Bildschirm Recorder

PC Bildschirm aufnehmen mit Ton und Webcam. Bearbeiten und Schneiden nach der Aufnahme möglich. Exportieren dann mit hoher Qualität!

Gratis DownloadGratis Download
PC/Mac Datenrettung

Gelöschte Dateien wiederherstellen von Windows PC, iMac/MacBook, externe Festplatte, USB-Sticke, Speicherkarte, micro SD, RAW u.v.m.

Gratis DownloadGratis Download

Was tun, wenn WhatsApp-Kontakte/-Sprachnachrichten/-Bilder nicht automatisch laden

von Leo Klein, aktualisiert am 29.06.2019

Als beliebtes Chat-Tool bietet WhatsApp uns eine bequemere Möglichkeit, mit anderen zu kommunizieren. Es wäre jedoch sehr unpraktisch, wenn die Nachrichten, Kontakte oder Bilder nicht in Ihre WhatsApp geladen werden können.

Hier bieten wir sechs Lösungen an, um die Daten auf WhatsApp erneut zu laden.

Nicht verpassen
WhatsApp Chats wiederherstellen Android ohne Backup
3 Wege: WhatsApp Chatverlauf Backup auf iPhone einfach und schnell

Lösung 1: WhatsApp Auto-Download erlauben

Standardmäßig werden Audios und Videos automatisch unter Wi-Fi heruntergeladen. Aber unter mobilen Daten können nur Fotos auf WhatsApp automatisch heruntergeladen werden. Wenn Ihre WhatsApp Nachrichten/Kontakte/Bilder nicht laden kann, haben Sie vielleicht die Auto-Download-Funktion zufällig deaktiviert.

Egal, ob Sie ein iPhone (iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/7 Plus usw.) oder ein Android-Smartphone verwenden, lesen Sie weiter diese Schritte:

  1. Gehen Sie zu WhatsApp > „Einstellungen“ > „Daten und Speichernutzung“ > „Autom. Herunterladen von Medien“.

  2. Wählen Sie „WLAN & Mobiles Netz“ für alle angegebenen Optionen aus.

Mit Mobildaten WhatsApp-Dateien downloaden

Lösung 2: Stellen Sie sicher, dass genügend Speicherplatz vorhanden ist

Wegen des unzureichenden Speichers Ihres Smartphones kann WhatsApp Ihre Nachrichten, Kontakte und Bilder nicht laden. Wenn es der Grund ist, müssen Sie den Speicher Ihres Smartphones überprüfen, um sicherzustellen, ob es genug Platz gibt.

Wenn Sie ein iPhone verwenden (iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/7 Plus usw.):

  • Gehe zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „iPhone-Speicher“.

iPhone-Speicher verwalten

Wenn Sie Android-Handys (wie Samsung) verwenden:

  • Gehe zu „Einstellungen“ > „Speicher“. Wenn das Smartphone fast keinen Speicherplatz mehr hat, löschen Sie die nicht benötigten Fotos, Apps, Videos oder andere Dateien, um Speicherplatz freizugeben.

Mehr erfahren: Android interner Speicher voll – 4 grundsätzliche Lösungen

Lösung 3: Netzwerkzustand überprüfen

Bitte beachten Sie, dass die Netzwerkbedingung auch beim Laden Ihrer WhatsApp-Nachrichten und -Kontakte wichtig ist.

Sie können Ihr Netzwerk einstellen, indem Sie zwischen mobilem Internet und Wi-Fi wechseln. Wenn es jedoch nicht hilft, müssen Sie möglicherweise Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

iPhone:

  1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Netzwerkeinstellungen zurücksetzen“.

  2. Geben Sie Ihr Passwort ein.

  3. Und bestätigen Sie die Zurücksetzung.

iPhone Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Lösung 4: WhatsApp erneut einloggen

Es ist nur der Server von WhatsApp, der nicht Ihre Daten korrekt übertragen kann. Daher sollen Sie Ihre WhatsApp Ihnen abmelden und noch einmal anmelden.

  1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Apps“.

  2. Scrollen Sie nach unten, um WhatsApp zu finden. Danach tippen Sie auf „Daten löschen“, um WhatsApp Ihnen abzumelden. Wenn WhatsApp keine Nachrichten/Kontakte/Fotos auf einem iPhone lädt, können Sie WhatsApp neu installieren, um Ihnen erneut bei Ihrem Konto anzumelden.

WhatsApp App Daten löschen

Lösung 5: Zwingendstopp und Cache löschen (nur Android)

Sie müssen kein Geek des Smartphones sein, um das „Stoppen erzwingen“ und „Cache leeren“ in den meisten Fällen zu aktivieren, wenn Sie sich mit missbräuchlichen Apps auf Android-Systemen beschäftigen.

  1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Apps“.

  2. Scrollen Sie nach unten, um die WhatsApp-App zu finden und wählen Sie es aus.

  3. Tippen Sie auf „Stoppen“ und akzeptieren Sie die Warnung, dass möglicherweise Fehler auftreten.

  4. Anschließend tippen Sie auf „Cache löschen“ auf der gleichen Seite.

  5. Dann können Sie WhatsApp öffnen und sehen, ob die Bilder, Nachrichten oder Kontakte geladen sind.

WhatsApp-Cache leeren

Lösung 6: WhatsApp erneut herunterladen und installieren

Manchmal enthält die alte WhatsApp-Version möglicherweise Fehler. Sie können also die WhatsApp entfernen und dann die neueste Version der WhatsApp herunterladen und installieren. Normalerweise kann man das Problem lösen.

  

4.1 / (Bewertet von 65 Personen)

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein
FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.Weitere Infos darüber...OK