Android Paket
FonePaw für Android umfasst:

Android Datenrettung; Android Datenextrahierung; Android Datensicherung

Downloaden               Downloaden
iOS Paket
FonePaw for iOS umfasst:

iPhone Datenrettung; iOS Systemwiederherstellung; iOS Datensicherung

Downloaden               Downloaden

Musik von iTunes auf Android handy übertragen

Komprimieren Ihr PDF hier ONLINE!

Mit iTunes können iOS-Nutzer ihre Musik ganz leicht speichern und verwalten. Wenn Sie jedoch von iOS zu Android wechseln und weiterhin gerne iTunes-Titel anhören möchten, müssen Sie Ihre iTunes-Musik von Ihrem PC/Mac auf Ihr Android-Gerät übertragen. Da es jedoch keine iTunes-App für Android gibt, lautet die Frage: Wie kann man iTunes-Musik auf Android übertragen? Im Folgenden stellen wir Ihnen vier Methoden vor, mit denen Sie nicht auf Ihre Lieblingslieder verzichten müssen.

Nicht verpassen
2 Wege, auf die Sie iTunes-Podcasts auf Android anhören können
Gelöschte Musik und MP3-Dateien wiederherstellen vom PC/Android/iPhone

iTunes-Musik auf Android übertragen mit einem Datentransfer

Mit einem professionellen Datenübertragungsprogramm können Sie Ihre iTunes-Musik schnell und einfach auf Ihr Android-Gerät übertragen. Hierbei empfehlen wir Ihnen DoTrans von FonePaw, eine Software, mit der Sie Dateien zwischen iOS, Android und Ihrem Windows-PC verschieben können. Und so verschieben Sie Ihre Musik von iTunes auf Ihr Android-Gerät:

  1. Starten Sie FonePaw DoTrans und verbinden Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Computer.

  2. Wählen Sie die Kategorie Musik in der linken Spalte aus und klicken Sie auf das Pluszeichen, um Dateien oder Ordner hinzuzufügen und wählen Sie nun die gewünschten iTunes-Titel aus. (Dieser PC > Music > iTunes > iTunes Media > Music)

  3. Die ausgewählten Lieder aus Ihrem iTunes-Ordner werden nun auf Ihr Android-Gerät übertragen. Sie sollten die Titel nun in der Musikbibliothek des Musik-Players auf Ihrem Gerät finden. Alternativ können Sie die Lieder auch über die Suchleiste finden.

iTunes Musik auf Android Handy importieren

Hinweis: Wenn Ihre iTunes-Musik auf Ihrem iPhone abgespeichert wurde, können Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Mac/PC verbinden und diese über DoTrans auf Ihr Android-Gerät kopieren. Öffnen Sie DoTrans und wählen Sie Ihr iPhone aus. Setzen Sie nun bei allen Musiktiteln aus iTunes einen Haken und klicken Sie auf Aufs Gerät übertragen > Ihr Android-Gerät.

Mehr erfahren: Musik von iPhone/iPad auf Android übertragen auf einfache Weise

iTunes Musik auf Android übertragen vom iPhone

Laden Sie sich die kostenlose Testversion von DoTrans herunter und probieren Sie es aus!

Downloaden

Musik von iTunes auf Android Handy übertragen über USB-Kabel

Eine der schnellsten und bequemsten Methoden, um iTunes-Musik von Ihrem Computer auf Ihr Android-Gerät zu übertragen, ist mit Hilfe eines USB-Kabels.

Zunächst müssen Sie Ihr Android-Gerät mit Ihrem Mac/PC verbinden und diesem, wenn nötig, den Zugriff auf die Dateien auf Ihrem Handy erlauben, indem Sie Ihr Handy als Mediengerät verbinden. Öffnen Sie nun den Datei-Explorer und suchen Sie nach dem Ordner „Musik“ auf Ihrem Gerät. In diesem Fall befindet sich dieser Ordner unter: Dieser PC > Galaxy S8 > Phone > Music. Öffnen Sie nun ein weiteres Datei-Explorer-Fenster, um die iTunes-Musik auf Ihrem Computer zu finden. Der Standardspeicherort hierfür ist: Dieser PC > Music > iTunes > iTunes Media > Music.

Positionieren Sie beide Fenster nun nebeneinander auf Ihrem Bildschirm und verschieben Sie die gewünschten Titel mit Hilfe von Drag & Drop von Ihrer iTunes-Musikbibliothek auf Ihr Android-Gerät.

Musik von iTunes auf Android über USB

Und so einfach ist das! Sie können Ihre iTunes-Musik nun problemlos auf Ihrem Android-Gerät anhören.

Vielleicht interessiert es Sie: iTunes Backup Extractor: So kann man Daten vom iTunes Backup auslesen

iTunes-Musik ohne Computer auf Android verschieben

Ein weiterer Weg, um Ihre Lieblingsmusik von iTunes auf Ihr Android-Gerät zu übertragen, ist mit Hilfe von Google Play Music. Mit dieser App haben Sie von jedem Android-Gerät aus Zugriff auf alle Lieder in Ihrer iTunes-Musikbibliothek wobei zugleich kein Speicherplatz auf Ihrem Handy belegt wird. Um Ihre iTunes-Musik auf Ihr Android-Gerät übertragen zu können, müssen Sie die Musik online herunterladen oder mit dem Google Music Manager hochladen.

Methode 1: iTunes-Musik online auf Android herunterladen

  1. Öffnen Sie den Google Play Store auf Ihrem Computer. Klicken Sie dann auf Musik > Meine Musik.

  2. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an und drücken Sie dann auf Jetzt anhören.

  3. Klicken Sie im Bereich Musik links nun auf Menü, das von drei horizontalen Linien dargestellt wird, und klicken Sie auf den Menüpunkt Musik hochladen.

  4. Verschieben Sie nun einzelne Lieder oder ganze Ordner Ihrer iTunes-Musik in das Fenster und klicken Sie auf Weiter, um Google Play Music für Ihren Browser zu installieren. Sobald die Installation abgeschlossen wurde, wurde Ihre iTunes-Musik erfolgreich hinzugefügt.

Google Play Musik hochladen

Hinweis: Wenn Sie zuvor noch keine Zahlungsmethode hinzugefügt haben, klicken Sie bei Schritt 3 auf „Weiter“ und dann auf „Kreditkarte hinzufügen“. Klicken Sie daraufhin auf „Aktivieren“, um Ihre Zahlungsmethode zu bestätigen. Dieser Vorgang ist kostenlos. Öffnen Sie dann erneut das Menü links oben und klicken Sie auf „Musik hochladen“.

Methode 2: iTunes-Musik mit Google Music Manager hochladen

  1. Laden Sie den Google Music Manager auf Ihren Computer herunter. (Falls Sie den Music Manager bereits auf Ihrem PC installiert haben, öffnen Sie das Programm und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.)

  2. Wählen Sie, nachdem Sie sich eingeloggt haben, die Option Titel in Google Play hochladen aus und bestätigen Sie mit Weiter.

  3. Wählen Sie im neuen Dialogfenster nun iTunes. Sie können nun je nach Wunsch alle Titel und Playlists oder auch nur einzelne Lieder hochladen. Bestätigen Sie mit einem Klick auf Weiter und der Music Manager beginnt, Ihre Musik automatisch hochzuladen.

iTunes Musik auf Google hochladen Music Manager

Um die Musik, die Sie auf Google Play Music hochgeladen haben, auch auf Ihrem Android-Gerät anhören zu können, müssen Sie die Google Play Music App herunterladen.

Hinweis: Wenn Sie Google Chrome verwenden, laden Sie Ihre Musik statt des Music Managers mit Google Play Music für Chrome hoch.

Apple Music für Android herunterladen

Neben den oben aufgeführten Methoden können Sie sich alternativ auch Apple Music für Ihr Android-Gerät holen. Obwohl die meisten Apple-Dienste nicht für Android-Geräte verfügbar sind, gibt es nun die App Apple Music, mit der auch Android-Nutzer Zugriff auf die Millionen von Liedern und Playlists haben. Die App ist sicher und werbefrei. Sie können sich Apple Music direkt von Apple oder aus dem Google Play Store holen.

Sobald Sie die App auf Ihrem Android-Gerät installiert haben, müssen Sie sich nur mit Ihrem Konto anmelden, um auf die iTunes-Musik zugreifen zu können. Falls Sie bereits eine Apple-ID besitzen und Apple Music abonniert haben, öffnen Sie die App und melden Sie sich mit Ihrem Konto an. Wenn Sie noch kein Apple-Konto besitzen, müssen Sie eines erstellen und sich für eines der Abo-Modelle entscheiden [Familien von bis zu 6 Personen (14,99€/Monat), Studierende (4,99€/Monat) oder Einzelpersonen (9,99€/Monat). Alternativ können Sie auch die dreimonatige Testversion nutzen.

  

4.3 / (Bewertet von 67 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK