Weihnachts- und Silvesterangebote 2018

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Bootloader von Xiaomi-Handys mit dem Mi Flash Tool, das offiziell von Xiaomi zur Verfügung gestellt wird, freischalten können.

Die Begeisterung für Xiaomi-Produkte steigt weltweit von Tag zu Tag. Nach dem großen Erfolg von Xiaomi Redmi Note 3. Sie erweitern ihren Markt weltweit mit neuesten und innovativen Produkten.

Bootloader entsperren

Xiaomi-Smartphones sind populär auf der ganzen Welt wegen ihrer ausgezeichneten Spezifikation, Leistung, Qualität Builds und ihre Preisgestaltung. Der Hauptgrund für die Popularität ist auch MIUI OS, das sehr anpassbar und benutzerfreundlich ist.

Jetzt kommen Xiaomi-Geräte aus Sicherheitsgründen mit gesperrten Bootloadern. In diesem Beitrag werden wir darüber sprechen. Von nun an werden alle Xiaomi -Smartphones mit einem gesperrten Bootloader ausgeliefert.

Und um den Bootloader freizuschalten, müssen wir einige Schritte mit Xiaomis Erlaubnis folgen. Wir müssen zuerst die Freigabeberechtigung des Bootloaders beantragen, dann können wir den Bootloader mit Mi Flash Entsperren-Tool freischalten.

Warum blockiert Xiaomi Bootloader?

Warum macht Xiaomi das? Für Sicherheit. Sie wollten die Sicherheit für das Gerät gewährleisten, wenn Ihr Gerät verloren geht oder von jemandem gestohlen wird.

Bei gesperrtem Bootloader kann dieser Benutzer keine benutzerdefinierten ROMs zur Verwendung Ihres Geräts verwenden. Aus diesem Grund sperrt Xiaomi die Bootloader ihrer kommenden Handys.

Aus diesem Grund sperrt Xiaomi Bootloader ihrer zukünftigen Handys.

Was ist das Entsperren des Bootloaders?

Es ist ein Prozess zum Entsperren des Bootloaders, mit dem Sie Änderungen an Ihrem Android-Gerät vornehmen können. Indem Sie Ihren Bootloader entsperren, können Sie benutzerdefinierte ROMs flashen, benutzerdefinierte Wiederherstellungen installieren oder Root-Zugriff gewähren usw.

Für Xiaomi Phone können Sie Bootloader über Mi Flash Entsperren Toolkit freischalten. Dieser Prozess funktioniert erfolgreich auf den Geräten wie Xiaomi Redmi Hinweis 3, Xiaomi Redmi Hinweis 4, Xiaomi Mi 4C, Mi Hinweis Pro, Mi 4S, Mi 5, Redmi 3, Xiaomi Mi 5C und kommende Smartphones.

Wichtige Notizen:

  • Das Entsperren des Bootloaders führt zum Verlust der Garantie.

  • Wir sind nicht verantwortlich für irgendwelche Schäden.

  • Diese Methode gilt nur für Xiaomi-Telefone. Versuchen Sie diese Methode nicht auf anderen Telefonen.

Anforderungen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine vollständige Sicherung Ihres Geräts durchgeführt haben, um Datenverluste während des Entsperrvorgangs zu vermeiden.

  2. Installieren Sie die Xiaomi USB-Treiber auf Ihrem Computer.

  3. Aktivieren Sie USB-Debugging auf Ihren Xiaomi-Telefonen.

  4. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie sich auf dem Offiziellen MIUI ROM zum Entsperren befinden.

So entsperren Sie den Bootloader von Xiaomi-Handys

Der Bootloader-Entriegelungsprozess ist in zwei Schritte unterteilt. Zuerst müssen Sie Berechtigungen für das Entsperren anfordern und dann den Bootloader-Entriegelungsprozess im Fastboot-Modus ausführen.

1. Anfordern von Entsperrberechtigungen

1)Bewerben für Entsperrberechtigungen. Gehen Sie zur Entsperranfrage Seite. Drücken Sie die Schaltfläche Jetzt entsperren.

um Xiaomi-Entsperren bewerben

2)Auf der nächsten Seite müssen Sie sich mit Ihrem Mi-Konto einloggen. Wenn Sie kein Mi-Konto haben, erstellen Sie bitte ein neues, aber stellen Sie sicher, dass Sie sich mit dem gleichen Konto auf dem Gerät und dem Mi Flash Entsperren-Tool anmelden.

Xiaomi-Geräte anmelden

3)Nach der Anmeldung müssen Sie das Formular mit dem richtigen Grund ausfüllen, um Ihr Gerät zu entsperren. Sie können einen beliebigen Grund wie folgt wählen.

4)Mein Gerät klemmt bei Logo fest.

5)Mein Xiaomi-Telefon wird immer wieder neu gestartet.

6)Sie können einen anderen Grund wählen

um Genehmigung zum Entsperren bewerben

7)Gib deinen Namen ein.

8)Land auswählen.

9)Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein.

10)Schreiben Sie nun einen geeigneten Grund für das Entsperren des Bootloaders. Kopieren und einfügen Sie nicht von irgendwo anders.

11)Füllen Sie den Captcha-Code aus.

12)Akzeptiere den Haftungsausschluss.

13)Zuletzt drücken Sie die Schaltfläche Jetzt anwenden.

14)Auf der nächsten Seite müssen Sie die mobile Verifizierung beenden. Geben Sie den Code ein, den Sie auf Ihrem Handy erhalten haben, und klicken Sie auf Weiter. Wenn Sie nicht erhalten haben, dann verwenden Sie die Schaltfläche Erneut senden, um Ihren Bestätigungscode zu erhalten.

SMS-Überprüfung entsperren

Sie müssen auf das Entsperren einige Tage warten, die Sie Genehmigung Benachrichtigung auf Ihrem Handy per SMS erhalten werden.

letzte Schritt der Anwendung

Es kann mehr als zehn Tage dauern. Seien Sie bitte also geduldig!

Nach dem Erhalten von SMS nächsten Schritt ist Bootloader mit Xiaomi Mi Flash-Tool zu entsperren.

2. Bootloader-Entsperrungsprozess mit Mi-Flash-Entsperren-Tool

Anforderungen für den Entsperrensprozess:

  • Laden Sie Mi Flash Entsperren-Tool zuerst herunter.

  • Stellen Sie sicher, dass das USB-Debugging auf Ihrem Gerät aktiviert ist. Wenn nicht, gehen Sie zu Einstellungen > Über Gerät tippen Sie auf MIUI Version 7-8. Wählen Sie erneut Einstellungen > Weitere Einstellungen > Entwickleroptionen und aktivieren Sie USB-Debugging von dieser Option. Aktivieren Sie außerdem OEM-Entsperrung von diesen Einstellungen.

  • Installieren Sie die richtigen USB-Treiber Ihres Xiaomi-Telefons. (Herunterladen Xiaomi USB-Treiber)

  • Sichern Sie Ihre Daten, um Datenverluste zu vermeiden.

  • Melden Sie sich bei Ihrem Mi-Konto an.

Schritte zum Entsperren von Xiaomi-Handy Bootloader:

1)Downloaden und extrahieren Mi Flash Entsperren-Tool auf Ihrem Computer. Nach der Extraktion führen Sie dieses Programm aus.

Mi-Flash-Entsperren-Tool starten

2)Nach dem Öffnen erscheint ein Popup mit der Aufforderung, den Disclaimer zu akzeptieren. Klicken Sie auf „Zustimmen“ für die nächste.

Disclaimer akzeptieren

3)Jetzt müssen Sie Ihr Mi-Konto mit diesem Tool anmelden. Melden Sie sich mit demselben Konto an, das Sie für die Entsperrungsanforderung verwendet haben, und melden Sie sich bei Ihrem aktuellen Gerät an, das Sie entsperren möchten.

Mi-Konto anmelden

4)Nach erfolgreicher Anmeldung wird angezeigt, dass Ihr Gerät nicht verbunden ist. Jetzt müssen Sie Xiaomi Smartphone verbinden, um weiter zu gehen.

Gerät mit Mi-Flash-Entsperren-Tool verbinden

5)Schließen Sie Ihr Gerät im Fastboot-Modus mit USB an PC an. Um Ihr Gerät im Fastboot-Modus zu verbinden, schalten Sie Ihr Gerät aus und verwenden Sie die Einschalt- + Leiser-Taste, um in den Fastboot-Modus zu booten.

6)Drücken Sie die Entsperrtaste im Mi Flash Entsperren-Tool. Der Bootloader-Entriegelungsprozess wird gestartet.

Entsperrtaste drücken

7)Dieser Vorgang dauert 2-3 Minuten, um die Entsperrung Ihres Geräts abzuschließen. Nach dem erfolgreichen Entsperren eines Geräts wird eine Erfolgsmeldung in der Anwendung angezeigt.

erfolgereich entsperren

Nach erfolgreichem Entsperren Ihres Geräts Drücken Sie auf Neustart, um Ihr Handy regelmäßig zu starten. Jetzt, wenn Ihr Bootloader entsperrt ist, können Sie Ihr Gerät rooten, benutzerdefinierte Flash- oder Fastboot-ROMs installieren, benutzerdefinierte Wiederherstellungsprogramme installieren usw.

Nach erfolgreichem Entsperren Ihres Geräts Drücken Sie auf Neustart, um Ihr Handy regelmäßig zu starten. Jetzt, wenn Ihr Bootloader entsperrt ist, können Sie Ihr Gerät rooten, benutzerdefinierte Flash- oder Fastboot-ROMs installieren, benutzerdefinierte Wiederherstellungsprogramme installieren usw.

Bootloader nach dem Entsperren wieder verschlüsseln?

Nach dem Entsperren können Sie Ihren Bootloader erneut sperren, indem Sie nur offizielle MIUI ROMs aufleuchten lassen. Meine Empfehlung ist, offizielle MIUI ROMs zu verwenden. Viele benutzerdefinierte ROMs haben Bugs in ihrem System.

P.S: Wenn Sie einen Gerätefehler nicht überprüfen können, warten Sie bitte drei bis vier Tage nach Erhalt der Entsperrungsanfrage-Genehmigungsnachricht.

Wie zu beheben konnte Gerätefehler nicht überprüfen? Wie fixiere ich 50%?

Unten ist die ultimative Anleitung zur Behebung „Gerätefehler konnte nicht überprüft werden“oder Fixiert bei 50%.

Lösung: Entsperren des Bootloader bleibt bei 50% & Problem „Konnte Gerätefehler nicht überprüfen“

Dies ist das häufigste Problem, dem Xiaomi-Benutzer beim Entsperren des Bootloaders gegenüberstehen. Um den Bootloader freizuschalten, müssen Sie Ihr Mi-Konto in Ihrem Telefon vollständig aktivieren.

1)Öffnen Sie die Mi-Konto-App oder gehen Sie über die Einstellungen zum Mi-Konto. Melden Sie sich jetzt mit demselben Konto an, das Sie zum Erteilen der Berechtigung zum Entsperren verwendet haben.

2)Von PC Öffnen Sie einen Browser und durchsuchen Sie diese Website (https://i.mi.com/) Melden Sie sich mit demselben Mi-Konto an.

Mi-Cloud-Konto anmelden

3)Nach erfolgreichem Login finden Sie die verbundenen Geräte zu Ihrem Account. Klicken Sie nun auf „Mein Gerät finden“, um Ihr Gerät zu finden. Danach wird Ihr Mi-Konto aktiviert, warten Sie 1-2 Tage.

4)Öffnen Sie das Mi-Flash-Entsperren-Tool. Melden Sie sich mit demselben Konto an und drücken Sie die Entsperrtaste.

F.A.Q Informationen zum Entsperren des Bootloaders

1) Welche Geräte sind gesperrt und können mit dem Mi Flash Entsperren-Tool entsperrt werden?

Antworten: Das Gerät wie Mi 4C, Redmi Note 3, Redmi Note 4, Mi Note Pro, Mi 4S, Mi 5, Redmi 3, Xiaomi Mi 6/8 und so weiter, die mit dem gesperrten Bootloader ausgeliefert werden, können mit diesem Tool freigeschaltet werden.

2) Was ändert sich nach dem Entsperren des Bootloaders?

Das Entsperren des Bootloaders kann zu Datenverlust führen.

Normale OTA-Updates sind nicht betroffen.

Der Wiederherstellungsmodus ändert sich bei der Aktualisierung, die Wiederherstellung erfordert die Mi PC Suite.

Einige Funktionen funktionieren möglicherweise nicht, machen sich aber keine Gedanken darüber.

3) Xiaomi genehmigt meine Entsperrungsanfrage nicht?

Antworten. Wenn es länger als 15 Tage dauert, können Sie sich erneut für das Entsperren der Anfrage bewerben oder gehen Sie zum MIUI Forum und posten Sie dort Ihre Anfrage.

Andere inoffizielle Methoden sind auch verfügbar, um den Bootloader ohne Berechtigungen zu entsperren. Sie können sie auch ausprobieren.

4) Kann ich nach dem Entsperren des Bootloaders auf die Wiederherstellung zugreifen?

Antworten. Nein. Sie können nicht auf die Bestands-Mi-Wiederherstellung zugreifen, aber Sie können benutzerdefinierte Wiederherstellungen wie TWRP oder CWM Recovery flashen und auf sie zugreifen.

5)Der Fehler „Aktueller Account unterscheidet sich von der Account-Information auf dem Gerät“?

Antwort. Stellen Sie sicher, dass Sie dasselbe Konto zum Entsperren der Anfrage verwendet haben und sich mit demselben Konto auf diesem Gerät angemeldet haben. Wenn Sie weiterhin mit diesem Fehler konfrontiert sind, versuchen Sie es nach einigen Tagen erneut.

Fazit

Das Entsperren von Bootloadern von Xiaomi-Geräten ist keine schwierige Aufgabe. Aber entsperren Sie sie nur, wenn Sie über benutzerdefinierte ROMs, Root, Wiederherstellungen usw. wissen. Dies war die einfachste Anleitung zum Entsperren des Bootloaders von jedem Xiaomi Phone.

Diese Problem können zum Bricken Ihres Geräts oder Verlust Ihrer wichtigen Daten usw. führen.

Wenn Sie diesen Artikel nützlich finden, teilen Sie diese Anleitung mit Ihren Freunden!

Beliebte Artikel
Was tun wenn mein Handy Display kaputt gegangen
So kann man Android Recovery-Modus starten
So kann man eine wasserschaden Handy Reparatur durchführen
Populäre Produkte
Android Datensicherung & Wiederherstellung
Teilweise oder alle Android Daten mit nur einem Klick sichern & Baskup auf Handy oder PC wiederherstellen ganz wie Sie wünschen.

Gratis Testen Gratis Testen

FonePaw verwendet Cookies, um Ihre Besucherfahrung auf unserer Seite zu verbessern.  Weitere Infos darüber...OK