Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

OGG-Datei in MP3 umwandeln

OGG ist ein Multimedia-Format, das nicht nur Audio- und Videodateien, sondern auch Text- und Bilddateien enthält. Das bedeutet, dass man mit OGG-Format verschiedene Dateitype bearbeiten können.

OK! Das Bearbeiten von Dateien ist zu kompliziert. Aber! Es gibt ein Problem über OGG: Ihr Handy und MP3-Player unterstützen nicht OGG-Format. Damit werden Sie keine OGG-Audios in Ihrem Gerät abspielen.

Wenn Sie OGG-Dateien herunterladen und auf Ihrem Gerät übertragen, müssen Sie zuerst OGG-Format umwandeln. Zum Beispiel, Sie können OGG in MP3 umwandeln. Dann können Sie diese Audiodateien in Ihrem MP3-Player oder Handy abspielen!

Ist es schwer? Nein, einfach genug. Hier sind die Methoden für Sie, OGG nach MP3 zu konvertieren.

Teil 1: Wie kann man OGG zu MP3 online umwandeln

Es gibt viele online OGG zu MP3 Konverter, wie Convertio. Mit Convertio lassen Sie sich eine Vielzahl an Audioformate, wie MP3, WAV, FLAC, OGG, WMA, M4A, AMR, AAC, AIFF, CAF, AC3, APE, DTS. Doch unterstützt Convertio auch viele Wiedergabeformate. Darüber hinaus können Sie auf Computer, Dropbox und Google Drive Dateien hinzufügen.

1.Öffnen Sie die Webseite „convertio.co“ in Ihrem Browser.

convertio.co

2.Dann wählen Sie die OGG-Datei an Ihrem Computer, Dropbox oder Google Drive.

3.Sie können das Wiedergabeformat auch wählen, wie MP3, WAV, AAC und so weiter.

4.Dann klicken Sie auf „Konvertieren“. Wenn das Prozess fertig ist, können Sie die umgewandelten Dateien direkt herunterladen.

Hinweis: Convertio kann nicht nur Audiodateien, sondern auch Dokumente umwandeln. Zum Beispiel, Sie können PDF in JPG, DOC zu PDF und so weiter konvertieren.

Teil 2: Wie kann man mit FonePaw Video Converter OGG in MP3 konvertieren

OK! Obwohl online Konverter sehr praktisch und übersichtlich ist, gibt es auch Probleme: Die umgewandelten Dateien sind vielleicht fließend in Ihrem Gerät abzuspielen, weil diese Dateien nicht speziell für Ihrem Gerät optimiert werden. Wenn Sie diese konvertierten Daten auf Ihrem Handy übertragen, ist es möglich, dass diese Daten nicht normal abgespielt werden können.

Dann ist FonePaw Video Converter eine gute Wahl für Sie. Mit FonePaw Video Converter können Sie leicht OGG-Dateien zu MP3 umwandeln. Darüber hinaus können Sie die konvertierte für Ihr Handy optimieren.

Am wichtigste ist das Programm offline. Ohne Netzwerk werden die Umwandelung schneller als online Konvertieren. Wenn die Dateien zu groß sind, wird online Konvertieren langsam.

Laden Sie bitte die Probeversion von FonePaw Video Converter und probieren Sie mal!

Gratis TestenGratis Testen

1.Installieren Sie FonePaw Video Converter und starten Sie das Programm.

2.Dann werden Sie das Homepage des Programms sehen. Nur tippen Sie auf „Datei hinzufügen“ > „Datei(en) hinzufügen“. Wenn Sie alle Dateien in einem Ordner umwandeln, klicken Sie auf „Ordner hinzufügen“.

Dateien hinzufügen

3.Wählen Sie die gewünschte Datei aus. Danach drücken Sie „Profil“. Sie werden eine Liste von verschieden Marken sehen. OK! Sie möchten OGG in MP3 umwandeln. Drücken Sie „Allgemeine Audioformate“ > „MP3“.

Audioformate Video Converter

Hinweis: Zum Beispiel, Ihr Handy ist Samsung Galaxy S7 Edge. Nur klicken Sie auf „Samsung“ > „Samsung Galaxy S7 Edge“. Dann wird das Programm automatisch die umgewandelte Datei für Ihr Handy optimieren. Aber! Das optimierte Format ist nicht immer MP3!

4.Tippen Sie auf „Konvertieren“. Dann wird das Programm die Umwandlung von OGG-Datei in MP3 beginnen. Nur warten Sie einen Moment.

Konvertieren ist fertig

5.Wenn das Konvertieren fertig ist, klicken Sie auf „Abgeschlossen“.

Achten: Die konvertierte Länge der aktuellen Datei ist nicht bestimmt gleich wie die originale Länge.

Dann können Sie jetzt per USB-Kabel Ihr Handy mit Ihrem PC verbinden und übertragen Sie das konvertierte Audio auf Ihrem Handy. Nur genießen Sie die schöne Musik!

Tipp: Warum sollen wir OGG in MP3 umwandeln

OGG und MP3 sind die verwendeten Formate für Audiodateien. Aber es gibt noch Unterscheidung zwischen OGG und MP3. Doch werden wir hier nicht über dem professionellen Detail von OGG und MP3. Es gibt hier nur eine Antwort: Warum sollen wir OGG in MP3 umwandeln

In dem Artikel oben wissen wir, dass OGG-Format nicht nur Audioformat, sondern auch Bilder- und Textformat. Das bedeutet, die OGG-Dateien ein bisschen kompliziert für Geräte.

Zum Beispiel, iOS und Windows 7 können nicht OGG-Audios abspielen. Wenn Sie ein Expert von Programmierung, können Sie natürlich ein Code für OGG-Audio programmieren. Dann können Sie OGG-Audios an Windows 7 oder iPhone hören.

Aber ich bin nur ein Hörer.

Es gibt nur ein Smartphone, das OGG-Audios unterstützt. Das ist Blackberry V5. Mit Blackberry OS können Sie OGG abspielen.

Durch eine Analyse werden alle Android Geräte nicht OGG-Dateien öffnen und aktivieren. In diesem Fall sollen wir andere Formate auswählen, um Audios normal abzuspielen, ja?

Dann ist MP3 eine beste Wahl. iPhone, Android und Windows können auch MP3 abspielen. Obwohl ist die Qualität von MP3-Audios nicht so gut wie OGG und andere Formate, ist MP3 noch eine günstige Wahl für uns.

OK! Mit diesem Artikel können Sie einfach OGG nach MP3 umwandeln! Wenn Sie noch Frage haben, kommunizieren Sie mit uns!

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK