Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

Wenn wir iPhone Email benutzen, wird es manchmal einige überflüssige Informationen oder Abhänge gibt. Natürlich können Sie diese Files oder Dokument verwalten. Aber es ist zu kompliziert. Daher möchten Sie vielleicht Ihre iPhone Email Adresse löschen

iPhone Email

Um das E-Mail-Konto vom Postfach APP Ihres iPhones zu lösen, befolgen Sie die Tipps unten:

1. Öffnen Sie die Einstellungen.

2. Klicken Sie auf Mail.

Merke: In älterer Version wird dies Mail, Kontakte, Kalender genannt.

3. Klicken Sie auf “Accounts”.

4. Tippen Sie auf das zu lösende Postfach.

5. Tippen Sie auf “Postfach löschen” unten.

6. Tippen Sie erneut auf Postfach löschen und dann auf “Fertig”.

Wenn Sie E Mail Account von iPhone löschen, werden alle E-Mails auch vom iPhone gelöscht?

Ja, die E-Mails werden zusammen mit dem Konto vom iPhone gelöscht.

Dies gilt für alle Kontotypen: IMAP, POP und Exchange sowie die mit automatischen Einstellungen konfigurierten Konten (z. B. Google Mail, Outlook Mail und natürlich iCloud Mail). iOS Mail entfernt alle E-Mails und Ordner, die unter dem Konto aufgeführt und erstellt wurden.

iPhone Email Konto

Das bedeutet, dass Sie die Nachrichten in der Mail App nicht mehr sehen können. Die Nachrichten können jedoch nicht technisch sofort vom Handy gelöscht werden. Daher ist es möglich, einen Teil davon mithilfe der forensischen Datenwiederherstellung wiederherzustellen.

Nach dem Löschen eines E-Mail-Kontos vom iPhone wird das Originalkonto auch gelöscht?

Nein, Ihr originales E-mail-Konto und dessen Adresse bleiben unverändert.

Sie können weiterhin E-Mails im Internet empfangen und senden (auch vom bevorzugten Browser vom Ihren iPhone) oder in anderen E-Mail-Programmen, die für die Verwendung des E-Mail-Kontos eingerichtet wurden.

Nach dem Löschen eines E-Mail-Kontos werden die E-Mails auch vom Server gelöscht?

Nein, Nichts ändert sich auf dem Server für IMAP- und Exchange-Kontos oder in anderem E-Mail-Programm, das für den Zugriff auf dasselbe Konto eingerichtet wurde.

iPhone Mail hört einfach auf, Ihr E-mail zu empfangen, dabei können Sie auch keine E-Mails mehr vom iPhone Mail senden.

iPhone Email Account

Für POP-Konten ändert sich auch nichts. Das iPhone könnte der einzige Ort sein, an dem diese E-Mails gespeichert werden. Aber es ist nur der Fall, wenn iOS Mail so eingerichtet ist, dass E-Mails nach dem Herunterladen vom Server gelöscht werden und dieselbe Nachricht noch nirgendwo vorher gespeichert wurde.

Kann ich weiterhin Kalender meines Accounts verwenden?

Nein, wenn Sie Ihr E-Mail-Konto vom iPhone lösen, wird die Kalender, Notizen, Aufgaben und Kontakte auch vom Handy entfernt.

Sie können aber weiterhin auf diese zugreifen, indem Sie das E-Mail-Konto nur deaktivieren (siehe unten).

Wie ich weiterhin E-Mails mit der E-Mail-Adresse des Accounts versenden möchte?

Es ist nicht notwendig, dass Sie ein E-Mail-Konto auf iPhone einrichten, um Nachrichten unter Verwendung seiner Adresse linear zu senden.

Stattdessen können Sie die Adresse als Alias/Dateiverknüpfung zu einem Konto hinzufügen, welches Sie auf dem iPhone verwenden:

1.Öffnen Sie “Einstellungen”.

2.Öffnen Sie “Mail”.

3.Wählen Sie die Accounts aus.

4.Tippen Sie unter POP ACCOUNT INFORMATION auf E-Mail.

5.Tippen Sie auf “Weitere E-Mail hinzufügen”.

6.Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Senden verwenden möchten.

7.Tippen Sie auf “Zurück”.

8.Wähle oben den Namen des Accounts aus .

9. Tippen Sie auf “Fertig”.

Hinweis: Es funktioniert nur mit Vanilla IMAP- und POP-Konten. Mit Exchange-Konten und denen, die Google Mail, Yahoo! Mail und andere Kontotypen mit automatischen Einstellungen anbieten, ist die Alias-Adressen zum Senden auf dem iPhone nicht möglich.

Sie können es möglicherweise von dieser Adresse senden, wenn Sie die jeweiligen Dienste hinzufügen und Ihre Emails über diese Webschnittstelle senden. Wenn Sie z. B. eine Alias-Adresse zu einem Outlook.com-Konto hätten, wäre das Senden unter der Adresse des E-Mail-Kontos vom iOS Mail möglich und automatisch.

Wenn Sie eine Dateiverknüpfung für das Senden des Emails auf einem POP- oder IMAP-Konto hinzufügen, überprüfen Sie, dass der ausgehende E-Mail-Server des Kontos Ihnen das Senden mit der Alias-Adresse erlaubt.

Statt ein E-Mail-Konto zu lösen, kann ich es deaktivieren?

Ja, um E-Mails zu entfernen oder verstecken, müssen Sie Ihr iPhone E-Mail-Account nicht vollständig vom iPhone löschen.

So deaktivieren Sie ein E-Mail-Konto auf dem iPhone (während Sie beispielsweise weiterhin auf den Kalender des gleichen Kontos zugreifen können):

1.Öffnen Sie “Einstellungen”.

2.Gehen Sie zu “Mail”.

3.Tippen Sie auf “Account”s.

4.Tippen Sie auf das E-Mail-Konto, das Sie unter “Accounts deaktivieren” möchten.

5.Stellen Sie sicher, dass Mail für IMAP- und Exchange-Konten deaktiviert ist.

Hinweis: Überprüfen Sie bei POP-E-Mail-Konten, dass Konto auf derselben Seite deaktiviert ist.

6.Tippen Sie auf “Fertig”.

Wenn ich Benachrichtigung ausgeschaltet habe, erhalte ich immer noch E-Mails?

Natürlich können Sie auch die automatische Mail-Prüfung oder Benachrichtigungen des Kontos deaktivieren. Sie können dann weiterhin Nachrichten von dem Konto empfangen und senden, aber Sie werden nicht mehr über eingehende Emails informiert.

So schalten Sie die automatische Mail-Überprüfung für ein Konto auf einem iPhone aus:

1.Öffnen Sie “Einstellungen”.

2.Wechseln Sie zu “Mail”.

3.Wählen Sie Konto aus.

4.Öffnen Sie “Datenabgleich”.

5.Tippen Sie nun auf den gewünschten E-Mail-Account.

6.Vergewissern Sie sich, dass die Option Manual unter Zeitplan für den Abruf ausgewählt ist.

Sie möchten nur die Mitteilungen neuer Nachrichten zu deaktivieren, während die Nachrichten weiterhin automatisch heruntergeladen werden und bereit sind, sobald Sie Mail öffnen:

1.Öffnen Sie Einstellungen.

2.Tippen Sie auf Mitteilungen.

3.Wählen Sie Mail aus.

4.Wählen Sie nun das Konto aus, von denen Sie neue Mitteilungen deaktivieren möchten.

5.Vergewissern Sie sich, dass Sie es nicht unter Mitteilungen beim Entsperren ausgewählt ist.

6.Stellen Sie nun sicher, dass es in Benachrichtigungszentrale anzeigt und im Sperrbildschirm deaktiviert ist.

7.Als weitere Option können Sie das Kennzeichensymbol auch deaktivieren.

Hinweis: Wenn Sie diese Option beibehalten, wird die Anzahl der ungelesenen E-Mails im Posteingang des Kontos auf der Startseite angezeigt.

Um den Posteingang eines Kontos auf dem Postfächer oben einzublenden:

1.Öffnen Sie die Mail.

2.Streichen Sie nach links, um zum Bildschirm Postfächer zu gelangen.

3.Tippen Sie auf Bearbeiten.

4.Stellen Sie sicher, dass das Konto im oberen Bereich deaktiviert ist.

Tipp: Sie können einen Posteingang oder ein Konto auch weiter nach unten verschieben, indem Sie das nebenstehende Drei-Zeichen-Symbol (≡) verwenden.

Hinweis: Um den Posteingang eines Kontos jederzeit zu öffnen, tippen Sie auf Posteingang unter seinem Namen im Postfächer-Bildschirm.

Erhalte ich weiterhin VIP-Mitteilungen, bei denen die Mitteilungen deaktiviert sind?

Ja, Sie erhalten weiterhin Mitteilungen für E-Mails von VIP-Absendern.

Mitteilungen für diese Nachrichten werden separat behandelt. Selbst wenn Sie das ausgeschaltet haben, werden Sie immer benachrichtigt. Um die Einstellungen der VIP-Mitteilungen zu ändern, gehen Sie zu Mitteilungen> Mail> VIP und nehmen Sie Änderungen entsprechend vor.

iPhone Email Account löschen

Hinweis: Dasselbe gilt für Thread-Mitteilungen. Wenn Sie iOS Mail angewiesen haben, sie über die Antworten zu informieren, welche Sie in einer Konversation erhalten, meldet die Einstellungen für Thread-Mitteilungen an. Sie können diese Benachrichtigungseinstellungen unter Mitteilungen> Mail> Thread-Mitteilungen in den Einstellungen vom APP ändern. (Getestet mit iOS Mail 10)

Beliebte Artikel
So kann man iPhone Notizen mit Passwort sperren
So kann man iPhone Akku tauschen
So kann man iPhone Schriftart ändern
So kann man iPhone Kopfhörer Modus ausschalten
Populäre Produkte
iOS Datensicherung & Wiederherstellung
Teilweises oder komplettes Backup mit einfachen Schritten erstellen und dann auf iPhone/iPad oder PC/Mac flexibel wiederherstellen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK