neben dem Feature Drehen befinden sich vier Buttons. Man kann damit das Video 90 Grades nach links/rechts drehen, oder Sie können es auch vertikal/horizontal spiegeln bzw. 180 Grades drehen.

Video drehen spiegeln

Schritt 2.5. Das Video zuschneiden.
Neben dem Feature Zuschneiden kann man das Video nach Verhältnis oder frei beschneiden. Sie können selbst die gelbe Linie im Vorschau-Fenster ziehen und den Abschneiden-Bereich anpassen.

Video zuschneiden

Schritt 3. Die Bearbeitung speichern.
Klicken Sie auf den „OK“-Button wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Dann wählen Sie einen Speicherort aus und klicken auf den „Alle konvertieren“-Button. Damit wird den Clip exportiert und auf PC gespeichert.

Tutorial 4: Effekt und Filter fürs Video

Schritt 1. Ein Video auswählen.
Importieren Sie ein Video zum FonePaw Programm. Klicken anschließend aufs „Zauberstab“-Symbol unten deren Information, oder rechtklicken Sie aufs Video und wählen die Option „Bearbeiten“. Danach oben wählen Sie den Tab „Effekt & Filter“.

FonePaw Video Converter

Schritt 2. Links kann man verschiedene Effekt z.B. Kontrast, Sättigung, Helligkeit, Farbton vom Video anpassen. Damit wird ein dunkles Video heller, oder die Farbe schärfer, oder die Kontrast stärker.

Schritt 2.5. Auf der rechten Seiten, es gibt auch ein paar vorher eingerichteten Filter die Sie auswählen können und einen zum Video hinzufügen.

Video Effekt hinzufügen

Schritt 3. Die Bearbeitung speichern.
Klicken Sie auf den „OK“-Button wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Dann wählen Sie einen Speicherort aus und klicken auf den „Alle konvertieren“-Button. Damit wird den Clip exportiert und auf PC gespeichert.

Tutorial 5: Wasserzeichen in Video einfügen

Schritt 1. Ein Video auswählen.
Importieren Sie ein Video zum FonePaw Programm. Klicken anschließend aufs „Zauberstab“-Symbol unten deren Information, oder rechtklicken Sie aufs Video und wählen die Option „Bearbeiten“. Danach oben wählen Sie den Tab „Wasserzeichen“.

FonePaw Video Converter

Schritt 2. Wenn Sie Text als Wasserzeichnen ins Video einbetten wollen, wählen Sie „Text“. Geben Sie dann den Inhalt ein z.B. FonePaw. Als nächstes passen andere Einstellungen an, z.B. Font, Farbe, Größe, oder Opazität.

Text in Video einfügen

Schritt 2.5. Man kann auch Bild/Logo ins Video einbrennen. Wählen im Fall die Option „Bild“ und laden ein lokales Bild hoch. Anschließend passen andere Einstellungen an, z.B. Größe, Standort oder Opazität.

Schritt 3. Die Bearbeitung speichern.
Klicken Sie auf den „OK“-Button wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Dann wählen Sie einen Speicherort aus und klicken auf den „Alle konvertieren“-Button. Damit wird den Clip exportiert und auf PC gespeichert.

Tutorial 6: Untertitel in Video einbetten

Schritt 1. Ein Video auswählen.
Importieren Sie ein Video zum FonePaw Programm. Klicken anschließend aufs „Zauberstab“-Symbol unten deren Information, oder rechtklicken Sie aufs Video und wählen die Option „Bearbeiten“. Danach oben wählen Sie den Tab „Untertitel“.

FonePaw Video Converter

Schritt 2. Untertitel fürs Video laden. Fügen Sie das Untertitel hinzu indem Sie eine lokale z.B. SRT-Datei öffnen. Oder Sie können Untertitel online suchen indem Sie das Lupe-Symbol anklicken.

Schritt 2.5. Video Untertitel bearbeiten. Nach dem Import kann man das Untertitel fürs Video selbst anpassen, z.B. Position, Font, Farbe, Opazität, Verzügern u.a. sind verfügbar zur Bearbeitung.

Untertitel in Video einfügen

Schritt 3. Die Bearbeitung speichern.
Klicken Sie auf den „OK“-Button wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Dann wählen Sie einen Speicherort aus und klicken auf den „Alle konvertieren“-Button. Damit wird den Clip exportiert und auf PC gespeichert.

Tutorial 7: Audio und Musik Datei umwandeln

Schritt 1. Musik-Dateien importieren
Starten Sie den FonePaw Converter. Sie können als Nächstes Ihr Musiktitel auf drei Art und Weise zum Programm hinzufügen.
1. Zielen Sie einfach die Datei(en) ins Programm.
2. Klicken Sie im Mittel aufs Plus-Symbol, durchsuchen und öffnen die Audio-Dateien im Converter.
3. Oben links klicken Sie „Dateien/Ordner hinzufügen“, importieren Sie mehrere Dateien oder einen ganzen Ordner mit Songs ins Programm.

Audio hinzufügen

Schritt 2. Format und Zielordner auswählen
Klicken Sie oben rechts neben „Konvertieren in“ und wählen dann ein gewünschtes Format zum Konvertieren. Anschließend wählen Sie einen Speicherort dafür aus, indem Sie unten neben „Speichern unter“ anklicken und einen Pfad festlegen.

Alle gängige Formate, z. B. MP3, WMA, WAC, AAC, AC3, AIFF, FLAC, OGG usw. sind angeboten.

Ausgabeformat auswählen

Außerdem kann man sein eigenes Profil zur Konvertierung selbst einrichten. Klicken Sie neben ein aktuelles Profil aufs „Zahnrad“-Symbol. Hier kann man Einstellungen z.B. Encoder, Kanal. Abtastrate, Bitrate fürs Audio selbst anpassen.

Audio Bitrate ändern

Schritt 3. Audio umwandeln
Nun klicken Sie unten rechts auf den „Konvertieren“-Button, und der Konvertierung läuft.

Audio konvertieren

Alles geklappt? Sie finden die konvertierten Dateien im Menü „Konvertiert“. Hier wird die Dateiinfo in Details angezeigt. Und Sie können das Audio umbenennen, öffnen oder auf Soziale Netzwerke teilen.

Audio teilen nach Konvertieren

Tutorial 8: Audio schneiden und bearbeiten

Schritt 1. Ein Video auswählen.
Importieren Sie ein Video zum FonePaw Programm. Klicken anschließend aufs „Schere“-Symbol unten deren Information, oder rechtklicken Sie aufs Video und wählen die Option „Schneiden“.

FonePaw Video Converter

Schritt 2. Das Video schneiden.
Nun kann man das Video schneiden, indem Sie das Anfangs- und Endpunkt des Videos festlegen. Danach klicken Sie auf den „Speichern“-Button.

Video schneiden

Hinweis: Mittel unten des Vorschau-Fenster gibt es ein paar Features die man nach Bedarf verwenden kann:

Segment hinzufügen: Man kann das Video in verschiedne Segmente bzw. Clips zuschneiden.

Video in Segmente trennen

Splitten: Schnell das Video in zwei Teilen splitten als neue Segmente.

Video splitten

Ein neues Segment kopieren und erstellen: Den aktuellen bearbeitenden Clip kopieren und als neue Segmente.

Schritt 3. Die Bearbeitung speichern.
Nun wählen Sie einen Speicherort aus und klicken auf den „Alle konvertieren“-Button. Damit wird den ausgeschnittenen Clip exportiert und gespeichert.

Tutorial 9: DVD selbst rippen

Der FonePaw Video Converter Ultimate kommt mit einem eingebauten DVD Ripper, der uns ermöglicht, Home-DVD selbst in Video/Audio oder in DVD ISO zu rippen.

Schritt 1. DVD laden.
Legen Sie eine DVD ins Laufwerk Ihres PC ein. Öffnen dann den FonePaw Converter und wählen mittel oben das „Ripper“-Feature. Als nächstes klicken Sie mittel aufs große „+“-Symbol, oder oben links auf „DVD laden“. Der Programm beginnt die DVD zu analysieren und zu laden.
Man kann auch ein ISO-Abbild oder den ganzen DVD-Ordner vom PC öffnen.

DVD laden

Schritt 2. DVD rippen.
Wählen Sie ein Ausgabeformat aus, z.B. das verlustfreie MPG oder das gängige MP4. Prüfen den Ausgabepfad unten neben „Speichern unter:“. Anschließend klicken Sie auf den Button „Alle konvertieren“ und das Rippen läuft.

DVD rippen in MP4

Tipps:
Man kann nach Bedarf die DVD schneiden, bearbeiten, Metadaten ändern, Ton davon entfernen oder Untertitel dazu einbetten. Alle Optionen finden Sie in der Titel-Leiste.

FonePaw DVD Ripper

Außerdem kann man neben dem Umwandeln von DVD in Video/Audio, alle Titel in einen Ordner oder in ein ISO Abbild rippen.

DVD umwandeln

Schritt 3. DVD auf PC ansehen.
Nach der Konvertierung wird Ihre DVD als gewünschtes Format auf den PC gespeichert.

DVD auf PC

Toolbox: Metadaten Editor

Im Toolbox von FonePaw Video Converter Ultimate findet man ein paar praktischen Tools, Metadaten Editor ist eines davon, mit dem kann man Titel-Info von Video/Audio leicht bearbeiten.

Schritt 1. Video/Audio importieren.
Öffnen den FonePaw Converter und klicken oben auf „Toolbox“. Starten dann den Metadata Editor und importieren darauf eine Media Daten z.B. ein Musik Titel.

Metadaten Editor

Schritt 2. Metadaten bearbeiten.
Alle Bearbeitungsoptionen sind verfügbar. Man kann nach Bedarf Dateiname, Album-Cover, Künstler, Album, Gerne u.a.m. von Ihrem Video/Audio ändern.

Audio Metadaten bearbeiten

Schritt 3. Die Änderung anwenden.
Klicken Sie auf den „Speichern“-Button um die Änderung zu speichern.

Toolbox: Video Compressor

Im Toolbox von FonePaw Video Converter Ultimate findet man ein paar praktischen Tools, Video Compressor ist eines davon, mit dem kann man Video schnell verkleinern.

Schritt 1. Video Datei importieren.
Öffnen den FonePaw Converter und klicken oben auf „Toolbox“. Starten dann den Video Compressor und importieren darauf ein Video/Film.

FonePaw Video Compressor

Schritt 2. Video komprimieren.
Man kann das Video schnell verkleinern indem Sie Dateigröße, Auflösung und Bitrate davon ändern, oder ein anderes Ausgabeformat dafür auswählen.

Video komprimieren

Schritt 3. Die Änderung anwenden.
Wählen einen Ausgabepfad und klicken auf den „Komprimieren“-Button um die Änderung zu speichern.

Toolbox: GIF Maker

Im Toolbox von FonePaw Video Converter Ultimate findet man ein paar praktischen Tools, GIF Maker ist eines davon, mit dem kann man leicht GIF aus Video erstellen.

Schritt 1. Video Datei importieren.
Öffnen den FonePaw Converter und klicken oben auf „Toolbox“. Starten dann den GIF Maker und importieren darauf ein Video/Film.

FonePaw GIF Maker

Schritt 2. GIF bearbeiten.
Legen Sie die Bildfrequenz fest. Ändern die Ausgabegröße nach Bedarf. Man kann auch das Video bearbeiten oder schneiden.

GIF aus Video erstellen

Schritt 3. GIF erstellen.
Prüfen das Ergebnis in Vorschau. Wählen dann einen Zielort dafür und klicken auf den Button „GIF erstellen“.

Toolbox: 3D Maker

Im Toolbox von FonePaw Video Converter Ultimate findet man ein paar praktischen Tools, 3D Maker ist eines davon, mit dem kann man 3D Video aus 2D erstellen.

Schritt 1. Video Datei importieren.
Öffnen den FonePaw Converter und klicken oben auf „Toolbox“. Starten dann den 3D Maker und importieren darauf ein Video/Film.

FonePaw 3D Video Maker

Schritt 2. 3D Video erstellen.
Passen die Einstellungen an z.B. Anaglyph, Tiefe, Format, Qualität.

3D Video erstellen

Schritt 3. Das Video speichern.
Prüfen das Ergebnis in Vorschau. Wählen dann einen Zielort dafür und klicken auf den Button „3D erstellen“.

Toolbox: Video Enhancer

Im Toolbox von FonePaw Video Converter Ultimate findet man ein paar praktischen Tools, Video Enhancer ist eines davon, mit dem kann man die Auflösung von Video verbessern.

Schritt 1. Video Datei importieren.
Öffnen den FonePaw Converter und klicken oben auf „Toolbox“. Starten dann den Video Enhancer und importieren darauf ein Video/Film.

Video laden zur Optimierung

Schritt 2. Video optimieren.
Man kann hier die Optionen bzw. Auflösung hochskalisieren, Helligkeit und Kontrast optimieren, Bildrauschen entfernen und Verwackelung im Video reduzieren nach Bedarf aktivieren. Außerdem kann man das Video schneiden, oder dessen Format und Auflösung ändern.

Video Qualität verbessern

Schritt 3. Das Video speichern.
Prüfen das Ergebnis in Vorschau. Wählen dann einen Zielort dafür und klicken auf den Button „Verbessern“.

Problem bei der Benutzung? Das können Sie tun

Um irgendeines Programm bei der Benutzung von FonePaw Video Converter Ultimate zu lösen versuchen Sie folgende Methoden.

Methode 1: Stellen Sie sicher, dass die Software auf die neuste Version aktualisiert ist. Ansonsten suchen nach Updates auf dem Programm und versuchen erneut.

Methode 2: Dann mal abchecken ob Sie Antwort finden können in Produkts FAQs.

Methode 3: FonePaw bietet Tutorials an über wie man in verschiedenen Fällen das Programm verwendet. Einen Blick auf Video Converter Ultimate Tutorials und entdecken mehr.

Methode 4: Ein Feedback auf dem Programm senden - Schreiben einen Kommentar übers Problem und geben dafür ausreichende Informationen (z.B. Betriebssystem, Welches Format). Wichtig: Vergessen Sie bitte nicht, die Log-Datei als Anhang zu senden. Damit analysieren wir das Problem effizienter und können Lösungen schneller anbieten.

Feedback senden

Methode 5: Kontaktieren unseres Support-Team - support@fonepaw.de ist der direkteste Weg. Beste Lösungen werden wir für Sie ausarbeiten.

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK