Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Kik-Fotos wiederherstellen

Mit 300 Millionen registrierten Benutzern ist Kik jetzt eines der populärsten Messaging-Apps. Auf Kik kann man nicht nur simsen, sondern auch allerlei interessante Fotos teilen. Darunter:

  • iPhone Fotos: Kamerafotos oder andere gespeicherte Fotos von Ihrem iPhone
  • Sticker/Smiley: Sie können an Kik-Geschäft Stickers oder Smileys kaufen oder kostenlos bekommen.
  • Sketch: Sie düften Ihren Freunden die gemahlte Fotos dadurch schicken, dass Sie auf Kik die integrierte Funktion anwenden.
  • Bildsuche: Sie können auf Kik online surfen und nach den Bildern suchen dann sie Ihren Freunden schicken.
  • Memes: Kik ist das einzige Messaging-App mit benutzerdefinierter Memesfunktion, mit der Sie eigene Memes machen können.

Es gibt so viele lustige Fotos, die Sie auf Kik selbst gemacht oder erhalten haben, deshalb wäre es unerträglich, wenn die Fotos fälschlicherweise gelöscht oder verloren werden. Möchten Sie auf Ihrem iPhone die verlorenen Kikfotos wiederherstellen? Hier gibt es der schnellste Weg - FonePaw iPhone Datenrettung.

Das Programm kann schnell Ihr iPhone scannen und aus internen Speicher von iPhone die gelöschten Kik-Fotos herausfinden. Durch die Dateien in internem Speicher können die Fotos auf Ihrem Computer wiederhergestellt werden. Außerdem können Sie nur die Kikfotos, die Sie wollen, aus dem iTunes-Backup wiederherstellen. Der Prozess, die Kikfotos wiederherzustellen, ist unglaublich schnell. Es dauert nur einige Minuten. Klicken Sie auf das untere Button „Herunterladen“ für die kostenlose Testversion von FonePaw iPhone Datenrettung.

Gratis TestenGratis Testen

Der 1. Teil: Wiederherstellen Kikfotos von iTunes-Backup

Um Ihr iTunes-Backup benutzen zu können, machen Sie selbst sicher:

Sie haben iTunes auf Ihrem Computer installiert.

Sie haben ein Backup von Ihrem iPhone, bevor die Kikfotos gelöscht werden.

Der 1. Schritt: Scannen Sie das iTunes-Backup

Starten Sie das FonePaw Programm auf Ihren Computer, wählen Sie die zweite Option „Vom iTunes-Backup wiederherstellen“. Alle iTunes-Backupdaten auf Ihrem Computer werden gelistet. Wählen Sie irgendein, das die gewünschten Kikfotos enthält, dann klicken Sie auf „Scannen starten“.

Scannen Sie das iTunes-Backup

Anmerkung: Wenn Sie im Programm keine Backupdaten sehen, haben Sie vielleicht das Ort der Backupdaten gewechselt, klicken Sie auf „Wählen“, um eine Backupdaten auf Ihrem PC zu wählen.

Der 2. Schritt: Stellen Sie die Kikfotos wiederher

Das Scannen dauert manche Minuten. Auf der linken Spalte, klicken Sie auf „App-Fotos“ dann „Kik“, wo Sie auf Ihrem iPhone die Kikfotos sehen können. Ticken Sie die Fotos und klicken Sie „Wiederherstellen“, um die Fotos auf Ihr Computer wiederherzustellen.

Stellen Sie die Kikfotos wiederher

Anmerkung: Wenn Sie den Ordner mit dem Namen „Kik“ nicht finden, befindet sich die Kikfotos vielleicht in der „Aufnahme“.

Der 2. Teil: Wiederherstellen Kikfotos von iPhone

Der 1. Schritt: Verbinden Sie iPhone mit dem Computer

Öffnen Sie das Programm FonePaw, verbinden Sie durch das USB-Kabel Ihr iPhone mit dem Computer. Wenn Ihr iPhone auf das Programm erscheint, klicken Sie auf „Scannen starten“. Sie können oben den Fortschritt sehen.

Scannen starten

Der 2. Schritt: Wählen Sie die Kikfotos

Nach dem Scannen klicken Sie links „App-Fotos“, wo die Fotos von Apps wie Instagram, Kik, gespeichert werden. Wählen Sie den Ordner „Kik“ und finden die Fotos, die Sie brauchen. Sie können gleich die gelöschte Fotos erkennen, weil die Farbe ihres Namen rot ist.

Wählen Sie die Kikfotos

Anmerkung: Wenn Sie die Kikfotos nicht finden können, sind sie vielleicht in der „Aufnahme“.

Der 3. Schritt: Stellen Sie die Kikfotos wieder her

Ticken Sie die Fotos, die Sie wollen, und klicken Sie unten auf „Wiederherstellen“, um die Fotos auf Ihr Computer wiederherzustellen.

Stellen Sie die Kikfotos wieder her

Der 3. Teil: Speichern Kikfotos auf Ihr iPhone

Sie wollen auf keinen Fall die Kikfotos wieder verlieren. Deshalb sollten Sie sich die folgende Tipps merken, um die Kikfotos auf Ihr Computer zu speichern.

Speichern Sie die Fotos, die Sie während des Chattens schicken:

- Drücken und halten Sie die Foto oder das Video und tappen Sie „Speichern“.

- Öffnen Sie die Foto im Vollbild und tappen Sie „Herunterladen“ in der oben Ecke von Ihrem Bild.

Speichern Sie ein Meme, das Sie selbst machen:

- Beim Chatten tappen Sie auf das Meme, um das im Vollbild zu schauen

- Drücken Sie das Meme, bis Sie „Foto Speichern“ sehen. Dann tappen Sie „OK“. Das Meme wird in der Aufnahme gespeichert.

Ausschließlich der Fotos kann FonePaw iPhone Datenrettung auch die Kik-Videos, gelöschte Nachrichten von WhatsApp usw. wiederherstellen.

Gratis TestenGratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK